Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Crystal Red oder Red Fire oder?

Dieses Thema im Forum "Bestimmung" wurde erstellt von Odin4242, 10 August 2010.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Odin4242
    Offline

    Odin4242 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    498
    Odin4242 10 August 2010
    Hallo,

    folgende Nele ist uns als Crystal Red verkauft worden. Mir sieht die aber mittlerweile eher wie eine Red Fire / Sakura aus. Was meint ihr?

    [​IMG]

    [​IMG]
    Till
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 31 Oktober 2020
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. dipii
    Offline

    dipii GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    30
    Garneleneier:
    3.041
    dipii 10 August 2010
    Hallo,

    meiner Meinung nach ist das eindeutig eine RF / Sakura. Da hatte wohl ein Verkäufer mal wieder keine Ahnung.
  4. joesei
    Offline

    joesei GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    8
    Garneleneier:
    807
    joesei 10 August 2010
    ja, *zustimm*
  5. kruemmelchen
    Offline

    kruemmelchen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 November 2008
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    77
    Garneleneier:
    1.039
    kruemmelchen 10 August 2010
    Zumindest hast du aber eine Augenweide von Sakura bekommen ;-)
    Grüße, Sindy
  6. Norbit83
    Offline

    Norbit83 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    421
    Norbit83 10 August 2010
    dem is ne rf. hab bei mir so ne ähnlich im becken.

    gruß norbert
  7. KG:Rbz
    Offline

    KG:Rbz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    51
    KG:Rbz 10 August 2010
    Morgen

    Bin auch dafür das ist nie mal´s eine CR!

    Da sieht man wieder die Fachleute aus dem Laden :)
  8. kasalla
    Offline

    kasalla -gesperrt-

    Registriert seit:
    26 Dezember 2007
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    57
    kasalla 10 August 2010
    Moin,

    der Händler darf sie nennen wie er möchte :-) Crystal Red ist (bei uns) kein eingetragenes Warenzeichen.

    Aber dir scheint das Tier ja zu gefallen wie man an deinem Avatar auch erkennen kann. Preislich sollte sich da im Laden nicht viel tun bei den beiden Arten. Würd halt nur zusehn da ein paar passende Partner, vor allem gute Männchen, zu bekommen. Das Tier das du da fotografiert hast ist ein Weibchen und hat wahrscheinlich auch schon nen dicken Eifleck unter dem deckendem Rot ;-)
  9. Norbit83
    Offline

    Norbit83 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    421
    Norbit83 10 August 2010
    also wenn ich mir das untere bild genauer betracht würde ich sagen sie trägt schon

    gruß norbert
  10. Odin4242
    Offline

    Odin4242 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    498
    Odin4242 10 August 2010
    Vielen Dank für die vielen Antworten.

    Ich muss zum Schutz der Verkäuferin sagen, das von den 5 Garnelen wenigstens eine eine Crystal Red sein kann (ist kleiner, andere Form und Färbung). Ich mach die Tage mal ein Foto von der.
    Die Red Fire / Sakura ist in Gesellschaft, aber das sind wohl leider alles 4 Weibchen. Wir haben sie schon seit einigen Wochen und es stellt sich kein Nachwuchs ein.
    Und schön sind sie wirklich!

    Till
  11. kasalla
    Offline

    kasalla -gesperrt-

    Registriert seit:
    26 Dezember 2007
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    57
    kasalla 10 August 2010
    Du kannst bei Red Fire sehr leicht erkennen was Männchen und Weibchen ist. Wenn die vier Tiere alle so tief gezogene "bauch"taschen haben und so deckend rot sind sind es wohl wirklich alles Weibchen. Auch ein Rückenstrich ist meines Wissens nach den Weibchen vorbehalten.
    Mänchen sind etwas kleiner, schlanker und schlechter gefärbt.

    Hat das Tier das du als CR ausgemacht hast Weißanteile? Ein Foto wäre mal intressant ;-)
  12. dakes87
    Offline

    dakes87 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2009
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    73
    Garneleneier:
    401
    dakes87 10 August 2010
    hallo zusammen

    also das ist warhaftig eine red fire. ist nen schönes mädel ;)

    ot: lasst mal bitte die kommentare wie: "oh das waren aber wieder fachleute usw". viele wollen noch nicht einmal in der aquaristik arbeiten, aber werden gezwungen dort auszuhelfen!! nächste sache ist das die sparte aquaristik nicht nur aus wilo´s besteht und nicht jeder allwissend sein kann, da dieses ein riesen thema ist!! und habt ihr euch schonmal die gehälter angesehen die dort bezahlt werden? man muss schon verrückt sein, für das fachwissen was man sich meistens selber aneignen muss, dort zu arbeiten!!
    was ich auch nicht verstehe ist das manche sich ja immer noch auf die doch so "bösen verkäufer" verlassen, wenn sie sowieso "nie" was wissen... wie wäre es denn mit selber informieren?? fahre auch nicht in ein elektromarkt und will mir nen dvd player kaufen und gehe mit einer kaffeemaschiene nach hause.. und wundere mich dann noch ner woche wieso diese keine dvd´s abspielen kann, und gebe dann dem verkäufer schuld. selber schuld, würde ich da mal sagen..

    möchte einige mal sehen die sich bestens mit garnelen auskennen, wie sie vor den nicht "standart fischen" stehen, und wieviel ahnung sie von denen haben.
    man kann die verkäufer auch drauf hinweisen das die bezeichnung nicht der wahrheit entspricht. da diese bezeichnungen auch manchmal von den stocklisten der großhändler übernommen werden, die auch nicht immer richtig oder veraltet sind.


    tut mir leid aber das musste mal raus. dieses soll auch nicht an alle gerichtet sein und auch nicht an till, sondern an die leute die sich darüber noch nie gedanken gemacht haben!!

    lg von einem bösen verkäufer ;)

    daniel
    1 Person gefällt das.
  13. Poker
    Offline

    Poker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    438
    Poker 10 August 2010
    also das ist eine Redfire :O

    Hallo Daniel.. Klar ich stimme dir da voll und ganz zu das ein Verkäufer nicht alles weiß ABER ich bin der Meinung man kann sich grobes Wissen aneignen und somit den KÄUFER zufrieden stellen könnte. Habe hier jetzt schon einige Zoohandlungen durch.. und es trifft mich immer wieder wie ein Schlag wenn der Verkäufer mir irgendwas erzählen möchte und ich einfach nur noch schmunzeln muss vor Lachen.. Z.b. Seewasserfische überleben in Süßwasser.. Schleierschwänze kann man mit Barschen vergesellschaften.. Fächergarnelen kann man an der Farbe, sprich Geschlecht, unterscheiden... u.s.w. Habe schon etliche Diskusionen mit solchen Leuten geführt... Ein Beispiel... Eine Fam kommt in den Laden... hat KEINE AHNUNG VON DEM WAS SIE TUT... der Sohn, ich schätze ihn auf 10 möchte doch neue Fische haben, da seine anderen komischerweise... alle verschwunden sind und nur noch 1 Fisch übrig ist.. Im verlauf des Gespräches kommt raus es ist ein Malawichilide und dieser sei doch ganz friedlich und würde doch nie Platys oder andere Fische fressen.. dann Stellt sich raus es sei doch ein 60 Liter Becken.. und sie verkauft ihnen Schleierschwänze und erneut Platys u.s.w. dann kamen noch 10 Panzerwelse zu und ich musste nur mit dem Kopfschütteln.. Als ich den Verkäufer drauf ansprach meinte dieser nur.. Ja ich weiß das der Besatz nicht passt aber ich muss ja leider auch was verkaufen... Klar kommt die Mutter mit ihren Sohn wieder und kauft wieder Fische im Wert von 60-70 Euro...

    Ich persöhnlich wünsche mir eine Zoohandlung in dem einen nicht irgendwas ANGEDREHT wird und man als zufriedenener Kunde rausgeht und sich über seinen Besatz freuen kann.. klar gibt es Ausnahmen was Verkäufer angeht.. aber die Mehrheit will einfach nur verkaufen.. und wenn man sich nicht vorher genau Gedanken über seinen Besatz macht und sich auch nicht bequatschen lässt, kann man Freude an seinem gekauften Besatz haben.

    Warum gibt es sonst so viel "Fischsuppe" und im Forum die Beiträge..ala "passt mein besatz?" "habe das,das,das,das,das,das,das und ähm das, das und das"
  14. Odin4242
    Offline

    Odin4242 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    498
    Odin4242 10 August 2010
    Hallo,

    ich gebe auch keinem die Schuld an dem "Missgeschick". Ich hab die Garnelen damals gekauft, weil ich welche haben wollte und sie mir gefielen. Mir war egal, was es für welche sind/waren. Es müssen aber ganz offensichtlich verschiedene Arten im Becken gewesen sein, das ist sicher ungeschickt vom Händler.

    Jetzt mache ich mich aber mal auf die Suche nach einem/zwei passenden Red Fire Männchen! Hat jemand welche? ;)

    Lg
    Till
  15. Poker
    Offline

    Poker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    438
    Poker 10 August 2010
    he;)
    du solltest jede Zwerggarnelenart min. zu 10 halten um ihr wahres Verhalten sehn zu können
  16. Odin4242
    Offline

    Odin4242 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    498
    Odin4242 10 August 2010
    Ja, deshalb ja Männchen dazu, dann sollten es von ganz alleine mehr werden ;)

    Die Amanogarnelen, die auch noch im Becken sind, sind wahrscheinlich "echte" Amanos, d.h. keine einfache Vermehrung im AQ. Da müssen dann u.U. noch welche dazu kommen.

    Lg
    Till
  17. Poker
    Offline

    Poker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    438
    Poker 10 August 2010
    Hol dir doch einfach noch 10 dazu.. gibt redfire ja schon recht günstig.. meine sind gerade nicht so vermehrungsprächtig.. dank umbau.. sonst hätte ich dir welche angeboten :) aber kannst hier schon aus dem forum recht schöne tiere bekommen.
  18. Odin4242
    Offline

    Odin4242 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    498
    Odin4242 10 August 2010
    I know. Heute morgen sind 6 wunderschöne Blue Tiger für den Cube angekommen (danke Moni). Ich werd mich mal auf die Suche machen...
  19. Poker
    Offline

    Poker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    438
    Poker 10 August 2010
    Hallo, du möchtest also bt und redfire vergesellschaften? wenn ja, wird bald eine der beiden arten die andere verdrängen.. die eine wird leider untergehn..
  20. Odin4242
    Offline

    Odin4242 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    498
    Odin4242 10 August 2010
    Nein, die wohnen in 2 verschiedenen Becken. Was den Tigern gesellschaft leisten darf (außer aktuell den Strafversetzten 2 Guppys und dem Baby-Antennenwels), ist noch nicht entschieden, Vorschläge also noch Willkommen.

    Die Red Fire teilen sich das "große" Becken mit den Amanos und den Fischen (siehe meine Bilderalben).

    Till
  21. _NiHiL_
    Offline

    _NiHiL_ GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2009
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    194
    Garneleneier:
    99
    _NiHiL_ 10 August 2010
    Hi,

    das scheint mir aber ein ganz schön alter Brummer zu sein.
    Hoffe Du hast das Mädel schon einige Zeit im AQ.
    Die Tiere werden so 1,5-2 Jahre alt.

Diese Seite empfehlen