Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeigt her eure blühenden Aquarienpflanzen

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von petra b., 6 November 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 25 Benutzern beobachtet..
  1. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    3.721
    Garneleneier:
    41.903
    Öhrchen 10 September 2017
    Bei mir blühen eigentlich alle größeren Bucen, die längere Zeit im Becken sind. Unter ganz verschiedenen Bedingungen, was Licht und Dünger angeht.
    Noch nicht geblüht haben die Minicoin und eine weitere kleine Art. Die haben aber auch lange gebraucht, bis sie sich an ihrem Standort etabliert haben. Jetzt beginnen sie, zu wachsen - da müßte sich auch bald was in Sachen Blüte tun.
  2. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 10 September 2017
    Hei, Bucen und Anubias blühen auch unter Wasser, die andern müssen aus dem Wasser erst rauswachsen um zu blühen.
    Das war vor Jahren bei mir die Feder, die mich antrieb Wasserpflanzen emers zu halten.
    Das macht mir immernoch einen riesen Spaß:hurray:
    Der Wabikusatrend kommt dem sehr entgegen...
    Dafür ist die Zeit ohne Technische Hilfsmittel jetzt leider bald zuende.
    Aber ich kann jeden ermutigen, es im Mai/Juni selbst mal zu versuchen.
    Besonders auf dem Terassentisch, läßt sich das sehr schön machen und gedeit quasi von alleine.
    Aber auch im Winter gehen an Südfenster noch die meisten Pflanzen.

    Oder halt die Pflanzen bis an die Wasseroberfläche wachsen lassen, dann blühen sie auch dort.
    Hat auch immer etwas mit der Dauer der Beleuchtung zu tun. Die meisten emersen Wasserpflanzen blühen bei mir im Juli, also mit etwa 13-14 Std. Tageslänge.
    Klar, das die dann immer im Bild festgehalten werden müssen:biggrinjester:
    Der Spaß dauert ja nicht lange...
    VG Monika

    Anhänge:

    Kim0208, Neid und Thunderbird gefällt das.
  3. Immo01
    Offline

    Immo01 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    277
    Garneleneier:
    8.994
    Immo01 26 September 2017
    Nicht wirklich positive aber wunderschöne Blüten meiner Anubias Barteri var. Nana
    PhotoGrid_1506455756527.jpg
    Zuletzt bearbeitet: 26 September 2017
  4. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    3.721
    Garneleneier:
    41.903
    Öhrchen 27 Dezember 2017
    Die Echinodorus wohnt im offenen Becken un dder Stängel ist unterm Licht - so blüht sie richtig schön
    [​IMG]

    [​IMG]
    Kim0208, petra b., Birke und 8 anderen gefällt das.
  5. petra b.
    Offline

    petra b. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    2.861
    Garneleneier:
    17.847
    petra b. 3 Januar 2018
    Hm, die eine Anubia hüllt sich in einer Blubberblase ein, die andere schießt aus dem Wasser. :?: :confused: :hehe:

    Anhänge:

  6. petra b.
    Offline

    petra b. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    2.861
    Garneleneier:
    17.847
    petra b. 4 Januar 2018
    Wie jeder weiß, Bildermachen ist nicht meine Welt, hab keine Ahnung davon. :sign:

    Hab' aber gerade mal wieder eine Blüte von Vallisneria nana, die laut Internet im Aquarium nicht blüht :?: :hehe: , entdeckt und mußte es wieder probieren. :whistling: :D

    Anhänge:

  7. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.790
    garnelen knud 4 Januar 2018
    Hallo an alle,
    wollte auch mal was zu dem thema posten, nämlich eine blühende cryptocryne. Sie wächst bei mir emers,deshalb blüht sie überhaupt.
    DSCF3085.JPG DSCF3087.JPG
    LG. Knud
    Kim0208, univers, Möhrchen und 4 anderen gefällt das.
  8. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 12 Januar 2018
    Hier für Matt ein bisschen Anfixmaterial zum Mut machen, es ab Feb. am Südfenster mal mit Wabikusa oder einfach emerse Wasserpflanzen am Fensterbrett zu versuchen...geht dann wieder..im Mom ist es noch zu dunkel.
    Lindernia Rotundifolia Var.
    Linderniarotundifoliavar.jpg
    Limnophila Indica
    Rätsel12.jpg
    Utricularia Graminifolia
    Blüte.jpg
    Anubias var. Glabra
    A.barteri var. glabra Blüte.jpg Die Wasserpflanzen, die im Herbst von draußen reinkamen, leider macht das dann nicht mehr lange Spaß, weil die Luft zu trocken ist und es immer dunkler wird.
    Bis Nov. sind fast alle nichtmehr schön..aber überleben tun sie schon...
    EmerseWasserpflanzen2012.jpg
    Nochmal Lindernia...
    Linderniarotundifoliavar2.jpg
    Mittlerweile versuch ich emerse Wasserpflanzen in Vasen, die fast verschlossen sind, oder Gurkengläser mit Deckel zu halten.
    Mit dickblättrigen Pflanzen geht das recht gut. Je labberieger und dünner sie sind, desto anfälliger sind sie für Pilzkrankheiten.
    Matt, ein stück weiter oben sind noch mehr Bilder von meinen emersen...

    VG Monika, die sich auf die emerse Wasserpflanzenzeit schon freut, yeahhhh
    Neid, the Matt und Nelchen87 gefällt das.
  9. the Matt
    Offline

    the Matt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    155
    Garneleneier:
    11.260
    the Matt 12 Januar 2018
    Sehr cool, ich muss echt mal ein bisschen "Zimmerdeko" aufstellen :)
    Vielleicht lassen sich da ja auch ein paar tropische Carnivoren dazu vergesellschaften :biggrinjester:
  10. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 12 Januar 2018
    Ja, ich hab auch Schlauchpflanzen, Venusfliegenfalle und Sonnentau dabei...
    Die Venusfliegenfalle hat gerade geblüht :-)
    VG Monika
  11. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    3.721
    Garneleneier:
    41.903
    Öhrchen 12 Januar 2018
    Cool, meine schiebt auch gerade eine Blüte!
  12. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 12 Januar 2018
    Hei, bestäubst Du sie? Ich hab letztes Jahr die kleinen schwarzen Samen einfach zur "Mutterpflanze" dazugesäht:D
    Und der Sonnentau säht sich in alle umliegenden Töpfe aus:D
    VG Monika
  13. Birke
    Offline

    Birke GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Oktober 2017
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    315
    Garneleneier:
    10.092
    Birke 11 März 2018
    bei mir blüht heute einer der Limnobium laevigatum, Südamerikanische Froschbiss

    DSCN4580.JPG

    DSCN4582.JPG
    Lunde, Neid, TheCK und 7 anderen gefällt das.
  14. pugasi
    Offline

    pugasi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Januar 2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    180
    Garneleneier:
    6.462
    pugasi 11 März 2018
    Noch blüht sie nicht, aber hoffentlich bald.
    Mini-Froschlöffel (echinodorus schlueteri)

    aquarium_blüte.JPG
    Neid und TheCK gefällt das.
  15. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 17 März 2018
    Die Mini Catherine macht sich bereit für den Frühling.

    103_2982.jpg
    Neid, Möhrchen, Laura G und 3 anderen gefällt das.
  16. rackermann
    Offline

    rackermann GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1.117
    Garneleneier:
    18.285
    rackermann 18 März 2018
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    beim betrachten meines auf einem HMF wachsenden Grasblättrigen Wasserschlauches (Ultricularia graminifolia) entdeckte ich diese schöne kleine Blüte. Und zu meiner Freude gibt es noch mehr Knospen.:)
    DSC_0040-2.jpg

    DSC_0042-2.jpg
    Lunde, Neid, pugasi und 7 anderen gefällt das.
  17. pugasi
    Offline

    pugasi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Januar 2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    180
    Garneleneier:
    6.462
    pugasi 27 März 2018
    Sie blüht - und zwar wunderschön :-)
    Es gibt noch eine zweite Knospe, die auch bald aufgehen sollte.

    aq_bluete.JPG
    Lunde, Neid, Mowa und 2 anderen gefällt das.
  18. rackermann
    Offline

    rackermann GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1.117
    Garneleneier:
    18.285
    rackermann 7 Mai 2018
    Das Javamoos blüht
    DSC_0174.jpg
    Möhrchen, TheCK und Neid gefällt das.
  19. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 4 Oktober 2018
    Blühendes Nupsi-Moos. Für genauere Bestimmung von Moos bin ich furchtbar talentbefreit. Also... es blüht. :gnorsi:

    103_4102.jpg
    Öhrchen, Möhrchen und TheCK gefällt das.

Diese Seite empfehlen