Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kafi und C. Pygmeus und Garnelen

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von Blue Gar, 9 Dezember 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Hi,
    Ich wollte mal nachfragen ob ich einen
    KAFI, C.Pygmeus und Garnelen halten kann
    Ja ich weiß KAFIS sind einzelgänger

    PS. Es ist ein 25l becken derzeit sind Garnelen und 3 C. Pygmeus drinnen
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 24 November 2020
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.410
    Zustimmungen:
    8.949
    Garneleneier:
    1.906.442
    meiner einer 9 Dezember 2017
    25l für C.Pygmeus ist zu klein !
    HeikeP gefällt das.
  4. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Oh sorry vergessen die C.Pygmeus sind nur auf Zeit da drinnen
  5. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Da ein bekannter sein AQ erneuern muss da altes kaputt und das war sonderanfertigung wodurch es noch etwas braucht bis es fertig ist
  6. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    3.894
    Garneleneier:
    91.344
    Neid 9 Dezember 2017
    Hey

    Sicher kannst du das wenn du alles stressen möchtes was in dein Becken Lebt :yes: ist das der Perfeckte Besatz .
    Nein ernsthaft bemüh mal die Suchfunktion für Kampffischhaltung und lies dich ein ....

    Ein Becken mit Pygmeus und Garnelen wäre eine gute Wahl wenn es nicht grade unter 54 L ist :yes: .
    Die kleinen Pygmen haben ganz gut spiet drauf wenn sie durchs Becken fegen .

    Also wenn du alle drei Arten halten möchtes lege dir zwei Aquarien zu dann passt es :thumbup:

    LG Steffy
    Pfandflasche_GER gefällt das.
  7. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Also wie gesagt Corys sind nur auf zeit und habe jetzt den KAFI bekommen und bis jetzt hat er mehr angst vor den Garnelen als Garnelen vor ihm und die Corys hat er noch nicht mal bemerkt
  8. Pfandflasche_GER
    Offline

    Pfandflasche_GER GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    13
    Garneleneier:
    3.127
    Pfandflasche_GER 9 Dezember 2017
    Hallo,

    warum frägst du überhaupt nach, wenn du sowieso keinen Rat annimmst?

    Lg
    Wolke, Birke, KeRo und einer weiteren Person gefällt das.
  9. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Ich nimm rat an aber ich verstehe kein wort was “Neid“ geschrieben hat sorry...............
  10. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Bzw. “steffy“
  11. Birke
    Offline

    Birke GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Oktober 2017
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    331
    Garneleneier:
    10.788
    Birke 9 Dezember 2017
    Tja, bis jetzt....
    Aber so wie ich das sehe, ist er grade erst eingezogen.
    Das wird sich noch ändern, und er wird ganz schnell feststellen, das die jungen Garnelen ein tolles Futter sind, und dann könnte er doch auch mal größere Versuchen, sein Maul ist ja nicht grad klein.
    Sobald er das Becken als sein Revier ansieht, wird er auch von den Corydoras nicht begeistert sein.
    Die schwimmen ja immer mal blitzschnell an die Wasseroberfläche, was er so richtig zum kotzen finden wird, um es klar auszudrücken.

    Ich hatte viele Jahre Betta splendens, und nur einer war gut mit Garnelen zu halten.
    Alle anderen waren wie verrückt hinter dem leckeren Futter her, einige von ihnen waren auch so Revierbesessen, das jede Schnecken attackiert wurde, fiel sie zu Boden hieß es sofort hinterher.

    Wenn die Corydoras nur Gäste sind, warum hast du dann nicht gewartet mit dem KaFi?
    Zumal du selber in deinem ersten Beitrag geschrieben hast: "Ja ich weiß KAFIS sind Einzelgänger"
    Dann wird dir auch hier noch abgeraten und du machst es trotzdem.

    Nachtrag:
    Was ist da nicht zu verstehen?
    Zuletzt bearbeitet: 9 Dezember 2017
  12. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 9 Dezember 2017
    Danke für die antworten ich warte jetzt mal ca. Eine Woche ab, und wenn sich was miz den Corys was geändert hat, kommen die halt ins große becken
  13. Pfandflasche_GER
    Offline

    Pfandflasche_GER GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    13
    Garneleneier:
    3.127
    Pfandflasche_GER 9 Dezember 2017
    Also willst du warten bis evtl. ein Cory verletzt wird oder ähnliches, obwohl du schon eine ausweich Möglichkeit hast?
    Birke gefällt das.
  14. Blue Gar
    Offline

    Blue Gar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.897
    Blue Gar 10 Dezember 2017
    Ich warte sein Verhalten ab, da er jetzt noch ziehmlich scheu ist oder ist das auch ein anzeichen für Stress er Schwimmt zwar sehr brav umher , macht hierbund da Päuschen wegen der Großen Schwanzflosse,
    Und er “Hyperwendiliert“ nicht (er Atmet ganz ruhig und gelassen) und Außerdem hat er Angst vor Garnelen Als Garnelen vor ihm
  15. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    3.894
    Garneleneier:
    91.344
    Neid 10 Dezember 2017
    Hey

    Hmmm o.k ich bin kein Rechtschreib Meister aber ich decke die Botschaft "DAS IST NICHT GUT FÜR DIE TIERE! Sollte trotz allen verständlich sein deine Fische fühlen sich auch nur alle Gruppe wohl das heist ab 10 Tieren . ( da mit ist nicht der Kampffisch gemeint )
    Ich selber halte diese Tiere schon fast 2 Jahre , hatte sogar schon Nachwugs ! Auch ein Kampfisch bewohnt ein Becken bei uns und das auch nicht erst seit gestern . Mit anderen Worten ich kenne mich etwas aus. Da ich aber schlecht zu verstehen bin, bin ich raus und werde dir kein Rat mehr geben da zu Sorry .


    LG Steffy
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dezember 2017
    Annabell123, Birke und Pfandflasche_GER gefällt das.

Diese Seite empfehlen