Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie TiBees weiter kreuzen?

Dieses Thema im Forum "Vermehrung / Zucht" wurde erstellt von soundofakira, 2 April 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 2 April 2012
    Hallo zusammen

    Ich habe jetzt mal Black Tiger und ein paar schön gefärbte Bee Weibchen zusammen gesetzt und erwarte bald den ersten Nachwuchs.

    Wenn ein paar schöne Tiere dabei rauskommen, will ich natürlich schauen, dass ich diese hinterher weiter selektiere.

    Wie ist es eigentlich am besten danach?
    soll ichd ie Tiere, die mri gefallen zusammen setzen?
    Soll ich sie mit Tiger oder Biene nochmal weiter einkreuzen?

    wenn da jemand ein paar Tipps parat hat, würde ich mich darüber freuen :)
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 Juni 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. No Entry
    Offline

    No Entry Guest

    Garneleneier:
    No Entry 2 April 2012
    Hi Andre
    naja in der F1 (Foto) würst du meiner Erfahrung nach erstmal keine sehr schönen Tiere bekommen (die Schönheit liegt natürlich im Auge des Betrachters)
    sie werden erstmal aussehen wie Tiger mit weissen Stellen auf dem Körper verteilt, die solltest du dann erstmal untereinander weiter verpaaren bis sich bestimmte Merkmale zeigen und dann darauf selektieren, danach kannst du dann drüber nachdenken wie und was du dann weiter einkreuzen kannst um in eine bestimmte Richtung zu gehen
    bis dann

    Anhänge:

  4. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 2 April 2012
    Das ist doch mal eine gute aussage :)

    Danke hierfür..

    Ich werd dann berichten, sobald die Tiere nächste Woche schlüpfen und man die ersten farben erkennt :D
  5. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    8.057
    Garneleneier:
    51.778
    Wolke 2 April 2012
    Hi,

    Die F1 Tibees sehen unabhängig von den Elterntieren eigentlich alle nahezu gleich aus: Tiger mit weißen Streifen oder Punkten. Entweder du kreuzt mit den Eltern zurück, andere Bees/Tiger/Snows/Tibees ein, oder du wartest die F2 und F3 ab. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wenn du eine ernsthafte Zucht planst, solltest du deine Zuchtlinien genau dokumentieren. Zufallsergebnisse lassen sich meist nur schwer verfestigen.

    Viel Erfolg!
  6. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 2 April 2012
    Also wäre wohl je nachdem am besten 3 becken
    1 mal die Tiere untereinande
    1 mal mit BT
    1 mal mt Bee

    So wäre es denke ich mal am geschicktesten oder?
    Becken sind ja mehr als genug da bei :D
  7. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    8.057
    Garneleneier:
    51.778
    Wolke 2 April 2012
    Wenn du genügend Tiere auf genügend Becken aufteilst, steht dem Experiment eigentlich nichts im Wege! :)
  8. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 2 April 2012
    Alles klaro.. dann werd ich schonmal 3 meienr kleinen Becken anschliessen an den Kreislauf, damit die rechtzeitig fertig sind, sobald die Gesclechter erkennbar sind :D
  9. luftv
    Offline

    luftv GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    210
    luftv 2 April 2012
    na ja, f1 hin zu bekommen, ist keine kunst, aber dann.... ich habe leider erfahrungen gemacht, dass viele tiere nicht fertil waren oder jung starben
  10. Suchfunktion
    Offline

    Suchfunktion GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Oktober 2009
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    121
    Garneleneier:
    1.505
    Suchfunktion 2 April 2012
    Meines Wissens sind TeeBee F1 nur fertil wenn man ein Bee Weibchen und ein Tigermänchen kreuzt... eine Ausnahme stellen wohl die Snows da, da geht wohl auch Snowmänchen und Tigerweibchen.
  11. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 2 April 2012
    Habe auch Bee Weib mit Tigermännchen gekreuzt :)

    @luftv
    Das die kleinen nicht groß werden ist meine größte Sorge dabei :/
  12. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    8.057
    Garneleneier:
    51.778
    Wolke 5 April 2012
    Was heißt das - trägt das Beeweib bisher erstmal nur Eier, oder sind die Jungtiere aus der Verpaarung schon adult und geschlechtsreif?
  13. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 6 April 2012
    Noch trägt die Dame die Eier mit sich rum und schaukelt sie.
    Ich schätze mal 7-10 Tage wirds noch dauern, bis die kleinen schlüpfen.

    Bin schon ganz gespannt wie der Nachwuchs dann ausschaut :)
  14. barsch
    Offline

    barsch GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    55
    barsch 7 April 2012
    Hallo
    Wir sind es auch
    MfG Jan
  15. barsch
    Offline

    barsch GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    55
    barsch 7 April 2012
    Hallo
    Habe auch ein paar gekreuzt :hehe: einfach mal auf meiner HP klicken da habe ich paar Bilder
    Netten Gruß Jan
  16. barsch
    Offline

    barsch GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    55
    barsch 8 April 2012
    Habe jetzt ein Red Ruby Baby:D habe nie welche gehabt also kreuzen ist schon :cool:feine Sache
    Bilder kommen noch
  17. Sapo
    Offline

    Sapo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Sapo 8 April 2012

    Red Ruby aus Bee x Tiger? Oo
  18. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    8.057
    Garneleneier:
    51.778
    Wolke 8 April 2012
    Das sagt noch lange nichts über die angesprochene Fertilität der F1 aus, deren Fehlen genau der Grund ist, warum man sorum nicht Tibees züchten kann. ;)

    Aber warten wir erstmal ab, bis deine F1 adult ist.
  19. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 8 April 2012
    Man kann sorum nicht Tibees züchten?

    Klär mich mal bitte auf, was genau du damit meinst :)
  20. KingTiger
    Offline

    KingTiger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 April 2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    20
    Garneleneier:
    50
    KingTiger 9 April 2012
    Hi,

    ich muss mal nachfragen da ich mich mit dem kreuzen verschiedener Garnelen nicht so auskenne, ob mit fertil in diesem Fall die Fruchtbarkeit gemeint ist oder hat es hier eine andere Bedeutung?

    Gruss Peter
  21. soundofakira
    Offline

    soundofakira GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Garneleneier:
    1.063
    soundofakira 9 April 2012
    Ja mit fertil ist die Fruchtbarkeit der Nelchen gemeint :)

Diese Seite empfehlen