Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie bekomme ich blue dreams bzw blue jellys dunkler?

Dieses Thema im Forum "Vermehrung / Zucht" wurde erstellt von annaG, 28 November 2017.

?

können helle blue dreams oder blue jellys durch schokos oder Blacks dunkelblau werden?

  1. ja!

    2 Stimme(n)
    22,2%
  2. Nein!

    7 Stimme(n)
    77,8%
Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. annaG
    Offline

    annaG GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    886
    annaG 28 November 2017
    Hallo ihr lieben,

    Ich hätte ein paar fragen bezüglich folgendes:

    Seit 2 Tagen tummeln sich in meinem neuen Aquarium blue dreams/blue jellys herum. Ich hatte eigentlich blue dreams bestellt aber meiner Meinung nach sind es blue jellys(sehr helles blau bis durchsichtig). Ich habe zwar schon einen Thread darüber gefunden, welcher aber leider nicht weitergeführt wurde und somit meine Fragen nicht beantwortet werden konnten. Generell finde ich gar nichts dazu.

    Da ich es sehr schade finde, dass die "blue dreams" so hell sind, habe ich überlegt ob ich mir Black oder schokos kaufen soll, in der Hoffnung,dass der erste Nachwuchs dann zum Teil dunkelblau ausfällt. Klar, es wird eine verschiedene Truppe werden. Eigentlich habe ich mal überlegt die "blue dreams" Mit echten/dunkleren zu kreuzen. Wenn es aber tatsächlich jellys sind, erfolgt so eine Rückkreuzung.

    Kann es auch sein das die Garnelen nur wegen des Transportstresses ihre Farbe noch zurück bekommen werden oder es im Nachwuchs dann dunkler "wird"?

    LG Anna
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 17 Dezember 2017
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Thumper
    Online

    Thumper GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 September 2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    90
    Garneleneier:
    2.817
    Thumper 28 November 2017
    Hallo Anna,
    Garnelen sind manchmal nach dem Umsetzen etwas heller/farbloser, das kann schon sein.
    Nicht desto trotz kannst du, sobald sich Nachwuchs einstellt, die hellen Tiere selektieren, somit festigst du den Stamm der dunklen.
  4. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    699
    Garneleneier:
    20.401
    Mowa 28 November 2017
    Hallo, erstmal 3-4 Wochen beobachten. Wenn es nicht die Tiere sind, die Du Dir vorgestellt hast, weiterverkaufen und Tiere besorgen, die Deinen Vorstellungen entsprechen.
    Es ist nunmal so, das Blue Dream zu den Wundertüten gehören. Sehr spannende Sache, die werden einfach nicht langweilig :-)
    Wenn ich zusammenzähle, wieviele Stunden ich schon mit der Lupe in der Hand vor dem Becken gekniet habe und nach farblichen Ausreißern unter den Jungen gesucht habe, kommt ganzschön was zusammen :-)
    Wenn einer dann wahllos paar Tiere aus dem Becken greift und eintütet, kann man halt auchmal nur Blue Jellys erwischen.
    Es gibt auch Leute, die geziehlt die Helleren möchten. Weil Blue Dream auch schonmal fast schwarz daherkommen. Sieht auch etwas trist aus, besonders auf dunklem Bodengrund.
    Deswegen ist es auch besser, sich die Tiere vor Ort rauszusuchen.
    Dann kann man Wünsche äußern, die auch erhört werden.

    Blue Jelly unter dem richtigen Licht, sehen aus wie Gletschereisbonbons...richtig, richtig schön. Aber das ist halt auch Geschmackssache, sprach der Affe und biss in die Zitrone.
    VG Monika
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2017
    univers gefällt das.
  5. univers
    Offline

    univers GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    151
    Garneleneier:
    8.226
    univers 28 November 2017
    Leider scheint das schon lange ein Problem zu sein, daß unter den Namen Blue Dreams alles mögliche an blauen Garnelen verkauft und betitelt wird...

    Wenn Dir der Stamm zu hell ist, würde ich auch eher den weiter verkaufen und nach dunkleren Tieren suchen, das wäre zumindest einfacher.Das Problem mit dem Mischen ist nämlich, daß man nie weiß was raus kommt und je nach Garnelenstamm auch farblose und braungetigerte (Urform/Farbe) dabei heraus kommen und eben nicht nur schöne dunkelblaue Tiere und man einen großen Aufwand hat, dann zu selektieren.

    (ich selbst habe schon verschiedene Farbformen der Neocaradina Garnelen gemischt und weiß, daß es zu tollen aber auch schlechten Ergebnissen kommen kann, je nachdem was die Wunschvorstellung war, bzw. viel Aufwand auch bedeuten kann)

Diese Seite empfehlen