Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wollte mich und meinen 20l Dennerle Nano Cube vorstellen!

Dieses Thema im Forum "Haltung / Einrichtung" wurde erstellt von redcap, 20 März 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 20 März 2011
    Hallo Gemeinde.

    Ich bin schon länger hier im Forum am lesen, nun dachte ich es wird zeit Sich mal vorzustellen:).

    Ich heiße Cem, bin 30 jahre alt (jung;)) sehr glücklich verheiratet und stolzer Vater von 2 Kinder.

    Wir wollten uns etweder die Fluval Edge Nano, oder D, Nano Cube Kaufen.

    Nach längerem überlegen und lesen hier im Forum, haben ich und meine Kinder uns die D, Nano Cube 20l gekauft. Ich habe die einlaufphase etwas gekürzt, in dem ich von meinen alten Aquarium etwas Wasser (ca 10 liter) ins D, Nano beigemischt und denn Filter geimpft habe. Seit gestern haben wir 5 Redfire drin, scheinen sich wohl zu füllen fressen schon wie die Weltmeister:)

    Hier ein noch ein Video http://www.youtube.com/watch?v=BEWkqCtv5fk hoffe Sie geffält euch, für tipps und feedback würden wir uns freuen :)

    Gruß Cem
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 August 2016
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Emma2
    Offline

    Emma2 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    231
    Emma2 21 März 2011
    Hallo, Cem

    Herzlich Willkommen und viel Spass hier im GF...


    Liebe Grüße

    Emma
  4. theJacket
    Offline

    theJacket GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    205
    theJacket 21 März 2011
    Hi Cem

    Viel Spass und Erfolg. Noch ist die Zahl der RF überschaubar :)
    Moos würde vllt. auf einen der Steine noch gut aussehen

    Gruß
    Dave
  5. daisy01
    Offline

    daisy01 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 August 2010
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    25
    Garneleneier:
    50
    daisy01 21 März 2011
    Hi Cem,

    auch von mir herzlich willkommen im GF und viel Spass hier.

    Wie lange läuft denn Dein Becken jetzt? Was sind das für Steine da drin? Manche geben irgendwelche Stoffe ans Wasser ab, deswegen frag ich.

    Du solltest Deinen RF-Besatz noch um 5 auf 10 aufstocken, 5 finde ich ein bisschen zu wenig.

    Aber ansonsten: Dein Becken sieht superschön aus.
  6. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 21 März 2011
    Vielen Dank für die netten Willkommensgrüße.

    AQ sieht jetzt bissel anders aus.
    Der Stein hinten ist raus und dafür ein relativ großes Stück Mangrovenholz drin.

    Moosartige Pflanzen kommen noch rein, 5 RF sind wirklich bissel wenig:o wollte aber nicht gleich so viele aufeinmal riensetzen, weil AQ seit knapp 2 1/2 Wochen läuft.

    Aber denn RF scheint es gut zu gehn, bis auf einen, der ist heute rausgesprungen, lag ca 1-2 min neben der AQ :( hoffe der rappelt sch wieder.
    Hab das Mangrovenholz seit gestern drinn das wasser ist ziemlich trüb geworden obwohl ich es gewaschen habe, könnte das denn RF schaden? Aso die Namen von den Steinen kenn ich nicht aber alles AQ Steine.
  7. niklas96
    Offline

    niklas96 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Januar 2011
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    78
    Garneleneier:
    653
    niklas96 21 März 2011
    Hi,
    sieht doch schon richtig gut aus!

    Herzlich Wilkommen Cem, bei uns Garnelenverrückten! :)
  8. daisy01
    Offline

    daisy01 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 August 2010
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    25
    Garneleneier:
    50
    daisy01 21 März 2011
    Hi,

    halte aber bitte dringend Deinen NO2-Wert im Auge, da Du schon Tiere drin hast.
  9. Klabauter
    Offline

    Klabauter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    560
    Garneleneier:
    221
    Klabauter 21 März 2011
    Moin Cem,

    herzlich Willkommen im GF, viel Spaß hier im Forum und mit eurem neuen Hobby.

    PS: Du darfst Herstellernamen hier gerne ausschreiben, sonst ist irgendwann keinerlei Kommunikation mehr möglich ...
  10. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 21 März 2011
    Auch euch beiden vielen Dank!

    Hatte ich auch heute vor das zu machen, besser gesagt machenlassen bei Fressnapf.

    Das mit dem D, Nano Cube war mehr aus faulheit ;) aber gut zu wissen :)
  11. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 21 März 2011
    Gesagt, getan!

    War bei Fressnapf mit Wasserprobe, die werte sind tip top:D

    Also gleich nochmal 5 RF, und Fluval co2 20 kit gekauft. Habt ihr erfahrungen mit der co2 anlage von Fluval?
  12. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 22 März 2011
    Hier noch ein aktuelles Video, leider habe ich es nicht geschaft Bilder reinzustellen:o
    Hoffe sie gefällt euch!!!:)

  13. Frontag
    Offline

    Frontag GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    27 September 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    56
    Garneleneier:
    2.385
    Frontag 22 März 2011
    Hi,

    haben die dir bei fressnapf auch genaue Werte genannt, oder haben sie wörtlich nur gesagt, dass die "tip top" sind?

    Und die Co2 Anlage finde ich persönlich viel zu teuer, vor allem im normalen Handel, für die Leistung.
    Bedenke, dass du mit 20g CO2 nicht wirklich weit komsmt und ca alle 3 Wochen die Flaschen wechseln darfst.
    Das geht ordentlich ins Geld.
    Aber wenn für dich die Kostenfrage nicht so wichtig ist, ist es bestimmt eine optisch gute Lösung für Nanos.
  14. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 22 März 2011
    Ich stand neben ihm, war alles im grünen Bereich, bis auf die Wasserhärte, ist leicht über der Grenze aber normal für Berlinerwasser Verhältnisse. Das war so ein Sticktest, mit Farbvergleich. Und die co2 kit werde ich nicht jeden tag benutzen, so alle 2-3 tage eine füllung. Dann halten sich die kosten in grenzen ;-)
  15. Frontag
    Offline

    Frontag GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    27 September 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    56
    Garneleneier:
    2.385
    Frontag 22 März 2011
    Hi,

    diese Stäbchen sind allgemein als "Ratestäbchen" bekannt. Die sollten beim Fressnapf aber normalerweise auch einen testkoffer haben und dir wenigstens ph, kh, gh, No2 und No3 einmal messen können.
    Und wie willst du das mit dem Co2 machen? Alle 2-3 Tage die kompletten 20Gramm? Dann wirst du nicht viel Frude an den beckenbewohnern haben.
    Eigentlich läuft eine CO2 Anlage auch immer stetig vor sich hin. Man muss halt die Blasenzahl auf das Becken abstimmen, aber dann sollte sie imemr durchlaufen, bis die CO2-Patrone leer ist.
    So bleibt der Co2-Gehalt konstant und eventuelle Schwankungen im pH-Wert bleiben auch aus.
  16. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 22 März 2011
    Das co2 system von Fluval ist bissel anders, man dreht das Ventil auf, füllt den Behälter und der leert sich dann mit der zeit. Soll man 2 Tankfüllungen am tag machen, also nix mit blubberblase ;-)
  17. Frontag
    Offline

    Frontag GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    27 September 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    56
    Garneleneier:
    2.385
    Frontag 22 März 2011
    Hi,

    achso, naja dann wird das wohl so seine Richtigkeit haben. Ich habe mir das bisher nicht genauer angeguckt, da es bei uns im Futterhaus ~ 90€ kostet.
    Dann hoffe ich mal, dass deinen Pflanzen das CO2 gut bekommt und wüsnche dir viel Erfolg mit dem Cube ;)
  18. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 22 März 2011
    Vielen Dank Eric.

    Fluval co2 kit ist auch nicht so besonders. Werde es mit Dennerle Crystel Line 125 kombieniren!
  19. Klabauter
    Offline

    Klabauter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    560
    Garneleneier:
    221
    Klabauter 22 März 2011
    Hoi Cem,

    Du hast eine PN ... ich würde mir das mit der CO2-Anlage mal in Ruhe durchrechnen. Kleine Flasche bzw. EUR 20-30,- sind keine unbedingte Ersparnis, wenn evtl. demnächst mal ein zweites Becken ansteht.
  20. redcap
    Offline

    redcap GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    55
    redcap 22 März 2011
    Da ich nun eine co2 Anlage ( nennt man das so?) habe, will ich eine rote Pflanze haben, die auch gut verteilt wächst, so eine Art Schlingelpflanze. Könnt ihr mir was empfehlen?
  21. Frontag
    Offline

    Frontag GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    27 September 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    56
    Garneleneier:
    2.385
    Frontag 22 März 2011
    Hi,

    willst du nicht erstmal abwarten, wie sich die anderen Pflanzen jetzt entwickeln?
    Und nur weil du jetzt eine CO2-Anlage hast, heißt es nicht, dass du direkt alle Pflanzen halten kannst. Da spielen noch andere Sachen eine Rolle.
    Aber da können andere dir bestimmt besser weiter helfen und dir auch einen speziellen Namen nenne, welche pflanze denn in betracht gezogen werden kann.

Diese Seite empfehlen