Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Red Fire Nachwuchs

Dieses Thema im Forum "Vermehrung / Zucht" wurde erstellt von Fabsen, 15 Januar 2009.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. Fabsen
    Offline

    Fabsen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Fabsen 15 Januar 2009
    Hallo,

    ich habe nun endlich seit fünf Tagen Nachwuchs bei meinen Red Fire. Nun meine Frage ein paar Babys haben schon eine erkennbare Rotfärbung, und andere sind dagegen komplett weiß/durchsichtig. Kann das wieder die Naturform sein?

    Gruß Fabian
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 28 August 2016
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. Volker E.
    Offline

    Volker E. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juni 2006
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Volker E. 15 Januar 2009
    Hallo,

    möglich ist das schon, aber ich denke bei den kleinen ist noch alles drin.
    Männchen haben z.B. eine schwächere Färbung als Weibchen.
    Junge Weibchen wiederum eine schwächere Färbung als alte Weibchen.
    Ich denke es ist zu früh etwas zu der Färbung der Rf zu sagen.

    Die "Naturform" kann natürlich auch immer mal wieder durchschlagen.....
  4. Fabsen
    Offline

    Fabsen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Fabsen 15 Januar 2009
    Hi Volker,

    ja das habe ich mir auch schon gedacht, und meine Männchen sind auch schwächer gefärbt als meine Weibchen. Mich hat halt nur gewundert, dass halt wirklich komplett weiße dabei sind und welche wo man schon deutlich die Rotfärbung erkennen kann. Und sie sind ja alle rel. gleich alt.

    Fabian
  5. Volker E.
    Offline

    Volker E. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juni 2006
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Volker E. 15 Januar 2009
    Hi Fabian,

    ich denke da hilf erstmal nur abwarten. Evt. sind die durchsichtigen ja die Männchen.... obwohl auch bei denen schon als Baby meist kleine rote Punkte erkennbar sind.
    Die Nominatfärbung, als die "Naturform" ist ja auch nicht wirklich weiß/durchsichtig.
    Das würde eher zu White Pearl passen. Eine Kreuzung zwischen RF und WP wäre auch denkbar.
    Kommt Zeit kommt Rat.
  6. Fabsen
    Offline

    Fabsen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Fabsen 15 Januar 2009
    Ok dann lass ich mich mal überraschen wie sie sich weiter entwickeln.
    Gruß Fabian
  7. Dino47
    Offline

    Dino47 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Dezember 2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    299
    Dino47 16 Januar 2009
    Hallo Fabian,
    als erstes gratuliere ich zum Nachwuchs.Ist das der erste Nachwuchs von Deinem Stamm und wie lange hast Du die Tiere schon?
  8. Fabsen
    Offline

    Fabsen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Fabsen 16 Januar 2009
    Hi Axel,
    Ja ist mein erster Nachwuchs :hurray:
    Hab die Garnelen jetzt seit 6 Wochen. Ging alles recht schnell. Und am Montag habe ich schon wieder 3 tragende Weibchen entdeckt.:rofl:
    Gruß Fabian
  9. Tierfreund
    Offline

    Tierfreund GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    203
    Tierfreund 16 Januar 2009
    Futter für die Jungtiere

    Hallo,

    da ich gerade gelesen habe, dass Du auch ein paar Kleine bekommen hast, wollt' ich mal fragen ob Du spezielles Futter für sie fütterst. Habe mit großer Freude festgestellt, dass auch in unserem Aquarium ein paar Kleine schwimmen! :hurray:
  10. garnelenfreak81
    Offline

    garnelenfreak81 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    199
    garnelenfreak81 19 Januar 2009
    Hallo meine red fire haben schon lange eiflecken nun ist meine frage wann wandern die eier in den unterleib....ich weiß sie können nur befruchtet werden wenn sie sich häuten...
    danke für die antwort.....:)
  11. Fabsen
    Offline

    Fabsen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    197
    Fabsen 19 Januar 2009
    Hallo garnelenfreak81,

    wenn das Weibchen befruchtet wurde, presst sie die Eier aus dem Eifleck in die Bauchtasche. Vielleicht brauchste noch ein bisschen Gedult. Aber ich kann dir versichern wenn die Red Fires erst mal angefangen haben, kennen die kein Halten mehr.

    Gruß Fabian
  12. Pearl
    Offline

    Pearl GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    221
    Pearl 19 Januar 2009
    Man braucht geduld!!ich habe meine RF seit November und jetzt tummeln sich die ersten Babys rum!!

Diese Seite empfehlen