Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weisscheren Mandarinenkrabben

Dieses Thema im Forum "Haltung / Einrichtung" wurde erstellt von Stefan1984OE, 7 Oktober 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 1 Benutzer beobachtet..
  1. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 7 Oktober 2012
    Hallo,
    ich habe im Keller noch ein altes Terrarium gefunden, was als Quarantäneterrarium für meine Bergchamäleons angeschafft wurde.
    Es handelt sich um ein Hochterrarium mit den Maßen 40x40x60.
    Da es zu schade ist, um im Keller weiter zu vermodern, habe ich kurzerhand entschlossen, es zu meinem ersten Krabben Terrarium zu machen.

    Heute habe ich mich gleich mal ran gemacht.
    Da es nicht ganz so groß ist, habe ich mir die schönen und kleinen weissscheren Mandarinen Krabben ausgesucht.
    Auch habe ich mir gedacht, warum Geld ausgeben, wenn man alles in heimischen Wäldern findet. Immerhin leben diese Krabben ja in Wäldern.

    Der Boden besteht aus weichem Waldboden aus einem Mischwald. Ist super fluffig und erinnert an sehr feinen Rindenmulch. Dan habe ich noch einen tollen Ast gefunden, der mit Moos bewachsen ist. Auch sonst habe ich viel Moos benutzt, um den Boden zu verkleiden. In der Steigung stecken 5 Tonröhren von meinen L-Welsen.

    Auch eine Wasserstelle von Exo Terra habe ich noch von meiner Schlange übrig.
    Als Pflanzen habe ich dort einige kleine Farne auch aus unserem Wald.
    Ich hoffe man kann etwas erkennen. Muss morgen mal richtige Fotos machen. Heute leider nur mit dem Handy einen schnellen Schnappschuss gemacht.

    Der Besatz besteht später aus 2 Pärchen der oben genannten Krabben.
    Als Beleuchtung habe ich einen Lichtkasten von Exo Terra mit einer 9W Sparbirne.



    199964_355303084556982_601577541_n.jpg
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 24 Juli 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 8 Oktober 2012
    Hallo,

    das Terrarium sieht bis jetzt gut aus, allerdings hält das meiste Moos nicht lange und es würde dann etwas kahl aussehen,
    deswegen würde ich noch einige kleine Ästchen sowie Laub einbringen welche auch noch zusätzliche Versteckmöglichkeiten bieten würden.

    Wie groß sind denn die Welshöhlen?
    Die meisten Krabben gehen nämlich nur in Verstecke in welche sie genau reinpassen, oder in welche die sieh mit ein wenig graben passend vergrößern können.


    Gruß Marco
  4. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 8 Oktober 2012
    Hallo,
    Das Moos hatte ich schon 4 Monate in meinem Killifischaquarium unter Wasser. Aber es ist auch kein Problem es alle paar Wochen auszutauschen. Wächst ja Mattenweise überall im Wald.
    Laub ist natürlich noch eine gute Sache. Werde ich noch einbringen.

    Die Welshöhlen haben einen Durchmesser von ca 2,5-3,5cm und sind 10-15cm lang. Habe aber noch andere Formate hier liegen. Kann die also auch noch austauschen.
    Ich hoffe die Krabben kommen morgen endlich an.
    Gruß
    Stefan
  5. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 8 Oktober 2012
    Ich würde welche nehmen die einen Durchmesser von ca. 1-2cm haben, da die Krabben ja auch nicht gerade die größten sind, weiß es aber auch nicht genau welche am besten angenommen werden, am besten einfach verschiedene reintun und dann die die nicht genommen werden austauschen.

    Gibt es wenn sie ankommen auch Bilder? :)
  6. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 8 Oktober 2012
    Habe aktuell 3 verschiedene Röhrengrößen drin.
    Hätte aber auch noch größere, bzw noch kleinere im Keller.
    Beim Anbieter (scheint nur noch einen im Netz zu geben) stand, dass sie mit ca 2-3cm Carapaxduchmesser geliefert werden.
    Kanns auch kaum noch abwarten.

    Bilder folgen natürlich dann sofort. Dann auch ein paar mehr in besserer Qualität.
  7. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 8 Oktober 2012
    Es sind ja Geosesarma notophorum "white arm" und sollten deshalb wie die normalen notophorums eine Carapaxbreite von ca. 1cm erreichen.
    Vielleicht haben die einfach um den Carapax drumgemessen, das würde dann bei den von denen angegebenen 4cm ungefähr passen.

    Wird man dann ja eh sehen wenn sie ankommen, ich tippe auf eine Carapaxbreite von ca. 0,5 - 0,7 cm. ;)
  8. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 8 Oktober 2012
    Ok, habe in diversen Quellen immer Größenangeban von ca 2,5-3cm gelesen. Aber wenn sie kleiner bleiben, habe ich ja mehr Pltz für Nachwuchs. Die Art hatte es mir sofort angetan. Ich denke in dem schwach beleuchtetem Terra mit dunklem Waldboden und grünem Moos stechen die sofort raus.
    Die Bezeichnung von dir stimmt auf jeden Fall mit der beim Händler überein. Ich lasse mich mal überraschen.
  9. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 8 Oktober 2012
    Eigentlich wird keine Geosesarma art größer als 2 - 2,2 cm, aber wird man dann sehen.
    Die Art gefällt mir auch sehr, wenn ich irgendwann mal mein Regal mache wäre das auch eine die wahrscheinlich einziehen dürfte.
    Auf das herausstchen würde ich mich nicht zu früh freuen, man hört meistens das diese Art insgesamt ziemlich versteckt lebt ;).
  10. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 8 Oktober 2012
    Vielleicht bekomme ich ja mal Nachzuchten...:D
    Kannst ja selbst mal im Internet googeln. Man findet unter shops nur einen so weit ich weiss.
  11. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 8 Oktober 2012
    Nachwuchs wirst du bei denen bestimmt irgendwann haben :D.
    Ich weiß welchen Shop du meinst, da wollte ich meine Geosesarma sp. rot bestellen nur waren die ausverkauft und ich hab sie dann auf einer Börse gekriegt.
  12. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 8 Oktober 2012
    Ich muss sagen, dass ich mich bis vor ca 3 Wochen gar nicht für die Kleinen Tierchen interessiert habe. Jedoch haben mich erst die Vampirkrabben verzaubert. Als ich mich dann etwas belesen habe, fand ich die Mandarinenkrabben und war hin und weg.
    Und dabei ist das im Vergleich zu meinen Warmwasseraquarien wirklich ein Schnäppchen mit insgesammt nur einer kleinen Energiesparlampe. Mein größtet Becken frisst aktuell ca 700W, wenn das Licht brennt und die Heizung läuft.
    Ich denke mit einem kleinen Krabbenregal könnte ich mich auch anfreunden.

    Gibt es feste Vereine, wo Börsen veranstaltet werden?
    Würde ichja gern auch mal besuchen.
  13. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 8 Oktober 2012
    Musst einfach mal im Internet nach Terrarienbörsen in deiner Nähe suchen, meistens steht noch dabei was es dort gibt.
  14. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 10 Oktober 2012
    Hier mal aktuell Belder von den heutigen Neuankömmlingen.
    Sie verstecken sich aktuell noch überhaupt nicht und es gab auch schon eine Rangelei. (Vielleicht schon Paarungsverhalten?
    Die Tiere haben auch schon Bachflohkrebse gefressen.
    Selbst der höchste Ast wurde schon erklommen.

    Die aktuelle Größe ist ca die eines 10 Cent Stücks.
    Den Anhang 138243 betrachten Den Anhang 138244 betrachten Den Anhang 138245 betrachten Den Anhang 138246 betrachten Den Anhang 138247 betrachten Den Anhang 138248 betrachten )
    LG
    Stefan
  15. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 10 Oktober 2012
    Ich hoffe ichr könnte euch die Bilder ansehen. Ich sehe sie auf jeden Fall nur als Link.
    Sind schon stark verkleinerte .jpg mit nur ca 120 kB.
    Falls nicht, kann mich mal jemand aufklären, wie das mit dieser Forensoftware vernünftig geht
  16. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 10 Oktober 2012
  17. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 10 Oktober 2012
    Danke, wenn man sich das ganze mal durch liest, dann klappt es auch...hoffe ich

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  18. The Punisher
    Offline

    The Punisher GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    167
    The Punisher 10 Oktober 2012
    Hallo Stefan 19840E

    Das Terrarium finde ich sehr schön. Da werden sie sich sehr wohlfühlen. Ich halte diese Art auch. Meine haben sich jetzt schon 2 mal vermehrt. Heute hat ein trächtiges Weibchen die jungen entlassen.
  19. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 10 Oktober 2012
    Ja jetzt geht es, sehen richtig schön aus die Krabben :).
  20. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 10 Oktober 2012
    Ich denke ich könnte mich mit noch ein paar kleinen Terras für andere bute Krabbler anfreunden.
    Gibt ja doch einige schöne Arten.
  21. Stefan1984OE
    Offline

    Stefan1984OE GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Stefan1984OE 10 Oktober 2012
    Meinst du, sie sind schon ausgewachsen?
    Könnten die Rangeleien und Scherenduelle schon Paarungsverhalten sein?
    Oder sind es eher Kämpfe?

Diese Seite empfehlen