Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DIY Planktonkreisel

Dieses Thema im Forum "Bastelanleitungen" wurde erstellt von Lokalrunde, 14 Februar 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 14 Februar 2014
    Hallo,
    bin gerade dabei mir nen Planktonkreisel zu basteln.
    Ich möchte einen geschlossenen Kreisel und darum auch ein etwas größeres Volumen.
    Leider sind Acrylglasrohre mit entsprechend großem Durchmesser ziemlich teuer.
    Da ich sowieso das Rohr oben aufsägen müßte hab ich mir einfach Platten gekauft und eine davon mit nem Heizluftfön zu nem Zylinder gebogen.
    Da ich keine Lust hatte mir ne Form zu basteln ist das Teil etwas unförmig geworden, sollte aber seinen Zweck erfüllen.
    Eigentlich müßte das Teil gerade so in nen standart 50/60er Becken mit 4mm Glas passen (6mm Spielraum), oben aber halt 2,4 cm rausgucken.
    Momentan muß der Kleber noch aushärten, werde aber heute Abend oder in den nächsten Tagen mal ausprobieren ob das auch so ins Becken passt wie ich es ausgerechnet habe.
    Ansonsten muß ich nur noch die Löcher für die Luftschläuche bohren.

    gruß Niels

    Einkaufsliste:
    1 x 800 x 280 x 2,9 mm Acrylglas klar 4,64 eur
    2 x 320 x 320 x 2,9 mm Acrylglas klar 4,24 eur
    Acrifix 192 - 100g Tube 5,79 eur
    Versand 5,95 eur
    ____________________________________________
    20,62 eur

    kreisel1.jpg


    kreisel2.jpg

    kreisel3.jpg

    kreisel4.jpg
    Inka und dickhund gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 24 Oktober 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 14 Februar 2014
    Erster Belastungstest in der Badewanne ist abgeschlossen :D
    Hält dicht und 16l passen rein :hurray:

    gruß Niels
  4. Düsseldorfer
    Offline

    Düsseldorfer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2013
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    1.230
    Garneleneier:
    1.146
    Düsseldorfer 14 Februar 2014
    Ehrlich gesagt lese ich den Begriff "Planktonkreisel" zum ersten mal ... :o

    Bin mal gespannt was das wird ... :D
  5. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 14 Februar 2014
    Das Teil ist dazu da alles in Bewegung zu halten, durch eine Kreisbewegung des Wassers.
    Die Larven vieler Meeresbewohner leben ja freischwebend im Wasser, Nahrung sinkt aber meißtens zu Boden.
    Wenn man alles durchschleudert bleibt das meißte an Nahrung schön verteilt im Wasser.

    gruß Niels
    dickhund und Düsseldorfer gefällt das.
  6. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 14 Februar 2014
    Tja Arschlecken, passt nicht in nen standart 60er Becken. Es fehlen 2-3mm :cuss:
    Entweder ist die Platte beim Fönen/Biegen nen cm breiter geworden oder die haben mir 290mm Breite geschickt. Hatte vorher leider nicht nachgemessen. :banghead:
    Naja was solls, muß ich das Teil nochmal zersägen und wieder zusammenkleben...wenn ich ne kreissäge hätte würde ich das vieleicht auch gerade hinbekommen:party2:
    Düsseldorfer gefällt das.
  7. _Steffen_
    Offline

    _Steffen_ GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    539
    _Steffen_ 14 Februar 2014
    Könntest das nicht evtl. mit nem heißen Teppichmesser hinbekommen?

    Sowas habe ich mal gemacht, ist zwar mühseelig und kommt auf die Dicke an, bei mir hat es geklappt, als ich was für Frettchen gebastelt habe
  8. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 14 Februar 2014
    Naja ich hab jetzt ne Stichsäge genommen, das geht eigentlich einigermaßen, nur nervig das man alle 10 sec das Sägeblatt kühlen muß. Und der Schnitt wird halt krum, manche können das ja auch mit ner Stichsäge gerade sägen, ich kanns überhaupt nicht
  9. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 4 März 2014
    So nochmal n paar Bilder von dem fertigem Teil,
    Hatte nen ca 1,5cm breiten Streifen in der Mitte rausgesägt, jetzt passt es endlich in nen standart 50x30x30 Becken.
    Obwohl teilweise 2-3mm Luft zwischen den Platten war ließ es sich trotzdem recht gut wieder zusammenkleben.
    habe noch Schlauchanschlüsse von solchen Hobby Luftsprudlern eingeklebt, allerdings mußte ich feststellen das PVC an Acryl nicht gut mit dem acrifix 192 hält.
    Da die Anschlüsse aber nach hinten immer breiter werden halten die auch ohne Kleber gut wenn man sie mit genug Gewalt in die Löcher quetscht.

    kreisel5.jpg kreisel6.jpg

    gruß Niels
    Düsseldorfer und Andreas L. gefällt das.
  10. Acid Phreak
    Offline

    Acid Phreak GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2008
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    497
    Garneleneier:
    520
    Acid Phreak 4 März 2014
    moin

    ja doch...so langsam wirds was^^

    greetz
    AP
  11. Fluon
    Offline

    Fluon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    20
    Garneleneier:
    515
    Fluon 4 März 2014
    Evtl. ne blöde Frage, aber warum muss das Teil in ein extra Becken?
    Soweit ich sehe hat es doch keine Wasserverbindung, würde das nicht auch so stehen und dicht halten?

    es wird sich bestimmt irgendwann Dreck oder Algen zwischen den beiden Scheiben bilden und man kann nicht mehr so schön durchschauen.

    Gruß Fluon
  12. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 4 März 2014
    Hallo,
    naja das Teil muß in nen extra Becken damit man das beheizen kann ohne nen Heißstab im Kreisel
    Das mit den verdrecken ist nicht so schlimm, komme noch mit ner langen Pinzette und Filterschwamm zwischen die Scheiben.
    Ist auch sicherer falls mal ein schlauch abgeht, Becken steht zwar im Keller aber trotzdem nicht schön, und die Larven wären dann wohl auch für die Katz.

    gruß Niels
  13. RalfE
    Offline

    RalfE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2011
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    131
    Garneleneier:
    782
    RalfE 4 März 2014
    Hallo Niels,

    Was möchtest du denn nachziehen?
    Ich hatte vor ein paar Jahren auch mal mit so einem Ding rumgespielt, aber irgendwie war dann der Nutzen für mich doch nicht sooo riesig.
    Die Seepferdchen und auch Wurdemanis haben in normalen Becken mit Phytoplankton besser funktioniert.


    Gruß
    Ralf
  14. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 4 März 2014
    Hallo
    Bis jetzt geplant sind
    Paguristes cadenati und Thor amboinensis.
    Eventuell auch noch einige Versuche mit Schneckenlarven, mal gucken was so anfällt. :)
    Wahrscheinlich würds auch irgendwie ohne Kreisel gehen, aber ich will es erstmal damit ausprobieren.

    gruß Niels
  15. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 2 April 2014
    Hallo,
    bis jetzt funktioniert der Kreisel wunderbar.
    Mittlerweile ist auch Leben in den Kreisel gekommen.
    Thor Larven in Phyto-Copepodensuppe...


    Thorlarven.jpg



    Dann hab ich noch das Vieh hier gefunden, könnte ne Larve von nem Einsiedler sein?
    Hab komischerweise nur diese eine Larve gefunden, möglicherweise hab ich auch den Schlupf verpasst und der Rest wurde gefressen oder von der Pumpe geschreddert?!

    Eini.jpg

    Gruß Niels
  16. Düsseldorfer
    Offline

    Düsseldorfer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2013
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    1.230
    Garneleneier:
    1.146
    Düsseldorfer 2 April 2014
    Tolle Sache !!! :pray:
  17. Dennis.1991
    Offline

    Dennis.1991 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Oktober 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    69
    Garneleneier:
    4.086
    Dennis.1991 2 April 2014
    Wie bist du denn auf LArvenfang gegangen? Lichtkegelmethode und mal gucken, was sich da so ansammelt und rein damit?
    Das Teil ist übrigens in der Form auch prima für kleinere Quallen geeignet. Find sowas jedenfalls auch sehr interessant.

    Dennis
  18. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 3 April 2014
    Ja genau.
    Abends wenn das Licht ausgeht mache ich die Pumpe aus und nach nen paar std leuchte ich mit ner Taschenlampe rein.
    Schon spannend was da plötzlich alles zum Vorschein kommt.

    gruß Niels
    dickhund gefällt das.
  19. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 12 Mai 2014
    So mindestens eine hat sich umgedreht, bzw ist sogar schon fertig, nicht so einfach zu erkennen bei der Phytodichte.
    Aber seht selbst...
    Die Einsiedler Larven scheinen leider eingegangen zu sein, aber gibt ja bestimmt nochmal neue
    Thor11.jpg
    Düsseldorfer und dickhund gefällt das.
  20. Lokalrunde
    Offline

    Lokalrunde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    245
    Garneleneier:
    2.593
    Lokalrunde 20 Mai 2014
    Ich hab heute mal den Kreisel leergemacht.
    9 Thors konnte ich rausgefischen die sich umgedreht hatten.
    Ist zwar eher ne schlechte Ausbeute, hab bestimmt genau so viele Würfe im Kreisel versenkt aber immerhin :D


    Thornachwuchs1.jpg
    dickhund und Düsseldorfer gefällt das.

Diese Seite empfehlen