Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

30L Iwagumi

Dieses Thema im Forum "Haltung / Einrichtung" wurde erstellt von Mrniceguy, 3 Februar 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Mrniceguy
    Offline

    Mrniceguy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 August 2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    50
    Mrniceguy 3 Februar 2012
    Hallo, möchte nun auch mal meine neuste Kreation vorstellen. Hier mal die Fakten:

    30L Aquaart mit Bodenfilter und Akadama als Bodengrund. Gefiltert wird es über einen Eden 501 Außenfilter.
    Die Steine sind von Krüger-Aquaristik namens Nano-Pagodenstein.Bepflanzt ist es mit Glossostigma Elatinoides.
    Das Becken leuft schon seit einigen wochen ein. In das Becken sollen die Taiwaner die ich aus meinen F1ern gezogen habe.
    Betreibe das Becken mit Osmosewasser und Bienensalz.


    Mfg Mark

    Anhänge:

    • 004.JPG
      004.JPG
      Dateigröße:
      464,3 KB
      Aufrufe:
      111
  2. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.417
    Zustimmungen:
    9.003
    Garneleneier:
    1.971.123
    meiner einer 3 Februar 2012
    Hallo Mark,
    mir gefallen "solche Becken" .
    Viel Glück mit diesen und bitte weiter Berichten.
  3. ultramarinblau
    Offline

    ultramarinblau GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 März 2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    683
    ultramarinblau 3 Februar 2012
    Hallo Mark, momentan wär mir das zu kahl, aber ich bin sehr gespannt, was daraus noch wird und wer dort einzieht. Bei den Steinen steht ja, dass sie (wenn überhaupt) nur minimal aufhärten. Ich fänd es klasse, wenn Du dazu was sagen könntest, da die mir auch recht gut gefallen.
  4. UnKreativ_
    Online

    UnKreativ_ Guest

    Garneleneier:
    UnKreativ_ 3 Februar 2012
    Hallo,
    also wenn mal ein schöner rasen entstanden ist und du vlt. noch ne schwarze Rückwandfolie anbringst könnte es was werden :P
    MfG
    Mehmet!
  5. Sven-O.
    Online

    Sven-O. Guest

    Garneleneier:
    Sven-O. 3 Februar 2012
    Hi Mark,
    das sieht doch schonmal sehr vielversprechend aus. Bin schon gespannt wie es schön bewachsen aussieht.

    viele Grüße
    Sven
  6. Mrniceguy
    Offline

    Mrniceguy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 August 2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    50
    Mrniceguy 3 Februar 2012
    Hallo, Werde morgen mal die Werte checken. Kann mir nicht vorstellen das diese Steine die Wasserwerte verändern.Habe die Steine und die Pflanzen erst heute eingesetzt. Das Becken leuft schon seit ca 4 wochen ein.Habe die Steine vor dem einsetzen gründlich geseubert und abgekocht. Mir gefallen die Steine richtig gut! Es kommt auf jedenfall noch eine Co2 Anlage zum einsatz. Morgen werd ich mal wieder zum Händler meines vertrauens fahren und mal schaun was er diesmal schönes im Angebot hat.

    Gruß Mark
  7. Sharkhunter
    Online

    Sharkhunter Guest

    Garneleneier:
    Sharkhunter 3 Februar 2012
    Hi,
    Pagodensteine haben häufig Kalkeinschlüsse und härten die KH auf - würde ich im Auge behalten.

    ## Tipatipped by Flyer ##
  8. Ute
    Offline

    Ute GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Februar 2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    496
    Ute 3 Februar 2012
    Hallo,

    ich finde die Steine auch sehr schön, aber meine haben leicht aufgehärtet, deshalb habe ich
    sie wieder entfernt. Ich persönlich finde ein bisschen mehr Bepflanzung besser, aber hauptsache es gefällt dir.

    LG
    Ute
  9. Mrniceguy
    Offline

    Mrniceguy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 August 2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    50
    Mrniceguy 3 Februar 2012
    Hallo, ich weiß wie diese Pflanze wuchern kann. Mit ein wenig Geduld und dem richtigen Dünger siehts im Iwagumibecken bald so aus wie in meinen Aquascaping versuchs Becken.

    Gruß Mark

    Anhänge:

    • 008.JPG
      008.JPG
      Dateigröße:
      361,2 KB
      Aufrufe:
      59

Diese Seite empfehlen