Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Woher bekommt Ihr Euer Laub???

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von Krabbenbrei, 23 Juni 2008.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 11 Benutzern beobachtet..
  1. Krabbenbrei
    Offline

    Krabbenbrei GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    207
    Krabbenbrei 23 Juni 2008
    Hallo!!!

    Ich hab nochmal eine Frage: Woher bekommt Ihr Euer Laub???

    Ich habe leider keinen eigenen Garten und kenne auch sonst niemanden, der einen hat; also fällt diese Quelle schonmal weg. Die einzige Möglichkeit für mich welches einzusammeln sind öffentliche Parks bzw. Grünflächen. Das wäre wohl aber nicht so gut oder??? Ich meine wegen der vielen Hunde, die dort ihr Geschäft verrichten usw...

    Welche Möglichkeiten hab ich dann noch???

    Gruß
    Carina
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 10 Dezember 2016
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. mel13
    Offline

    mel13 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    299
    mel13 23 Juni 2008
    Hallo Carina,
    es gibt ein Wirbellosen-Auktionshaus (google mal). Dort habe ich Buchen-, Eichenlaub und Erlenzapfen günstig her. An das Buchenlaub gehen meine Garnelen allerdings nicht ran. Am schnellsten ist das Eichenlaub und die Seemandelbaumblätter weg.
  4. beavis666
    Offline

    beavis666 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    199
    beavis666 23 Juni 2008
    ich bin auch noch ganz neu in sachen garnelen und da stellte sich bei mir natürlich auch die frage wo ich laub im sommer herbekomme.

    ich hab mir bei ebay ein paar seemandelbaumblätter bestellt (mit ein wenig suchen bekommt man die da auch relativ preiswert). und im herbst werd ich in den wald gehen und da was zusammensammeln :D
  5. Acid Phreak
    Offline

    Acid Phreak GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2008
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    497
    Garneleneier:
    295
    Acid Phreak 23 Juni 2008
    hallo carina

    ich mache einmal im jahr im herbst eine familien wanderung durch den "hildesheimer" wald. da fährt bei mir nur der ICE durch (teilw. unter tage) und ausser landstrasse gibst da nixst.

    ideal um pestizid/schadstoff armes laub zu sammeln.
    von der menge her sammel ich immer ne einkaufstüte voll das reicht für lange lange zeit

    schau mal bei dir in den atlas ob da nicht grössere wälder in der nähe sind, stadparks oder gärtner lauben in der stadt würd ich nicht empfehlen wegen der feinstaub belastung.
  6. sanne76
    Offline

    sanne76 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    7
    Garneleneier:
    1.797
    sanne76 23 Juni 2008
    Hallo,


    ich wohne auf dem Land,mit ganz vielen Naturschutzgebieten in der Nähe.Haben auch Wald,weit entfernt von der Straße da sammel ich im Herbst Buche und Eichenlaub und nen dicken Walnußbaum habe ich auch hier,wo ich im Moment fleißig anfange zu sammel und die grünen Blätter trockne.

    MfG Sanne
  7. Schmerli
    Offline

    Schmerli GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Januar 2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    17
    Garneleneier:
    76
    Schmerli 23 Juni 2008
    Hallo,

    ihr findet im Wald auch jetzt noch Laub.

    LG
    Kerstin
  8. Krabbenbrei
    Offline

    Krabbenbrei GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    207
    Krabbenbrei 23 Juni 2008
    Danke für die vielen und schnellen Antworten...

    Wenn ich allerdings meinem Freund vorschlage "Schatz, laß uns in Wald fahren und Laub sammeln", dann läßt er mich wahrscheinlich einweisen ;), da das die Kosten für das verfahrene Benzin in keiner Weise rechtfertigen würde.

    Der Tipp mit dem wirbellosen-auktionshaus war allerdings ganz Klasse. Hab da auf ganz günstig Laub geschossen, dass erstmal ne Weile halten sollte...:)
  9. Bully
    Offline

    Bully GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Februar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    219
    Bully 23 Juni 2008
    Wenn ich allerdings meinem Freund vorschlage "Schatz, laß uns in Wald fahren und Laub sammeln", dann läßt er mich wahrscheinlich einweisen ;), da das die Kosten für das verfahrene Benzin in keiner Weise rechtfertigen würde.

    Hallo,

    kleiner Tipp von mir: wenn schönes Wetter ist eine Radtour machen...:D
  10. Krabbenbrei
    Offline

    Krabbenbrei GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    207
    Krabbenbrei 23 Juni 2008
    Ist ein guter Tipp und ich bin mit Sicherheit kein Bewegungsmuffel, aber bis zum nächsten Wald ist es von uns aus schon sehr weit. Das schaffe selbst ich nicht zu radeln. Hin vielleicht schon, aber zurück... :D
  11. To Bee
    Offline

    To Bee Freundeskreis

    Registriert seit:
    8 April 2008
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    260
    Garneleneier:
    3.909
    To Bee 23 Juni 2008
    Oder schreib einfach mal in den "Suche" Topic...gibt bestimmt n paar nette Mitglieder die dir für n bissl Portokosten was zuschicken;)
  12. Fish-Man
    Offline

    Fish-Man GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    265
    Fish-Man 3 Juli 2008
    Hallo Carina,
    ich glaube, dass es nicht schlimm ist das Laub aus öffentlichen Anlagen mitzunehmen.
    Das bisschen Hundegeschäft schadet bestimmt nicht. Ich selbst wohne in einer ländlichen Umgebung wo es sehr viel Wild gibt. Diese Tiere müssen ja auch ihr Geschäft verrichten. Trotzdem sammele ich mein Laub dort.
    Gruß
    Hans
  13. Pearl
    Offline

    Pearl GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    221
    Pearl 30 November 2008
    Mein Mann hat mir von seiner Arbeit ganz viel Eichenlaub im Herbst mitgebracht und damit werde ich wohl über den Winter kommen.Seemandelbaumblätter bekommen sie auch ab und an aus dem Handel,darauf stehen meine Garnelen und Krabben total!
  14. T-R-G
    Offline

    T-R-G GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Januar 2007
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    8
    Garneleneier:
    484
    T-R-G 30 November 2008
    Ich war auch schon mal selber sammeln, aber meine Blätter sind hinterher grau nach dem trocknen. Die gekauften sind immer schön braun. Macht das wohl ein Unterschied ?
  15. Alex Bonnke
    Offline

    Alex Bonnke GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2008
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    75
    Garneleneier:
    265
    Alex Bonnke 30 November 2008
    Ich habe eine große Eiche im Garten und das Laub fällt genau in das Loch von meinen Kellerfenster wo meine Anlage steht. Das heißt eilso, fenster auf Laub rein. Seemandelbaumblätter bestelle ich mir im handel.
  16. Chris2504
    Offline

    Chris2504 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 April 2008
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    287
    Chris2504 30 November 2008
    Hallo

    Ich habe das grosse glück mehr als 8 Seen um mich herum zuhaben und dabit auch extrem viel Wald für eine solche gross-Stadt wie Duisburg und dann habe Ich noch einen Bekannten ausgemacht wo Ich Seemandelbaumblätter sehr günstig bekomme


    mfg
    Chris
  17. BigBen
    Offline

    BigBen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    278
    BigBen 30 November 2008
    Also ich wohne aufm Dorf, im Umkreis von 30 Km keine Stadt über 10.000 Einwohner. Hier ist alles ziemlich unbelastet. Wenn Bedarf besteht, kann ich gerne Laub abgeben.

    Mit garneligen Grüßen

    Holger
  18. Ikone
    Offline

    Ikone GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 September 2011
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    277
    Ikone 24 September 2011
    Muss man unbedingt trockenes Laub vom Boden aufsammeln oder kann ich auch noch relativ frisches vom Baum absammeln und es selber trocknen?

    MfG

    Ikone
  19. vitrol
    Offline

    vitrol GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    108
    Garneleneier:
    265
    vitrol 24 September 2011
    du kannst beides machen ....

    das Thema ist von 2008 !!!
  20. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.272
    Zustimmungen:
    8.382
    Garneleneier:
    63.537
    Wolke 25 September 2011
    ... du kannst auch die SuFu benutzen. Geschätzte 2398 Suchergebnisse zum Thema "Herbstlaub" erwarten dich sehnsüchtig! ;)
  21. Gärtner
    Offline

    Gärtner GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Februar 2011
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    275
    Garneleneier:
    319
    Gärtner 25 September 2011
    Hallo,

    Ich denke er wird die Suchfunktion benutzt haben sonst wär er auf keinen Thread von 2008 gestossen.

    Vermutlich hat er die 2398 Suchergebnisse gesehen. Nach 100 Beiträgen war er dann so ratlos das er die alle lesen muss, dass er meinte wir würden im seine einfache Frage direkt beantworten wenn er nett fragt.


    Du kannst auch frisches Laub der genannten Bäume nehmen. Allerdings unterscheiden sich da die Inhaltsstoffe. Frisches Laub enthält im Gegensatz zu Herbstlaub mehr Kohlenhydrate, Nitrat und Phosphat. Diese Stoffe entstehen teilweise durch die Assimilationstätigkeit des Blatts und teilweise sind sie Baustoffe die noch verarbeitet werden.

    Im Herbstlaub zieht der Baum diese Stoffe wieder ab bzw. lagert keine mehr ein. Dadurch ist dort der Anteil an Ballaststoffen wie Cellulose im Verhältniss höher.

    Daher sollte das frische getrocknete Laub sparsamer verwendet werden als Herbstlaub.

    Übrigens ist der Nitratanteil am Abend nach einen Sonnigen Tag niedrieger als am Morgen. Dadurch das das Laub gut abgetrocknet ist lässt es sich auch leichter trocknen. Dies sollte möglichst luftig in dünnen Schichten erfolgen damit das Laub schnell durchtrocknet und nicht gammelt.


    VG Gernot
    2 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen