Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dunkle Garnele

Dieses Thema im Forum "Bestimmung" wurde erstellt von fabk, 10 November 2020.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. fabk
    Offline

    fabk GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 November 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    69
    fabk 10 November 2020
    Moin liebes Forum,

    ich habe in meinem Aquarium seit etwa einem 3/4 Jahr Amano und Red Fire Garnelen. Nun habe ich gestern erstmalig diese Garnele gesehen und direkt ein Bild von ihr gemacht.

    Um was für eine Garnele handelt es sich dabei? Ist das eine Mutation der Red Fire oder Amano oder ist da irgendwie eine dritte Art beim Kauf in den Kescher gefallen? Die anderen sind sonst alle typisch rot bzw typisch Amano durchsichtig und passen farblich zusammen, aber die hier fällt komplett aus dem Bild.

    Lässt sich das an Hand des Bildes erkennen oder ist die Auflösung zu matschig?

    Besten Dank und LG


    Bildschirmfoto 2020-11-10 um 20.32.08.png
    Katzenfische gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 3 Dezember 2020
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. rrosin
    Offline

    rrosin GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2014
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    16.498
    rrosin 10 November 2020
    Ist die Garnele schwarz oder braun (lässt sich auf dem Foto schwer erkennen)? Bei Red Sakuras hatte ich das schon öfter, dass ein Tier plötzlich schwarz wurde und dann kurze Zeit später verstorben ist. Ursachen konnte ich keine finden und betraf auch immer nur ein einzelnes Tier der Gruppe.

    Gruß Reiner
  4. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.392
    Zustimmungen:
    11.188
    Garneleneier:
    157.634
    Wolke 10 November 2020
    Ad hoc sieht das für mich nach der Wildform der Neocaridina aus. Manchmal fallen solche Tiere in einem Zuchtstamm. Je besser durchselektiert, desto seltener solche Spontanmutationen.

Diese Seite empfehlen