Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

25 Liter Pflanzen

Dieses Thema im Forum "... mein Aquarium" wurde erstellt von flossi, 22 September 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. flossi
    Offline

    flossi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    2.214
    Garneleneier:
    5.493
    flossi 22 September 2014
    Mein neuestes Aquarium ist ein 25 Literbecken von 40/25/25 cm.
    Es ist mit einer Abdeckscheibe gesichert, gefiltert wird mit einem E-Heim Liberty Anhängefilter.
    Die Beleuchtung besteht aus 2 Wave Aufsteckleuchten mit jeweils 14 Watt (Energiesparlampe Kaltweiß)
    mit je 740 Kelvin. Eine Heizung ist nicht vorhanden. Als Rückwand ist Milchglasfolie angebracht.
    Der Bodengrund besteht je zur Hälfte aus Sand und Kies, getrennt mit schwarzen Diskussteinen.
    Ich möchte so nebenbei testen in welchem Boden die Pflanzen besser wachsen.
    Die Pflanzen kommen alle aus meinen anderen Becken, gehen dort teilweise unter bzw. sind da zu klein.
    Hier sollen sie so weit wachsen bis ich sie mit entsprechender Größe umpflanzen kann.
    Gedüngt sind einige mit Düngekugeln, ansonsten gibt es Tagesdünger von Kremser, mit der
    Kombination fahre ich bisher in allen Aquarien sehr gut. BIO CO2 ist ebenfalls aktiv.
    An Besatz sind dort bereits Red Fire Garnelen drin, einige knackig rot, ansonsten alle die ich in den
    anderen Becken so finde. Da ich sie nicht züchten will ist mir die Zusammenstellung egal.
    Eine Kokosnusshälfte als Deko und als Test ein Stück Filtermatte, aufgeschlitzt und mit Weeping Moos
    bestückt. Dieses ist mit Saugnäpfen an der Scheibe fest und das Moos soll quasi mal ein Vorhang werden.
    Blasen-, Tumdeckel- und Posthornschnecken dürfen dort ebenfalls ihr Futter fassen.
    Zur Zeit parken dort noch ein paar Danio erythrommicron, sie werden demnächst in ein 112er ziehen.

    An Pflanzen sind vorhanden:
    Ammonnia praetermissa
    Alternanthera reineckii -Mini-
    Proserpinaca palustris
    Nymphoides hytrophyila -Taiwan-
    Crupocoryne Flamingo
    Rotala rotundifolia
    Vescicularia ferriei
    Helanthinum bolivianum vesuvius
    Ludwigia respens -Rubin-
    Ludwigia respens
    Echinodoruus angustifollius
    Nymphaea lotus -rubra- (sehr klein)
    Die meisten Pflanzen können hier angeschaut werden.

    Ein paar Bilder als Doku habe ich angehängt (Boxqualität).
    Kritik oder Verbesserungsvorschläge sind natürlich willkommen.

    Gruß

    Erich

    Rückwandfolie anbringen
    P1120900.jpg

    Wasser für Bodengrund und Pflanzen eingebracht

    P1120901.jpg

    Bepflanzung fertig, Wasser marsch, Folie sichert Pflanzen und Bodengrund

    P1120904.jpg

    Moosplattform hergestellt

    P1120906.jpg

    Geparkter Besatz der Danios und eine Garnelenmama mit Eiern

    IMG_4830.jpg

    Gesamtansicht

    IMG_4958.jpg
    La-Luna gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 Juli 2016
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.

Diese Seite empfehlen