Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aus Red-Rilli wird ...

Dieses Thema im Forum "Bestimmung" wurde erstellt von Luegge1988, 7 März 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 7 Benutzern beobachtet..
  1. Luegge1988
    Offline

    Luegge1988 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    20
    Garneleneier:
    312
    Luegge1988 7 März 2014
    Liebes Forum

    Vor ca einem Jahr habe ich wirklich schöne Red-Rillis erhalten. Eier waren schnell vorhanden und Jungtiere auch ... die waren aber gar nicht Rot. Eher Grün und Blau. Teilweise waren die roten Stellen der Rillis noch vorhanden (zB. Sekunde 10 im Video, oben Rechts). Natürlich habe ich das Becken sofort nach einem Übeltäter abgesucht und nichts gefunden. Aus Angst den Übeltäter übersehen zu haben, habe ich die 10 Erwachsenen Rillis umgesetzt und die Jungtiere im Becken belassen. Die Rillis haben dann die Vermehrung eingestellt und von den 10 Tieren sind 6 verstorben. Inzwischen haben sie sich wieder vermehrt und die Jungtiere sind normale Red Rillis.

    Bei den zu bestimmenden Garnelen, ist auch die F1 und F2 nicht Red-Rilli, manchmal tauchen Tiere auf mit einer roten Stelle (Sekunde 10 im Video, oben Rechts).

    Möglichkeit 1: Ein Bluepearl Männchen hat sich in das Becken verirrt --> irgend ein Gemisch
    Möglichkeit 2: Eines der verstorbenen Männchen war nicht reinerbig und das ist das Resultat.
    Was denkt ihr?

    Video:

    Grüsse
    Lukas
    Supertani gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 19 Oktober 2020
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. mermaid1407
    Offline

    mermaid1407 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2013
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    211
    Garneleneier:
    74
    mermaid1407 7 März 2014
    Hmm. Fütterst Du ein Color Futter eines bekannten (Nano Cube) Anbieters? Das verfärbt zumindest gelbe Garnelen zu dem Farbton den Deine haben!
  4. Luegge1988
    Offline

    Luegge1988 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    20
    Garneleneier:
    312
    Luegge1988 7 März 2014
    Hi Ute
    Hm das Futter, dass man auf dem Video sehen kann, habe ich dort zum 1. mal gefüttert. Ansonsten füttere ich kleine Plättchen von einer bekannten Garnelenzucht aus Japan (Sendai).
    grüsse
  5. Supertani
    Offline

    Supertani GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2014
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    91
    Garneleneier:
    559
    Supertani 7 März 2014
    Hi

    die sehen irgendwie aus wie Plutonium Garnelen von Homer Simpson^^
  6. kkz89
    Offline

    kkz89 GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Februar 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    451
    Garneleneier:
    16.391
    kkz89 7 März 2014
    Erinnert mich an ein Phänomen was ich mal hatte. [​IMG]
    Kam aus red Fire und Yellows raus.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    NelenAllerArt gefällt das.
  7. Luegge1988
    Offline

    Luegge1988 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    20
    Garneleneier:
    312
    Luegge1988 7 März 2014
    Hi Tanja
    Haha. Immerhin habe ich jetzt einen passenden Namen für den Stamm. Plutonium-Fire

    @kkz89: hm... aber da sehen meine doch anderst aus und es ist auch relativ erbfest.

    grüsse
  8. Luegge1988
    Offline

    Luegge1988 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    20
    Garneleneier:
    312
    Luegge1988 10 März 2014
    Hi Forum
    Bevor der Thread in den Tiefen des Forums verschwindet und ich ihn selbst vergesse, hole ich ihn nochmals hervor. Vielleicht kann ja noch jemand was zu den Garnelen sagen.

    grüsse
    Lukas
  9. Hawaii xD
    Offline

    Hawaii xD GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    2.716
    Hawaii xD 11 Januar 2015
    Hi,
    gibt es die grünen Red-Rili noch?
  10. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.289
    Garneleneier:
    34.339
    Mortifera 11 Januar 2015
    :D Schöne Formulierung!

    Hallo,

    Ehrlich gesagt sehen die Tiere in dem Video, wenn man sich den durch die falsche Lichtwiedergabe entstandenen Leuchtschimmer wegdenkt, ziemlich exakt so aus wie viele meiner Blue Jellys. Einige sind grün, einige sind blau, einige sind blaugrün und mehrere haben kleine rote Abzeichen. Da Blue Jelly meines Wissens nach aus Rilis durch Selektion entstanden sind, scheint es mir nicht so unwahrscheinlich, dass die Elterntiere beide die entsprechenden Merkmale getragen haben und entsprechend großflächig weitervererbt haben.

    Ich möchte mich aber meinem Vorschreiber anschließen: Hast du die grün-blauen Tiere noch, und falls sie sich weiter vermehrt haben, sind mehr Rilis oder mehr Blaugrüne gefallen?

    Grüße
    Mortifera

Diese Seite empfehlen