Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo zusammen \m/

Dieses Thema im Forum "... mich selbst" wurde erstellt von Vinnland, 31 Mai 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. Vinnland
    Offline

    Vinnland Guest

    Garneleneier:
    Vinnland 31 Mai 2015
    Bevor mein erstes Becken in Angriff genommen wird, sollte ich mich wohl erst einmal vorstellen.

    Also ... mein Name ist Marcus, bin 38 Jahre alt und wohne in Usingen ... das ist ca. 25 Kilometer nördlich von Frankfurt. Ursprünglich komme ich aber aus Eckernförde. Ich arbeite im Innendienst einer Versicherung, bin aber kein Versicherungskaufmann.
    In meiner Freizeit zocke ich am PC, höre viel Musik (Metal, Rock, Dark Wave, ...), lese und versuche mir das E-Gitarren-Spielen bei zu bringen.
    Tiere haben in meinem Leben immer eine Rolle gespielt. Zurzeit leben hier zwei Kornnattern und 9 Mäuse. Nein ... die Mäuse sollen nicht als Futter dienen. ;)
    Als Kind hatte ich ein 60 Liter AQ und ich hatte schon öfters mit dem Gedanken gespielt wieder eines einzurichten. Kürzlich bin ich auf Garnelen aufmerksam geworden und da stand fest, dass das nun in Angriff genommen wird.

    Ich habe vor einigen Tagen ein 60 Liter Becken gebraucht gekauft und fleißig angefangen mich hier rein zu lesen. Aber gut ... davon werde ich an anderer Stelle mehr schreiben. Ich habe vor an passender Stelle einen Thread zu erstellen, dort zu berichten und hoffe auf konstruktive Kritik und Ideen. Auch wenn ich schon viel gelesen habe, so gibt es doch noch ein paar Unklarheiten.

    LG
    Marcus
    Kitz03 und Schwester gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 27 November 2020
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 31 Mai 2015
    Hallo Marcus.

    Herzlich willkommen im GF :cheers2:
    Vinnland gefällt das.
  4. Hannes1987
    Offline

    Hannes1987 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Januar 2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    19
    Garneleneier:
    7.688
    Hannes1987 31 Mai 2015
    Hallo Marcus,
    Auch ich heiße dich herzlich willkommen :)
    Vinnland gefällt das.
  5. Aqua-Freak1980
    Offline

    Aqua-Freak1980 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 April 2014
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    85
    Garneleneier:
    8.916
    Aqua-Freak1980 31 Mai 2015
    Hi,

    Herzlich Willkommen im Forum!

    Gruß Martin
    Vinnland gefällt das.
  6. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.404
    Garneleneier:
    32.662
    sing 31 Mai 2015
    Auch von mir ein herzliches Willkommen!
    Vinnland gefällt das.
  7. impell
    Offline

    impell GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2009
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    31
    Garneleneier:
    995
    impell 31 Mai 2015
    Hallo und viel Spaß bei uns :thumbup:
    Vinnland gefällt das.
  8. Vinnland
    Offline

    Vinnland Guest

    Garneleneier:
    Vinnland 31 Mai 2015
    Vielen Dank euch.

    Gerade erst hier angemeldet und dann gleich der erste Rückschlag. Eigentlich wollte ich heute mein "Projekt" vorstellen. Aber wegen eigener Dummheit oder Blindheit muss ich das nun anders angehen. Wie, weiß ich noch nicht.
    Ich hatte ja für 20 € ein 60 Liter Becken gebraucht gekauft. So sicherheitshalber wollte ich die Ecken mit Silikon "verstärken". Durch Zufall hatte meine Frau gestern beim Diskounter Silikon im Angebot gesehen und mitgebracht. Ich wusste nicht, dass Silikon auch Wasser vergiften kann. Zwar hatte ich kurz hinten auf die Beschreibung geguckt, habe aber übersehen, dass drauf steht, dass das Silikon nicht für Aquarien geeignet ist. Das fiel mir erst auf, als ich nach der Zeit zum Aushärten schauen wollte. Natürlich war ich gerade fertig mit dem Ausspritzen der Ecken. Tja ... ich war unsicher, was ich machen sollte. Silikon drauf lassen und später wieder entfernen? Da hatte ich Angst, dass die ursprüngliche Schicht Silikon evtl. beschädige. Also habe ich versucht das Silikon ab zu bekommen ... hatte mir aber schon selber gedacht, dass das nichts wird. Das Silikon wurde eher verschmiert. Ich denke, das nun wieder ab zu bekommen, kann man vergessen. Selbst mit einem Glasschaber hatte ich keinen Erfolg. Es soll ja chemische Mittel zur Beseitigung von Silikon geben aber selbst dabei sollen Rückstände bleiben. Auf Glas würde man das natürlich sehen.

    Nun ja ... wenn ich mich nicht mehr so sehr über mich selber ärgere, überlege ich mal, was ich anstelle.

    LG
  9. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    7.930
    Garneleneier:
    192.685
    nupsi 31 Mai 2015
    Moin Marcus,

    herzlich willkommen in unserer netten Gemeinschaft.
    Aller Anfang ist schwer... das mit dem Silikon ist jetzt nicht so gut gelaufen. Ob der faux-pas nun rückstandsfrei zu beseitigen ist, kann ich leider nicht beurteilen.
    Sieh es positiv: Noch kam dadurch niemand zu Schaden, ist also nur ein klein wenig Lehrgeld. Später lachst Du drüber.

    LG
    Tanja
    Vinnland gefällt das.
  10. Nelchen87
    Offline

    Nelchen87 GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    1.508
    Garneleneier:
    83.651
    Nelchen87 31 Mai 2015
    Hallo Marcus,
    Herzlich willkommen bei den Garnelenverrückten :)

    Grüßle Melanie
    Vinnland gefällt das.
  11. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.289
    Garneleneier:
    34.339
    Mortifera 1 Juni 2015
    Hallo und herzlich willkommen!

    Meinst du mit einem Glasschaber so ein Dingens für Ceranfelder? Das wäre nämlich mein Vorschlag gewesen. Ich hoffe, es findet sich eine Lösung - oder ein neues gebrauchtes Becken. ;)
    Auf jeden Fall nicht den Kopf hängen lassen, besser jetzt bemerken und ärgern als später!

    Viele Grüße
    Mortifera
  12. MoKinA
    Offline

    MoKinA GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    21 November 2008
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    65
    Garneleneier:
    1.599
    MoKinA 1 Juni 2015
    hallo,

    nur so nebenbei, silikon hält nicht auf silikon, also selbst wenn du aquariensilikon verwendet hättest, würde das sich nicht verbinden, deswegen immer altes silikon entfernen, mit aceton reinigen und dann neu verkleben.
    hab ich schon selber oft gemacht, das letzte mal erst bei meinem 210l becken.
    wichtig ist immer das die verklebte stelle trocken, staub / fettfrei ist ( deswegen aceton ) und das neue silikon lückenlos aufgetragen wird und mind 24-48 h trocknet.
    nupsi und flossi gefällt das.
  13. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2.376
    Garneleneier:
    58.444
    Lunde 1 Juni 2015
    Tach und Willkommen Marcus.
    Fehler passieren jeden. Man ärgert sich zwar drüber, das man sich soviel mühe gemacht hat und dann passiert einem wieder irgend ein Blödsinn.
    Oder du hast dein Becken fertig und stellst fest, das hier im Forum irgend jemand ein Becken gebaut und eingerichtet hat und dann fängt man an umzubauen usw.
    Eigentlich wird man nie fertig. Zumindest ich nicht.
    Gruß
    Lunde:D
  14. Vinnland
    Offline

    Vinnland Guest

    Garneleneier:
    Vinnland 22 Oktober 2015
    Nachdem einige Monate vergangen sind, wird es wohl mal Zeit ein Lebenszeichen von mir zu geben. Vor allem, weil es nun bei mir auch endlich wieder weiter geht. :hurray:

    Vor einigen Wochen habe ich mir ein neues 54 Liter Becken und LED-Beleuchtung gekauft und letzten Sonntag wurde das Becken eingerichtet. Nun heißt es mindestens vier Wochen die Füße still zu halten und das Becken einlaufen zu lassen. Nur Moos werde ich demnächst noch ergänzen.

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen