Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte helft mir schnell

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von Sanny, 21 September 2008.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Sanny
    Offline

    Sanny GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 September 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    554
    Sanny 21 September 2008
    Brauche dringen eure hilfe.

    Ich habe in meinem AQ folgende Fische:
    Skalare
    Siamesische Rüsselbarben
    Siamesische Saugschmelen
    Guppys
    Mollys
    Albino-Sumatrabarben
    Panzerwelse
    und welche wo ich den Namen nicht weiss sind aber auf dem beigefügtem Foto abgebildet, kennt die jemand?

    Ich weiß die passen alle garnicht zusammen, deshalb habe ich auch gerade noch ein kleines 60l AQ gekauft.

    Jetzt ist meine Frage welche Fische sollen zusammen in ein Becken?
    Ich weiß auch das ich mich von ein paar Fische trennen muss aber jetzt will ich sie erstmal, bis ich sie verkauft bekomme, teilen.

    Bei dem neuen AQ waren auch noch Fische dabei (wollte ich eigentlich nicht aber waren halt dabei)
    darunter war auch ein komischer Fisch sieht aus wie ein Aal was kann das sein?


    Meine eine Guppydame ist außerdem hoch schwanger, denke geht bald los.

    Bitte schickt mir schnell Antworten

    Anhänge:

    • 20.jpg
      20.jpg
      Dateigröße:
      83,2 KB
      Aufrufe:
      100
  2. marzio
    Offline

    marzio GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    526
    marzio 21 September 2008
    hallo,

    die auf dem foto müssten schwerträger sein würde sie zusammen mit den guppys und den mollys in ein becken tun
  3. Sanny
    Offline

    Sanny GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 September 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    554
    Sanny 21 September 2008
    Habe noch welche vergessen: Neons ist auch ein Schwarm da
  4. stephan_rlp
    Offline

    stephan_rlp GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2005
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    508
    stephan_rlp 21 September 2008
    Hallo,

    Skalare, Saugschmerlen und Rüsselbarben sollten in dem größeren Becken bleiben. Die Salmler könnten auch dabei bleiben. Das sage ich mal unter Vorbehalt weil ich nicht weiß wie groß dein Becken ist.

    Die Tiere auf dem Foto sind Schwertträger. Die können vorübergehend ins kleinere Becken.

    Mollys und Guppys würde ich definitiv trennen. Wenn ich mich recht erinnere (lasse mich da auch gerne korrigieren) verpaaren sich die Tiere untereinander.

    Die Panzerwelse würde ich dann auch ins kleine Becken setzen.

    Allerdings ist das Ganze nun auch relativ schwer weil man nicht weiß ob es 5 oder 50 Panzerwelse sind.
  5. Sanny
    Offline

    Sanny GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 September 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    554
    Sanny 21 September 2008
    Also ich habe einen Panzerwels und 1 Antennenwels und 2 die genauso aussehen nur ohne Antennen, sorry hab mich da vorhin verschrieben.

    Das große AQ ist 1m lang
  6. Sanny
    Offline

    Sanny GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 September 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    554
    Sanny 21 September 2008
    Welche meinst du mit Salmler?
  7. cuxi
    Offline

    cuxi Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    12 Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    39
    Garneleneier:
    691
    cuxi 21 September 2008
    Hallo,

    die Schwertträger würde ich nicht in das kleine Becken setzten. Die sollten eine Mindestbeckenlänge von 80cm haben, da sie über 10cm groß werden und recht flott schwimmen.

    Guppys und Mollys können in das kleinere Becken. Sie kreuzen sich nicht.
  8. Hanno Schmitt
    Offline

    Hanno Schmitt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2008
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    32
    Garneleneier:
    66
    Hanno Schmitt 21 September 2008
    Neons = Neonsalmler ;-)
  9. Devil-Crusta10
    Offline

    Devil-Crusta10 Guest

    Garneleneier:
    Devil-Crusta10 21 September 2008
    Hi,

    könnte es sich bei den Antennenwelsen ohne Antennen um Weibchen handeln. Diese haben diese "Antenen" nicht oder nur angedeutet.
  10. grandbrie
    Offline

    grandbrie GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    296
    grandbrie 21 September 2008

    Hi,
    der Fisch den du beschreibst könnte ein Dornauge sein!

Diese Seite empfehlen