Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CPO haben Probs Dringend!

Dieses Thema im Forum "Krankheiten und Probleme" wurde erstellt von Laser5000, 5 Oktober 2007.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 7 Benutzern beobachtet..
  1. Laser5000
    Offline

    Laser5000 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Laser5000 5 Oktober 2007
    Hallo zusammen,
    hab vor 2 Tagen beobachtet das ein CPO (von 4) sich quälend am Boden rumwälzt, streckt, krümmt usw.... ein Tag danach war wieder alles ok!
    Heute ging es wieder los und nachdem der wöchentliche Wasserwechsel anstand hab ich den gleich mal gemacht... mit kühlerem Wasser! Temp. ist dadurch ca. 1-2 grad gesunken.
    Hat leider nicht lang gedauert und der Krebs ist wahrscheinlich aus erschöpfung ziemlich ruhig geworden... nur ab und zu bewegt er sich noch langsam... hab ihn dann gleich mal raus und in nen Becher wo langsam frisches Wasser reintropft! Beim zurück kommen sah ich noch nen Krebs der sich so komisch windet... was tun?
    Wasserwerte: PH 7,7; GH 11; KH 11; Temp: 22 (nach WW 21)
    Wasser hab ich ca. 50% gewechselt!
    Vor ca. 5 Tagen hat sich ein CPO problemlos gehäutet! Welcher es war weiß ich leider nicht...
    Die 2 die jetzt Probleme haben sind glaub ich die 2 Männchen! Die Weibchen zeigen keine Probleme.
    Im gleichen Becken sind übrigens auch noch Garnelen die keine Probleme haben.

    Gruß
    Mathias
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 August 2016
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. Birkastoana
    Offline

    Birkastoana GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 August 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Birkastoana 5 Oktober 2007
    Also wenn ein CPO aufm Rücken liegt und nur noch schwer umzudrehen kommt, ist es wahrscheinlihc, dass er stirbt!


    Das schlimmste was man da aber machen kann, ist ihn Stress auszusetzen. Ich würd ihn einfach lassen!
  4. barsch
    Offline

    barsch GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    55
    barsch 5 Oktober 2007
    hi
    es kann auch sein das er sich nicht häuten kann die hast du noch nicht so lange wie fütterst du die denn?
    netten gruß jan
  5. dust
    Offline

    dust GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    118
    dust 5 Oktober 2007
    in so einer situation kannst du leider nicht viel tun, außer abzuwarten.
    es kommt auch in becken ohne "fehler" vor, dass tiere an häutungsproblemen sterben.

    solange so etwas nicht oft vorkommt, liegt der fehler nicht bei dir oder dem aquarium.
  6. Laser5000
    Offline

    Laser5000 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Laser5000 5 Oktober 2007
    Hi Barsch,
    ja stimmt.. hab sie erst 2-3 Wochen! Ein Weibchen hat sich noch in der Verpackung gehäutet und ein zweiter CPO wie gesagt vor 4-5 Tagen...

    Füttere einmal die Woche mit roten Mückenlarven, alle 2-3 Tage gibts Futtertabletten (gemischt normal und grün), dazwischen selbstgemachte spirulinasticks die auch meine Garnelen bekommen wo sie sich auch immer gierig drauf stürzen! Ansonsten ist Laub im Becken und Brennessel gibts auch einmal die Woche.
    Gruß
    Mathias
  7. Anolis05
    Offline

    Anolis05 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Anolis05 6 Oktober 2007
    Hallo Mathias,
    lass mal die roten Mückenlarven weg.
    Bekannte Züchter führen Todesfälle bei Garnelen ziemlich eindeutig und übereinstimmend auf den Darminhalt der roten Mückenlarven zurück!!!!!
    Soll wohl je nach Lieferant giftig sein.
    Gruß
    Heinrich
  8. Laser5000
    Offline

    Laser5000 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Laser5000 6 Oktober 2007
    Hi... ups... des wusst ich auch noch net! Ok das die manchmal aus belasteten Gewässern kommen wusste ich aber bis jetzt eigentlich noch nie Probs gehabt... auch bei den Garnelen nicht! Hab den zweiten CPO gestern noch in 3 grad kälteres Wasser gesetzt auf den Rat vom Züchter wo ich sie her habe hin... sie meinte das die sich dann ziemlich sicher gleich häuten würden... aber fehlanzeige! Hab ihn nach ner halben Stunde wieder zurück ins Becken gesetzt und einfach in Ruhe gelassen... heute morgen gings ihm eigentlich wieder ganz gut! Verkrümelt sich allerdings lieber in der Bambusröhre... aber kam immerhin kurz raus und hat sich sein Kaninchenpellet abgeholt... werd jetzt die nächsten Tage viel Grünzeug füttern und mal ganz auf Welstabletten verzichten! Dann müssen sich die Welse halt mal nur mit Grünzeug begnügen! ;-) Weil irgendwie hab ich angst das es die nächsten Tage wieder losgehen kann... hab nämlich keine Haut gefunden was sein zurückgezogenes Verhalten erklären würde!

    lg
    Mathias
  9. Angua
    Offline

    Angua GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    205
    Angua 6 Oktober 2007
    Hi!

    Sag mal krümmen sich deine CPOs zufällig dann, wenn du Kaninchenfutter fütterst?

    Gruß
    Sonja
  10. der neue
    Offline

    der neue GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    der neue 7 Oktober 2007
    Ich würd das Kaninchenfutter weglassen. Kann sein das in dem Zeugs Treibende sachen sind die im Wasser aufquellen und dein Krebs ganz einfach quälende Bauchkrämpfe hat.
    Oder das Futter ist mit Schwermetallen belastet. Wie ist den die zusammensetzung des Futters?

    Ich würd deinen Kleinen Gurken und Salat füttern. Meine spinnen total auf Tomate:D
    Sind voll di Vegetarier.
  11. Laser5000
    Offline

    Laser5000 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Laser5000 25 November 2007
    Hallo zusammen,
    glaub nicht das es an dem Kaninchen Futter lag... haben ja meine Garnelen auch alle bekommen und damit keine Probs gehabt! Man konnte das krümmen damals auch nicht auf das Futter zurück führen...

    Mathias

Diese Seite empfehlen