Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Red Scorpion Garnelen

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von bejo, 7 November 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. bejo
    Offline

    bejo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.726
    bejo 7 November 2018
    Hallo ,
    würde mich interessieren ob jemand von euch Red Scorpion Garnelen züchtet und welche Erfahrungen er oder sie damit hat.
    Gruß Bejo
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 18 November 2018
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.147
    Zustimmungen:
    10.722
    Garneleneier:
    148.425
    Wolke 8 November 2018
    Oh, ein neuer Fantasiename... :rolleyes:
    Diese Garnelen wurden unter dem Namen Calceo Bee bekannt. Darunter findest du im GF einige, die diese Zuchtform pflegen.
    HeikeP gefällt das.
  4. emphaser
    Offline

    emphaser GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2006
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    12.750
    emphaser 8 November 2018
    Hallo Wolke,

    das stimmt so nicht. Ich pflege diese Garnele zwar nicht, weiß aber das die Red Scorpion nicht gleich der Calceo Bee ist.

    MfG Mathes
    Anja0807 und rr@h2o gefällt das.
  5. gasa1
    Offline

    gasa1 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.016
    gasa1 8 November 2018
    @Biene
    Da muss ich Dir jetzt ein bisschen widersprechen:D! Es gibt sowohl die Calceo Bee als auch die Red Scorpion Garnele! Sind beide sehr schön aber die Red Scorpion ist wesentlich intensiver Rot als die Calceo! Google lässt grüssen :thumbup:

    Gruss Sandro
    rr@h2o gefällt das.
  6. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.147
    Zustimmungen:
    10.722
    Garneleneier:
    148.425
    Wolke 8 November 2018
    Aye, auf den ersten Blick der Bilder wirkten die Shrimps wie Calceos. Aber ich bilde mich ja gerne weiter. Worin besteht der Unterschied zwischen beiden Zuchtformen? Via Google finde ich nur Händleranzeigen, die wenig aussagekräftig sind.
  7. gasa1
    Offline

    gasa1 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.016
    gasa1 8 November 2018
    @Biene

    Da bin ich auch überfragt, aber angeblich soll ein gewisser Herr Zeitler diese Tiere (wie z.b auch die Dragonblood) entwickelt haben! Aber was da jetzt wie genau gelaufen und rückgekreuzt wurde etc ist nirgends beschrieben.:confused: Zumindest habe ich noch nie irgendwas gefunden!

    Gruss
    Sandro
  8. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.147
    Zustimmungen:
    10.722
    Garneleneier:
    148.425
    Wolke 8 November 2018
    Der Uwe hat auch die Calceos gezüchtet. ;) Genau wie die Dragonbloods. Da gab es mal einen schönen Artikel in einer Ausgabe der caridina (2017/2). Sehr lesenswert!
  9. emphaser
    Offline

    emphaser GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2006
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    12.750
    emphaser 8 November 2018
    Jap die Tiere sind bei Uwe Zeitler aufgetreten. Ich bin mir nicht sicher und kann auch keine gesicherten Belege geben. Ich glaube das die Herkunft ähnlich der Dragonbloods rührt.

    MfG Mathes
  10. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.362
    Zustimmungen:
    8.676
    Garneleneier:
    1.590.173
    meiner einer 8 November 2018
    Denke bei diesen Preisen für die Tiere wirst du nicht ( noch ) viele finden die diese halten.
    Klar ist sie werden in Bienenwasser gehalten.
  11. bejo
    Offline

    bejo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.726
    bejo 8 November 2018
    Hallo Johannes,
    ja sieht so aus . Ich habe einen Züchter an der Hand der sie mir zu einen moderaten Preis verkaufen würde .
    Ich habe gehofft, ich könnte mir hier verschiedene Meinungen zu der Garnele einholen.
    Ich weiß das sie nicht schwer zu halten ist aber verschiedene Meinungen einzuholen ist nach meiner Hinsicht auch kein Fehler.
    Vieleicht meldet sich ja noch jemand.
    Gruß Bernd
  12. gasa1
    Offline

    gasa1 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.016
    gasa1 8 November 2018
    @Bernd
    Sicher, fragen kostet nix evtl hast ja glück und iwer hat die auch:)!
    Darf man fragen was für dich ein moderater Preis ist? Beii Google und den ganzen Onlineanbietern geht es ja so bei 40 Euros los, nicht gerade wenig!
    Wieviele und in was für ein Becken kommen die den?

    Gruss
    Sandro
  13. bejo
    Offline

    bejo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.726
    bejo 8 November 2018
    Über Preise möchte ich nicht reden , kann aber sagen das ich bestimmt keine 40 euro für eine Garnele ausgeben würde.:cool2:
    Sie werden bei mir vorerst in ein 20 l Cube einziehen ,wenn es alles so klappt wie ich mir das vorstelle.
    Gruß Bernd
  14. gasa1
    Offline

    gasa1 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.016
    gasa1 8 November 2018
    Ja das mit den Preisen ist mir klar, wollt auch nur wissen ob du wie erwähnt eben die 40 Euros ausgeben willst oder ned :):)
    Na dann hoffe ich mal es wird gut klappen, vielleicht bekommen wir ja von den Skorpionen noch das ein oder andere Bild dann zu sehen:thumbsup:

    Gruss
    Sandro

Diese Seite empfehlen