Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist das für eine Schnecke

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Wolf1, 4 Oktober 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Wolf1
    Offline

    Wolf1 -gesperrt-

    Registriert seit:
    16 Oktober 2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    181
    Garneleneier:
    250
    Wolf1 4 Oktober 2013
    Hallo,
    Meine Becken laufen jetzt seid etwa 1Jahr, alle meine Bewohner kenne ich. Heute morgen sah ich dann diese Schnecke in einem dieser Aquas.

    IMG_1785.JPG


    Ich habe vor etwa 3 Wochen neue Pflanzen in das Becken gesetzt, diese Pflanzen allerdings waren 1Tag in Selterswasser gelegt, da sollten eigentlich alle Schädlinge kaputt sein.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 Juni 2016
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.765
    Zustimmungen:
    1.841
    Garneleneier:
    14.743
    cambarus 4 Oktober 2013
    Hallo Chris,

    das sollte eigentlich eine Clithon sein. Mich wundert aber, dass die mit Pflanzen ins Aquarium gekommen ist.

    Gruß,
    Friedrich
  4. Wolf1
    Offline

    Wolf1 -gesperrt-

    Registriert seit:
    16 Oktober 2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    181
    Garneleneier:
    250
    Wolf1 4 Oktober 2013
    Hi,
    Das hatte ich mir auch gedacht, das es eine geweihschnecke sein könnte. Nur habe ich mir keine Gekauft und keine in das Becken gesetzt.
    Alle Pflanzen und einrichtungen in letzter Zeit, habe ich immer erst 1Tag in Selterwasser gelegt.

    Ziehen gehtja in Süßwasser von dieser Art gar nicht
  5. dpskernie
    Offline

    dpskernie GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 November 2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    159
    Garneleneier:
    522
    dpskernie 4 Oktober 2013
    Hallo,

    ich habe auch 3 (gelb-schwarze) Geweihschnecken aus einer Beckenauflösung eines Bekannten in meinem 30l Cube. Vermehrung funktioniert in reinem Süßwasser nicht. Daher sind die angebotenen Tiere meistens Wildfänge. Dass die durch normale Neupflanzen von einem Händler mit ins Becken kommen, halte ich auch eher für unwahrscheinlich, da diese normal in Farmen nachgezogen werden.

    Hast Du vielleicht Pflanzen von privat gekauft, der diese aus einem Becken mit Geweihschnecken entnommen und übersehen hat? Ich könnte mir gut vorstellen, dass diese Schnecken die Selterskur zurückgezogen in ihrem Haus überleben können.
  6. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    1.592
    Garneleneier:
    1.497
    Clithon 4 Oktober 2013
    Nicht nur die meisten, alle sind Wildfänge;).
  7. Wolf1
    Offline

    Wolf1 -gesperrt-

    Registriert seit:
    16 Oktober 2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    181
    Garneleneier:
    250
    Wolf1 4 Oktober 2013
    Die letzten Pflanzen habe ich von einem Online Händler, das war vor etwa 3Wochen. Aber ich hätte doch eine schnecke in der Größe sehen müssen und das sie in 3 Wochen so groß wächst ist doch eher unwahrscheinlich
  8. Wolf1
    Offline

    Wolf1 -gesperrt-

    Registriert seit:
    16 Oktober 2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    181
    Garneleneier:
    250
    Wolf1 4 Oktober 2013
    Ich meine es spricht ja auch nix gegen Geweihschnecken, in meinem 300Liter Becken sind auch um die 20st. Halten alles sauber, nur in den 2 Garnelen becken, möchte ich nur PH drin haben und da auch nur gezielt "Hoffentlich" reine PH haben.

Diese Seite empfehlen