Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie groß sin GarnelenBABYS?

Dieses Thema im Forum "Vermehrung / Zucht" wurde erstellt von Teufelchen, 19 Januar 2009.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Teufelchen
    Offline

    Teufelchen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Januar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    209
    Teufelchen 19 Januar 2009
    Hallo alle zusammen,

    wir haben seit kurzem ein Garnelenbecken, 30 Liter, Besatz 18 Red Fire, 2 blaue Tigergarnelen und 4 Red Chrystal.

    Als ich das Aquariem vorher so betrachtet habe ist mir so ein mini kleines Wesen aufgefallen. Es sauste durch das Aquarium und nach genauer Betrachtung habe ich in einer Pflanze weiteres Gewusel entdeckt.

    Also: Kann es sein das dies Garnelenbabys sind?????

    Die "kleinen" sind ca. 1mm groß und unter Betrachtung mit einer Lupe sieht man einen Körper (wenn man das bei dieser Größe so nennen kann) und hinten 2 Mini... was auch immer - welches das Hinterteil sein könnte. Vorne hab ich zumindestens auf einer Seite etwas gesehen was ein Fühler sein könnte.

    Da ich absolut neu im "Garnelengeschäft" bin hier also die nächste Frage:

    Wie groß sind Garnelenbabys nach dem Schlüpfen eigentlich???

    Ich wäre euch für ein paar Antworten und Tips echt dankbar!!
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 30 August 2016
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Red_Cherry
    Offline

    Red_Cherry GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2008
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    180
    Red_Cherry 19 Januar 2009
    Hi,

    das könnten schon Garnelenbabys sein :D

    Sie sehen eben genauso aus wie die Elterntiere, nur viel kleiner, etwa 1mm wie du beschrieben hast.

    Dann wünsche ich dir noch viel Glück mit der Aufzucht :)

    Mfg Tobi
  4. madt
    Offline

    madt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2008
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    45
    Garneleneier:
    141
    madt 19 Januar 2009
    Die Jungtiere der angegebenen Garnelen sind nach dem Schlupf sehr klein, ein mm kommt also von der Größe her hin. Hat denn eines der Weibchen Eier getragen, falls ja wäre das ein Hinweis auf Jungtiere. Sonst passt Deine Beschreibung leider auf etliche mögliche Tiere. Eigentlich sind junge Garnelen von Anfang an als solche zu erkennen. Aus eigener Erfahrung würde ich vermuten, dass es sich (wenn um Garnelen) um Nachkommen der Red Fire Weibchen handelt, da diese sehr vermehrungsfreudig und sehr robust sind (gewöhnen sich schnell an neue Wasserwerte). Allerdings kreuzen sich die angegebenen Garnelen auch alle untereinander daher könnten es sowohl Nachkommen von RF, Tieger und Crystal Red als auch alle erdenklichen Kombinationen saus diesen sein.

    schönen Tag
  5. Svenny
    Offline

    Svenny GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 April 2008
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    209
    Svenny 19 Januar 2009
    hallo,
    für mich hört sich das nach cyclops / hüpferlingen an.
  6. Acid Phreak
    Offline

    Acid Phreak GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2008
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    497
    Garneleneier:
    219
    Acid Phreak 19 Januar 2009
    huhu

    sieht das zufällig so aus wie im anhang? wenn ja sind das sog. cyclops. harmlos :)

    ich hab meinen nachwuchs immer so ab 2-3mm grösse gesehen.

    Anhänge:

  7. Teufelchen
    Offline

    Teufelchen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Januar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    209
    Teufelchen 19 Januar 2009
    Hallo nochmal,

    lieben Dank für eure schnellen Antworten.

    :)

    Christian: wie auf dem Bild sehen die kleinen Wesen eigentlich nicht aus.

    :confused:

    Naja, da eine Garnele Eier getragen hat die nun nicht mehr da sind hoffe ich einfach mal drauf das es kleine Garnelen sind.

    Ich werde mich mal überraschen lassen.

    Ich wußte halt nicht genau wie groß die Garnelenbabys sind, daher auch meine Frage.

    ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

    ;)

    Liebe Grüße

    Jeanette
  8. -=RAGE=-
    Offline

    -=RAGE=- GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Januar 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    218
    -=RAGE=- 19 Januar 2009

Diese Seite empfehlen