Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was soll ich noch füttern?

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von CPO69, 31 Januar 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 31 Januar 2011
    Hallo, meine Red Fires und CPOs mögen fast nichts mehr gerne. Hatte bis jetzt den 4fach Crusta Mix. Der schwimmt nur noch im Wasser rum, sodass ich am nächsten Tag alles wieder rausfische.
    Selbst der Frostfisch aus der Zoohandlung wird nur noch angeknabbert und der Rest bleibt liegen und dass, obwohl ich zwei Fastentage einhalte und nur kleinste Mengen reinwerfe und alles kontrolliere, um Reste zu vermeiden.

    Erbsen und Möhren: Bäh, der CPO ist einfach nur drübergelatscht.
    Gurke: Bäh, kein Interesse

    Habe jetzt mal De***rle Crusta Baby( erwarte Nachwuchs ) und S**a Crabs Natural Hauptfutter bestellt. Hat jemand Erfahrung damit?

    Kann man auch getrocknete Kräuter für Nagetiere Verwenden?

    LG Christina:D
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 26 Juli 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. knaa
    Offline

    knaa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 September 2010
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    314
    Garneleneier:
    217
    knaa 31 Januar 2011
    Vielleicht ist genug im Becken (Aufwuchs...). Für die Red Fire kann ich Brennesseln empfehlen.
  4. JoGerhard
    Offline

    JoGerhard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    906
    JoGerhard 31 Januar 2011
    Hallo

    meine CPO lassen auch vieles links liegen. Was gerne ab und zu gefressen wird sind "JBL Novo Prawn" Körner.
    Ansonsten lasse ich immer etwas Flockenfutter untergehen, das wird auch gegessen.

    Gerhard
  5. DeniseB83
    Offline

    DeniseB83 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    195
    DeniseB83 31 Januar 2011
    hi,ich denke das ist wie immer unterschiedlich.Meine RF mögen s**a Futter überhaupt nicht und De**e*le Futter auch nicht.Ich füttere jetzt so´n Premium Garnelenfutter, J*L Nano Tabs und Brennessel-Sticks.
  6. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 31 Januar 2011
    Habe heute in der Zoohandlung eine spezielle Kräutermischung für Krustentiere bekommen. Hat man mir gleich vorgeführt. Seine Krebse sind über den Stick z.B. direkt hergefallen.
    Bin mal gespannt, was meine sagen.
    Gruß Christina
  7. kiste2810
    Offline

    kiste2810 Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    26
    Garneleneier:
    368
    kiste2810 31 Januar 2011
    Sonst hol dir mal unbehandelten Brennessel-Tee aus der Apotheke. Meine RFs lieben das.
  8. Axel69
    Offline

    Axel69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    223
    Axel69 2 Februar 2011
    Hallo,

    alle meine Krebse (CPO, C. diminutus, Cherax peknyi, Procambarus alleni) fressen sehr gerne die Futtertabletten für Welse von Tetra (TabiMin und PlecoMin). Außerdem die "Shrimp Sticks" von Tropical. Spezielles Krebsfutter wird großenteils auch "verschmäht".

    Viele Grüße,
    Axel
  9. Klabauter
    Offline

    Klabauter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    560
    Garneleneier:
    221
    Klabauter 2 Februar 2011
    Moin,

    sucht man ein proteinreiches "Beifutter", z.B. für größere Anlagen, haben sich die Stör-Pellets in der Zucht sehr gut bewährt. Gibt es in unterschiedlichen Körnungen ...
    henning79 gefällt das.
  10. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 3 Februar 2011
    Sind ja tolle Tipps. Mal schauen, was ich als nächstes probiere. Das Crabs Natural von S++a war auch ein Reifall. Was soll ich demnächst füttern, wenn der Nachwuchs kommt. Mein Red Fire trägt jetzt ca. 22 Tage und mein CPO knapp ne Woche. Habe schonmal Crusta Cran Baby von D+++++le besorgt.
    Ob das wohl ankommt?
    Gruß Christina
  11. Crayfish99
    Offline

    Crayfish99 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Januar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Crayfish99 7 Februar 2011
    Würde auch Crusta Cran Baby empfehlen und für die großen Spirulina Tabs von sera.

    Hat die Kreutermischung geholfen???

    VG
  12. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 8 Februar 2011
    Habe Spirulina Tabs von Natura Vitalis für mich selbst. Kann man die auch nehmen? Sind ohne irgentwelche Zusätze, die reine Alge. Die Kräutermischung war auch nicht so der Bringer bei mir. Sind wohl zu satt. Werde mal wieder 2 Tage eine Futterpause einlegen. Nur Artemia war der Renner, bei den Reds und bei den CPOs.
  13. Crayfish99
    Offline

    Crayfish99 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Januar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Crayfish99 8 Februar 2011
    Ob die Spierulina Tabs von Natura Vitalis gehen kann ich dir nicht sagen ich meinte eher die von sera, aber du kannst mal ein bischen rumfragen.
  14. Krebstante
    Offline

    Krebstante GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Oktober 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    539
    Krebstante 8 Februar 2011
    Meine lieben Erbsenflocken, die gibt es in der Zooabteilung bei den Nagern.
    Sonst essen sie aber auch ganz normales Trockenfutter.
  15. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 9 Februar 2011
    Ich weisß nicht, ob die Spirulina für Krustentiere eine andere Zusammensetzung hat, wie die für Menschen.
  16. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    490
    Garneleneier:
    905
    NebelGeîst 9 Februar 2011
    Hi Christina,

    ja kannst du, habe die auch schon verwendet. Sowohl rein Spirulina als auch die Spirulina + Chlorella. Wobei die Tabletten so nicht angenommen wurden. Gemörsert im Selbstmachfutter allerdings schon. Aber das ist ja in jedem Becken anders..
    Die Spirulinafuttertabs fürs AQ enthalten meist nicht mehr als 20% Spirulina. Die die du nimmst, bestehen idR nur daraus.
  17. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 9 Februar 2011
    Da bin ich beruhigt. hatte vor ein paar Wochen mal eine reingeschmissen. Sie zerbröselt im Wasser, aber kann nicht behaupten, dass sie gerne genommen wurde.
  18. CPO69
    Offline

    CPO69 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    CPO69 9 Februar 2011
    Meine Spirulina sind im Wasser zerbröselt, besonders begeistert war keiner. Ich mache mal 1-2 Tage eine Futterpause, vielleicht finden die noch genug, was ich garnicht sehe.
  19. wuddwudd
    Offline

    wuddwudd GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 September 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    86
    Garneleneier:
    1.545
    wuddwudd 21 September 2013
    Also, mit dem Thema Futter hab ich auch meine liebe Mühe.
    Diese NovoPrawn oder NovoCrabs sind bestimmt gut, aber ich will ja auch nicht jeden Tag Schnitzel.
    So richtig wirklich viel ausprobiert habe ich (noch) nicht, ich will weder Leo (Tigerkrebs) noch die Garnelen und die Bärblinge überfordern. Die Schnecken fressen eh alles .... ok.
    Was Leo echt mag, sind die Futtersticks aus dem Opelzoo Kronberg. Das sind Pellets, ziemlich dick und ganz sicher weder teuer noch hochwertig, aber die schleppt er in affenartiger Geschwindigkeit in seine Höhle und putzt sie weg wie nix.
    Was noch richtig gut geht sind die "FitBits" von Vitakraft. Das sind ziemlich große Brocken, die auch ganz flott zerfallen, aber alle! werden ganz wild, wenn ich so`n Teil versenke. Ich sag nur: Lutzerne & Karotten. Zwar hat man noch ein paar Halmreste im Kies, aber die werden von den Schnecken gemümmelt.
    Mais und Erbsen ... nicht wirklich der Bringer.
    Die Seemandelbaumblätter brauchen eeeewig, bis sie weich sind, aber dann - werden die förmlich skelettiert.
    Meine Pflanzen interessieren eigentlich keinen, ausser daß Leo das Neuseelandgras ausrupft.
    Ich hab` ihn mal erwischt, daß er an den Posthornschnecken rumgenagt hat, auch die TDS sind nicht ganz sicher vor ihm, aber ab und an mal Tubifex (frisch/frost) oder rote Mückenlarven (frisch/frost) sorgen für Ruhe im Reich.
    Wasserflöhe sind ihm zu doof, die Bärblinge finden sie toll, aber die haben nur wenig Stimmrecht.
    Tja, das war`s auch schon.
    Alles in Allem merke ich, daß weniger mehr ist, denn ich hatte aufgrund übermäßigem Füttern einmal eine spontan-ver-Fadenalgung. (wasn Wortspiel :nono: )
    Wasserlinsen sind was Feines, aber wohl eher für mich als Wasserquali-Anzeige als für die Anwohner. Obwohl?! Alle sprechen von "einmal drin, nie wieder los", davon weiß ich nix!
    *feddisch*
    :biggrinjester:wuddy
  20. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    490
    Garneleneier:
    905
    NebelGeîst 21 September 2013
    Hi und willkommen im Forum..

    Du hast aber schon gesehen, dass dieser Thread mehr als zweieinhalb Jahre alt ist?
    Ich glaube der Threaderstellerin sollten mittlerweile die Fragen beantwortet worden sein ^^
  21. wuddwudd
    Offline

    wuddwudd GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 September 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    86
    Garneleneier:
    1.545
    wuddwudd 21 September 2013
    Ja, hab ich, aber ich wollte meinen Senf dazu geben und hab im Stillen so ein bisschen gehofft, daß irgend jemand schreibt: OMG, wuddy, wie kannst Du nur ....! :rolleyes: oder: Bravo wuddy, so ist`s richtig! :rofl:

Diese Seite empfehlen