Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche etwas hilfe

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von WhiteAngel89, 24 Juli 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. WhiteAngel89
    Offline

    WhiteAngel89 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    90
    Garneleneier:
    418
    WhiteAngel89 24 Juli 2013
    Hallo ihr lieben,

    habe mir Kirsten ihren Beitrag für selbstgemachtes Futter durchgelesen und bin am Überlegen ob ich auch so etwas mache. Bei mir dauert es zwar noch bis die Garnelen eingesetzt werden können aber in der Zwischenzeit kann man ja schon etwas rum experimentieren :D

    Habe eben in meinen Schrank geschaut und einige Sachen entdeckt:

    Omega 3 1000 mg Kapseln
    Calcium Citrat
    Calcium Carbonat
    Taurin
    Bierhefe
    Seealgenmehl
    Knochenmehl
    Vitamin E Tropfen

    Was würdet ihr davon empfehlen bzw was sollte noch hinzugefügt werden?
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 23 November 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. WhiteAngel89
    Offline

    WhiteAngel89 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    90
    Garneleneier:
    418
    WhiteAngel89 25 Juli 2013
    Habe gestern abend in Peters Laden einige Dinge eingekauft
    daraus und den Sachen die ich schon zuhause habe, werde ich Futter herstellen

    Hokaido Chips
    Montmorillonit
    Heilerde
    Spirulina Pulver
    Chlorella Pulver
    Blütenpollen
    GammarusErbsenflocken
    Möhren Chips
    Rote Mückenlarven
    Hefeflocken
    Brennnessel+ Sticks

    Jetzt noch eine Frage, wie viel verwendet man von jeder Sorte?

Diese Seite empfehlen