Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seebewohner

Dieses Thema im Forum "Aus aller Welt" wurde erstellt von Oldenburger, 11 Juli 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Moin,
    war vorgestern bei uns im See und habe ein paar Fotos von Kleinstlebewesen gemacht, vielleicht ja interessant für den ein oder anderen hier :)
    Natürlich gabs da auch jede menge Fische, allerdings habe ich die nur gefilmt, daher fehlen die hier :o

    Erstmal eine kleine Pflanze die ich mir auch gut im Aquairum vorstellen könnte :)
    IMG_6953.JPG

    Hornkraut?

    IMG_6960.JPG

    kenne ich nicht...
    IMG_6961.JPG
    Steht da so rum
    IMG_6985.JPG


    Posthorn?? und einige schleimige Schnecken IMG_6999.JPG IMG_7001.JPG


    Libellenlarve
    IMG_7002.JPG

    Nochmal
    IMG_7005.JPG
    dickhund, Heizung, cubi und 5 anderen gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 26 September 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Gesche
    Offline

    Gesche GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    356
    Garneleneier:
    439
    Gesche 11 Juli 2013
    Sehr schön :)
    Also ich sehe noch Spitzschlammschnecken, was Wasserpestartiges, und Egel (meine ich)?
  4. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Danke :)

    Die große auf Bild 6?

    das könnte gut sein, aber keine Blutegel die sich an Menschen setzen, oder? :eek:
  5. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.163
    Zustimmungen:
    2.818
    Garneleneier:
    22.552
    Öhrchen 11 Juli 2013
    Die Pflanze nach dem Hornkraut ist Wasserpest, auch wohlbekannt aus dem AQ Bereich. Das war meine ertste, frühkindliche *g* Erfahrung mit Wasserpflanzen/Vasenaquaristik: Wasserpest aus einem See mitgenommen und in einer Colaflasche am Fenster stehen gehabt. Die lebte da ewig!
    Ebenfalls bekannt, und nicht beliebt - die Viecher neben den Schnecken sehen doch frappierend wie Planarien aus! Das andere ist eine Spitzschlammschnecke, wie Johanna schon schrieb.
    cubi und Oldenburger gefällt das.
  6. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    ah cool :)
    Wasserpest kenne ich wohl, aber das die so unerschiedlich wachsen können wusste ich nicht :)
    Kennst du auch die Pflanze vom ersten Bild?
  7. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.163
    Zustimmungen:
    2.818
    Garneleneier:
    22.552
    Öhrchen 11 Juli 2013
    Nein, die erste kenne ich nicht. Vielleicht findest du sie, wenn du nach Teichpflanzen schaust?
    Mich gruseln gerade die Planarien in freier Wildbahn *g*
  8. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Wieso? Naschen die auch mal beim Menschen? :eek:

    Die Spitzschlammschnecke gefällt mir richtig gut, kann man sich wohl eine mitnehmen fürs Aquarium? habe gelesen das man die da wohl ganz gut halten kann :)
  9. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.163
    Zustimmungen:
    2.818
    Garneleneier:
    22.552
    Öhrchen 11 Juli 2013
    Hi,
    nö, die Planarien tun Menschen nichts. Aber sie wären für mich ein Grund, keine Spitzschlammschnecke oder Pflanzen aus dem See mitzunehmen...Man kann die Schlammschnecken im AQ halten, es sollte nur nicht zu warm werden.
  10. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Die Schnecke würde ich erst in ein anderes Becken setzten bis ich der Meining bin das da keine Planarien dran sind.
    Mal sehen, falls ich mir eine hole werde ich berichten :)
    dickhund gefällt das.
  11. mobi
    Offline

    mobi GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 März 2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    258
    Garneleneier:
    6.085
    mobi 11 Juli 2013
    Tolle Bilder!

    Nur glaube ich anstelle der Libellenlarve eine Eintagsfliegenlarve zu erkennen.
    yogibra und Oldenburger gefällt das.
  12. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Danke :)
    Leider ist die recht schlecht auf den Bilder zu erkennen, wenn ich den Stock gedreht habe ist die immer gleich wieder auf die andere Seite gekrabbelt.
    Habe gerade mal in eine Bildersuche "Eintagsfliegenlarve" und "Libellenlarve" eingegeben, bin der Meinung das es schon eine Libellenlarve war.
    Wie groß werden denn Eintagsfliegenlarve? die auf dem Foto würde ich auf 3 cm schätzen.
  13. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Hier gibt es noch ein älteres Video von mir aus dem gleichen See


    Unter meinem Profil sind da auch noch mehr, z.B. Hechte :)
    dickhund und cubi gefällt das.
  14. mobi
    Offline

    mobi GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 März 2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    258
    Garneleneier:
    6.085
    mobi 11 Juli 2013
    Eintagsfliegenlarven werden schon so um die 3 cm
  15. Sini333
    Offline

    Sini333 GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 März 2013
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    1.620
    Garneleneier:
    10.027
    Sini333 11 Juli 2013
    Danke für die Bilder, sie gefallen mir gut.

    Soweit mir bekannt, ernähren sich Spitzschlammschnecken hauptsächlich von Pflanzen, hast du denn eine Becken in dem du auf die Pflanzen verzichten kannst?
    Alternative: Hast du vielleicht einen Balkon/ Terasse und dort noch ein Plätzchen frei? Dann leg doch dort einen Miniteich an und setze da ein paar Pflanzen und Schnecks aus dem See ein. Wenn du getrennt arbeitest, besteht so auch keine Gefahr, dass du dir Schädlinge in deine Aquarien einschleppst.
    dickhund gefällt das.
  16. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Miniteich in einem halben Weihnfass ist auf der Terasse vorhanden :)
    allerdings würde ich eine Schnecke da drinne wohl nie wieder finden.
    Habe aber noch ein Aquarium in dem die wohl mal an Pflanzen naschen dürfen, Schädlinge dürfen da aber nicht rein.
  17. Gesche
    Offline

    Gesche GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    356
    Garneleneier:
    439
    Gesche 11 Juli 2013
    Ich hab eine Schlammi (derzeit im Balkonteich) und sie ist mir von allen Schnecken die Liebste :)

    Blutegel, die sich an Menschen setzen, habe ich in einem See auch schonmal getroffen. Ich weiß aber nicht, ob das dort auch welche sind ;)


    IMG_0126_klein.jpg
    dickhund, cubi und Oldenburger gefällt das.
  18. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    WOW, tolles Bild!!
    das ist aber im Aquarium entstanden, oder?
    Tauchst du oder wie hast du die Egel gefunden?
  19. Gesche
    Offline

    Gesche GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    356
    Garneleneier:
    439
    Gesche 11 Juli 2013
    Ja, das Foto ist in Aquarium entstanden.

    *gg* , die Egel.. ich hab mal Fotos von einer Freundin gemacht, am See, halb im Wasser. Sie stand ein Weilchen mit den Füßem im Schlick. Naja, und als sie wieder rauskam, hatte sie "Mitesser" ;) Zum Glück neigen wir Vetis ja nicht so zur Panik, was Viecher angeht. Abgepflückt und fertig. Sie waren auch nicht so groß wie die medizinischen Egel.. so 3-4 cm lang und vielleicht nen halben cm dick.
  20. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.163
    Zustimmungen:
    2.818
    Garneleneier:
    22.552
    Öhrchen 11 Juli 2013
    Die waren noch nicht vollgesaugt *g*
  21. Oldenburger
    Offline

    Oldenburger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    166
    Garneleneier:
    65
    Oldenburger 11 Juli 2013
    Finde ich gut :)
    was bedeutet Vetis?

Diese Seite empfehlen