Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit Tima Garnelenpaste gesucht

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von Garnelenjkitzler, 23 Juni 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Garnelenjkitzler
    Offline

    Garnelenjkitzler GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.002
    Garnelenjkitzler 23 Juni 2018
    Einen Schönen Abend den Garnelenfreunden.

    Ja ich würde echt gerne von Forumsteilnehmern erfahren was sie beim Füttern mit der Paste bemerkt haben.Bezüglich Wachstum und Eiausbildung,Wasser und Filterbelastungusw,Fressverhalten usw usw.
    Bitte keine Meldungen wie "solche Produkte brauchte man nicht,Fütter mehr Laub und weniger Kunstfutter usw "
    Wäre wirklich froh wenn mir wer mit seiner "Erfahrung " hilft .
    Danke an Euch
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 29 November 2020
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Garnelenjkitzler
    Offline

    Garnelenjkitzler GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.002
    Garnelenjkitzler 27 Juni 2018
    Ähm Hallo
    Wirklich keiner hier im Forum der was zur Tima Garnelenpaste schreiben könnte?
  4. Heizung
    Online

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 27 Juni 2018
    Hallo.

    Die verschiedenen Futter von Tima sind wirklich sehr gut :sign:

    P1230478.JPG
    Möhrchen gefällt das.
  5. Garnelenjkitzler
    Offline

    Garnelenjkitzler GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.002
    Garnelenjkitzler 27 Juni 2018
    Hallo Tommy
    Die Suche habe ich doch schon lange gemacht,und vieles gelesen, ich würde gerne etwas neues erfahren wie Langzeiterfahrungen,Versuche mit den neuen Sorten usw usw.

    ps. Du kannst doch nicht von deiner eigenen Hilflosigkeit auf andere schließen.

    LG Garnelenkitzler
  6. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.289
    Garneleneier:
    34.339
    Mortifera 27 Juni 2018
    Was ist das denn für eine Aussage?
    Über die Forensuche findest du alles, was bisher im Forum zu diesem Thema diskutiert wurde. Da du recht neu dabei bist, hat Heizung dir das mitgeteilt. Erfahrungsgemäß kennen sich viele Neulinge damit nämlich nicht aus (oder wollen es nicht). Wenn du das schon gemacht hast, hättest du das ja auch im Startpost erwähnen können.

    Zu deiner Frage könntest du dich vielleicht an den Hersteller wenden. Wenn du schon alles zu dem Thema gelesen hast, weißt du ja, dass er hier im Forum aktiv ist. Er kann dir bestimmt weiterhelfen. Aussagen von Verwendern sind ja immer so eine Sache, da die Haltungsparameter sich unterscheiden, das Beifutter und der Besatz ebenfalls, und sich so über das Netz schlecht vergleichen lassen.

    Grüße
    Mortifera
    Möhrchen und matthias e gefällt das.
  7. Garnelenjkitzler
    Offline

    Garnelenjkitzler GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.002
    Garnelenjkitzler 27 Juni 2018
    Hallo Mortifera

    Da bin ich aber froh das mir jemand die Suche im Forum versucht auf stümperhafte Weise zu erklären.
    Ich finde man sollte schon merken wenn jemand versucht einen zu veräppeln,und darauf reagieren.Du nicht?
    Das sich viele Neulinge mit der Suche im Forum nicht auskennen glaube ich nicht da sie ja auch eine Suchmaschine wie Google bedienen können ansonsten wären sie ja nicht hier gelandet.

    Fragen an den Hersteller zu stellen ist absoluter Unsinn ,da jeder Händler doch nur für sein Produkt spricht.Ein Forum lebt vom Austausch und Erfahrungen der Mitglieder und ihre Aussagen lassen sich sehr gut vergleichen.Siehe Thema "Polytase u Biozyme.Über GT Life usw
    Im obrigen Beitrag ist keine Ironie oder Sarkasmus unterschwellig versteckt das ist nur die ungeschönte Wahrheit.
    LG Garnelenkitzler
  8. babywelsi
    Offline

    babywelsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2.304
    Garneleneier:
    190.504
    babywelsi 27 Juni 2018
    Hallo "hier könnte Dein Name stehen",

    ich kann mir nicht vorstellen, dass einer von den erfahreneren Hobbyzüchtern hier, seine Tiere ausschließlich mit Tima Garnelenpaste füttert.
    Jeder wird seine Garnelen möglichst abwechslungsreich ernähren. Deshalb sind Zuchterfolge wohl kaum nur dieser Paste zuzuschreiben.
    Das "Gesamtpaket" muss einfach stimmen.
    Wolke, Mowa und meiner einer gefällt das.
  9. Garnelenjkitzler
    Offline

    Garnelenjkitzler GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    1.002
    Garnelenjkitzler 28 Juni 2018
    Hallo Beate das stimmt und stimmt auch wieder nicht.

    Das Gesamtpaket kann aber mit und ohne Haupt bzw Ergänzungsfutter ganz anders funktionieren!
    Zum Beispiel als ich anfing Polytase und Biozyme zusätzlich zu meinen anderen Sachen noch zu Füttern kamen auf einmal fast alle Jungen vom Nachwuchs hoch was bis dahin nicht der Fall war.(Im kahlen quarantänebecken sehr gut zu Zählen) und später in den anderen Becken auch.Desweiteren vermehrte sich die Biofauna (scheibenwürmer etc ) was vorher auch nicht der Fall war!
    Also "ohne und mit" ein Riesen Unterschied im Gesamtpaket.



    "Garnelenkitzlers Garnelen gefällt das"
  10. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.390
    Zustimmungen:
    11.188
    Garneleneier:
    157.614
    Wolke 28 Juni 2018
    Hallo [hier könnte dein Name stehen],

    Unter anderem füttere ich auch Tima Paste, alle 4 Sorten abwechselnd, ca. 1-2x in der Woche. Für mich ist es ein Staubfutter unter vielen, das keine exorbitanten Effekte produziert hat. Ich bin da mehr bei Beate, und ihrer Aussage, dass das Gesamtpaket stimmig sein muss, und einzelne Faktoren nicht so sehr ins Gewicht fallen.

    In meinen und wohl auch vielen anderen AQs steht und fällt die Vitalität der Tiere mit dem Biofilm. Seit Polytase & Biozyme auf dem Markt sind, ist es sehr einfach, diesen künstlich zu pushen. Zusätzlich und unentbehrlich sind bei mir gute Beckenhygiene und versch. Laubsorten in allen Gammelstadien sowie eine ausgewogene, abgestimmte und abwechslungsreiche Fütterung mit anderen Futtermitteln.
    Tima Paste füttere ich nur sehr sparsam, da davon leider auch viel im Filter landet und dort versackt. Sie wird von den Shrimps gern gefressen, ist aber nicht der absolute Renner. An Kürbischips, Walnuss, Brennnessel und Proteinfutter kommt sie einfach nicht ran, und bleibt daher bei mir nur eine Option von vielen.

    Mir persönlich ist im GF und außerhalb kein Garnelenhalter bekannt, der nur und ausschließlich mit Tima füttert. Deine Eingangsfrage, wie sich eine Fütterung mit Tima pur & only auswirkt, wird wahrscheinlich unbeantwortet bleiben.
    babywelsi gefällt das.

Diese Seite empfehlen