Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu Besuch bei den holländischen Garnelenfreunden in Arcen

Dieses Thema im Forum "Zu Besuch bei ..." wurde erstellt von cambarus, 19 August 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    313
    Bane 20 August 2011
  2. ""Tina""
    Offline

    ""Tina"" GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    9
    Garneleneier:
    264
    ""Tina"" 20 August 2011
    Hi Bane,
    danke... auf der Seite war ich schon. Bin hin und hergerissen, die Kois würden mich auch Interessieren, hab ja auch noch einen Gartenteich. Aber der weg dahin, nicht das ich zuviel erwarte und man innerhalb von 30 min alles gesehen hat und dafür dann fast 4 Stunden Auto fährt.
  3. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    313
    Bane 20 August 2011
    Ja genau das kannst nur Du entscheiden ob es sich für Dich lohnt, das kann Dir keiner abnehmen...

    Es ist auch eine Bonsaishow integriert, und das Gelände muss groß sein, allein für die Kois!

    Ich schätze so mit 3-4 Std bis man wirklich alles gesehen hat, wenn man sich Zeit nimmt und nicht nur an allem "vorbeiläuft"!
    Kannst ja auch den Park bestaunen, aber insges 7std für den Besuch dort zu fahren ist schon nicht wenig!

    In BRD sind auch viele Aquaristik-Veranstaltungen, bspw Duisburg und Hannover, dauert nur bis die auf dem Plan stehen...
    Sonst geh doch einfach da hin?!

    Glücklicherweise ist Acren fast vor meiner Haustür und nur eine Std Fahrt bis dorthin...
    Da fiel die Entscheidung nicht schwer :)
    Vor allem in einer Fahrgemeinschaft!
    Lief alles per Zufall übers GF!

    Danke für dieses tolle Forum...
    :pray:
  4. Putzi
    Offline

    Putzi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    13
    Garneleneier:
    272
    Putzi 20 August 2011
    *Lach*

    So, Kamera ist aufgeladen, Speicherkarte drin: Mission "Worlds next Top-Shrimp" kann beginnen :hehe:

    Bane und ich werden mal schauen, mit welchen Fotos wir euch erfreuen können, für alle, die nicht hinfahren können.
  5. RainbowSky
    Offline

    RainbowSky Guest

    Garneleneier:
    RainbowSky 20 August 2011
    Hi!

    Also, ich war heute dort...es war wirklich sehr sehr beeindruckend. Vorallem die Koi. Ich hab noch nie solch wunderschöne, riesige Fische gesehen. Einer hatte es mir unheimlich angetan. Quasi ein Pendant zur Wine Red. Unten war er schwarz und darüber halt rot = weinrot. Er war in den Ausstellungsteichen. Später fand ich dann noch ein gleich gefärbtes, wesentlich kleineres Exemplar, welches zum Verkauf stand. Für 95 Euro. Gut, dass ich keinen Teich habe! Ich denke, Micha wird gleich das Foto vom Tierchen einstellen.

    Die Garnelenausstellung war auch sehr schön, die Becken waren Aquael 10l. Sah schön aus! Man konnte auch einiges an Zubehör kaufen, vorallem natürlich Teichbedarf und günstige Membranpumpen, Silikonschläuche etc.pp. Bonsai in allen Arten und Größen für n kleinen Euro.

    Der Park ist einfach der Hammer. Für mich hat sich die Reise echt gelohnt. Jetzt müssen "nur" noch Friedrich und Micha ein paar Bilder einstellen. Ich hab keine gemacht.
  6. Heydt-Box
    Offline

    Heydt-Box GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    95
    Garneleneier:
    2.092
    Heydt-Box 20 August 2011

    die blaue auf dem ersten foto.

    um was für eine garnele handelt es sich hier ?
  7. RainbowSky
    Offline

    RainbowSky Guest

    Garneleneier:
    RainbowSky 20 August 2011
    Hallo Heydt!

    Die lief unter King Kong. Der ausgestellte Stamm war relativ grünlich. Für mich waren die nicht durchgefärbt, keine Ahnung, ob das green Hulk sein sollen. Die Beine waren halt durchsichtig, für mich muss n Taiwaner auch gefärbte Beine haben.
  8. Heydt-Box
    Offline

    Heydt-Box GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    95
    Garneleneier:
    2.092
    Heydt-Box 20 August 2011
    Aso,

    ja es sind nicht nur die beine sondern auch der untere teil des panzers, der schlecht bzw. garnicht gefärbt sind.
    Ich diese garnele auch sehr schön aber als taiwaner würde ichsie wegen der schlechten färbung ebenfalls nicht bezeichnen.
  9. Putzi
    Offline

    Putzi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    13
    Garneleneier:
    272
    Putzi 21 August 2011
    Hallo,

    nachdem sich das Wetter von kühl und regnerisch zu tropisch geändert hatte, konnte man den Tag in arcen geniessen. Sofern man gerne schwitzt ;-)
    Ich habe viele schöne Koi-Bilder und nur wenig ansehnliche Garnelen-Bilder machen können. Die Becken waren schon ziemlich verschmiert von außen und sooo schöne Tiere waren nicht zu sehen.
    Ich stell mal ein paar Bildchen ein.
  10. Putzi
    Offline

    Putzi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    13
    Garneleneier:
    272
    Putzi 21 August 2011
    Fragt mich bitte nicht, was das im Einzelnen für Tiere sind. Das hab ich mir nicht gemerkt ;)

    Anhänge:

  11. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    313
    Bane 22 August 2011
    Ich kann Sandra nur zustimmen, es war tropisch-subtropisch am Sonntag...
    An Koi waren wunderschöne da, teilweise wiederholten sich die Muster aber einzelne Tiere mit außergewöhnlichen Spezialeffekten gab es trotzdem! Magst Du die Picz von den Koi auch noch einstellen? Wenns nicht zuviel verlangt ist?
    Zumindest den bunt gescheckten mit den feinen Abgrenzungen zwischen den Farben und dem Tancho in grau meliert?
    Würd mich freuen...
    Sonst mach ich das, wenn ich darf?
  12. cambarus
    Online

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    1.862
    Garneleneier:
    15.512
    cambarus 22 August 2011
    Hallo Bane,

    mach mal ruhig. Wenn man sich so die Koi angesehen hat, fiel auf, dass es da durchaus Parallelen zu den Red Bees und taiwan Bees gibt. Ähnliche Zeichnungsmuster, ein ähnlicher Farbaufbau. Wer da richtig aufgepasst hat, konnte erkennen, woraus sich zum Beispiel der Shadow-Effekt oder die Farbe Blau ergeben.

    Gruß
    Friedrich
  13. Putzi
    Offline

    Putzi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    13
    Garneleneier:
    272
    Putzi 22 August 2011
    Auf Wunsch ein paar Fische ;)

    Anhänge:

    3 Person(en) gefällt das.
  14. Kadettcab
    Offline

    Kadettcab GF-Team Moderator

    Registriert seit:
    8 Januar 2010
    Beiträge:
    3.778
    Zustimmungen:
    1.114
    Garneleneier:
    50.829
    Kadettcab 22 August 2011
    Impressionen

    Moin,
    hab auch ein paar Impressionen aus Arcen mitgebracht.
    Mir persönlich hat es sehr gut gefallen und ich denke die nächste Koi & Shrimp wird mich auch sehen ;)

    Na, wo gehts hier wohl hin?
    Arcen001.jpg
    die süßen Kleinen...
    Arcen006.jpg Arcen007.jpg Arcen003.jpg
    Panda?
    Arcen004.jpg
    Mehrere Farbschichten übereinander
    Arcen005.jpg
    Lecker essen gabs auch ;)
    Arcen002.jpg
    Arcen010.jpg Arcen011.jpg Arcen009.jpg Arcen008.jpg Arcen012.jpg
    4 Person(en) gefällt das.
  15. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    313
    Bane 22 August 2011
    Waren auch schon schöne Neelen da, keine Frage!
    Allerdings fehlte bei manchen der letzte Pfiff, hatten andere ja auch teilweise angesprochen...
    bei den Siegern natürlich nicht!
    Die waren wie lackiert...

    Kann aber auch sein, dass wir einfach zu spät waren und das Wasser in den Becken somit auch nicht mehr so zur Farbenpracht der Garnelen beigetragen hat? Waren vielleicht ein paar Becken schon wieder abgebaut nach der Preisverleihung?
    Hab nicht gezählt, sollten doch 50 sein, allerdings kam es mir irgendwie wie weniger vor, rein gefühlsmäßig...

    Ferner war es ja "nur" ein lokales Event und nicht ganz so extrem wichtig seine Knaller-High-End-Tiere zu zeigen, kann ich auch verstehen... Bitte Nicht falsch verstehen... Es tut der Sache keinen Abbruch, bin ja wegen Shrimps dagewesen mit Sandra, haben aber mehr Zeit bei den Koi und den Kultur-Landschaften etc verbracht ;)
    Neelen kennen wir ja auch schon... Daher war das für mich eine super Möglichkeit mal was anderes als Shrimpwelten zu sehen und habe allerdings alles genossen in Holland...
    Eine Super Kombo, wenn ich das mal sagen darf!

    -Break-

    Koi/Shrimp Breeding geht ja in Japan Hand in Hand...
    Shrimps sind für den, der seinen teuren Baugrund nicht als Teich nutzen möchte, was verständlich ist, so erklärt sich ja auch das Argument "Designermöbel im Aquarium" in Bezug auf Shrimps statt Koi...

    Hmm, mit dem Shadow und dem Blau gibt es ja viele Ansätze zu einer möglichen Erklärung.
    Hab auch schon viele Shrimps gesehen und bei einigen meiner Uenos kommen auch so Shadows im Rot des Carapax vor...
    Farbschichten/-ebenen, Farbzellen und sich anhäufende Einlagerungen im Panzer der Neelen hab ich schon gehört und einiges scheint auch plausibel, wenn man Deep Blues oder BT0 oder meiner extreme Ruby beim Wachsen zusieht (Thema Ausfärbung).

    einige meiner Mischer haben das Blau auch als Grundton, den se nicht zurückziehen können wie das Schwarz.
    Sehe das immer wenn das Licht vom AQ angeht...
    Wenn die die schwarzen Farbzellen weiten ist damit aber wieder Schluss...

    Man könnte jetzt weit weit ausholen wie bspw mein Kunstlehrer immer sagte :
    "Farben sind gar keine Farben, die tun nur so! Die schlucken die einen Teile des Spektrums und reflektieren die andern Teile des Lichtspektrums..."

    Trotzdem habe ich bei den Koi so einiges gelernt, es gibt schuppenlose und es gab auch einen mit "Negativ-Schuppen-Muster" wie krass ist das denn? War mir vorher nicht bewusst gewesen... Waren für mich bis dahin immer nur bunte Angelfische/Karpfen...
  16. Heydt-Box
    Offline

    Heydt-Box GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    95
    Garneleneier:
    2.092
    Heydt-Box 22 August 2011
    Sind die yellow garnelen auf den foto tiger garnelen in gelb ? sieht so aus als hätten die tiger streifen
  17. Kadettcab
    Offline

    Kadettcab GF-Team Moderator

    Registriert seit:
    8 Januar 2010
    Beiträge:
    3.778
    Zustimmungen:
    1.114
    Garneleneier:
    50.829
    Kadettcab 23 August 2011
    Moin Heydt,
    natürlich sind das keine Tigershrimps ;) Aber durch die Abbildungsleistung des Makro und gleichzeitigem Blitz sieht man einiges, was dem Auge sonst verborgen bleibt.
    Hier zB die Stellen an denen sich die einzelnen Abdominalsgmente überschneiden. Da der Panzer an der Stelle relativ durchsichtig ist erscheinen die überlappenten Stellen natürlich dunkler / farblich abgesetzt. So in etwa wie bei zwei teilweise übereinandergelegten Blättern Papier vor einer Lampe.
  18. Heydt-Box
    Offline

    Heydt-Box GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    95
    Garneleneier:
    2.092
    Heydt-Box 23 August 2011
    stimmt jetzt wo du das sagst, sieht man das .

    Vielen Danke Kadett !

Diese Seite empfehlen