Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Red/Black Bee und CR Variationen

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Peppilina, 20 Oktober 2008.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 79 Benutzern beobachtet..
  1. Frank
    Offline

    Frank Guest

    Garneleneier:
    Frank 21 Oktober 2008
    Hallo Björn,

    das Weibchen sollte in den nächsten Tagen ihre Jungen entlassen.
    Panda hört sich gut, wenn Du mal wieder im schönen Emsland bist, dann melde Dich doch vorher mal bei mir.:)
    Dabei können wir uns gemeinsam überlegen, welchen Namen wir dem Kind (sprich Nachwuchs) dann in Zukunft geben. Wird bestimmt lustig!:D:rofl:

    In dem Sinne einen schönen Tag, wünscht

    Frank
  2. Alex M.
    Offline

    Alex M. Guest

    Garneleneier:
    Alex M. 21 Oktober 2008
    Hallo ,

    wer

    - Wine Red
    - Black Panda
    - Black King Kong

    hat bitte bei mir melden :D

    gruß
    Alex
  3. macadamian
    Offline

    macadamian GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    macadamian 21 Oktober 2008
    Ich hatte mal 2 der echten Roten bei mir (sie sind nicht zu vergleichen mit den Bildern der deutschen Züchter hier, Körperform und Farbe sind komplett anders...sie haben tatsächlich einen Hauch Violet im Rot) .... leider sind sie nach 2 Monaten eingegangen. 2 sind auch zu wenig.
    Beide Arten sind käuflich erwerblich aber zu diesem Zeitpunkt ausserhalb der verträglichen Preise. Desweiteren tauchten die Spitzentiere schon vor Monaten auf... Anfang des Jahres bereits in Asiatischen Foren und im Sommer tauchte ein Bild dieser Tiere hier auf.
    Da sind Flowerheads billiger zu bekommen.
    Zurück zur Körperfrom der Tiere.... sie haben kein typisches Red Bee äusseres aber auch nicht das einer Hummel... sie sind "anders" wenn ich das mal so beschreiben darf... auch kommen sie rein optisch nicht der BLue Bee nahe....
    Soweit so gut ...zu diesem Zeitpunkt.
    mfg
    Sven
  4. Alex M.
    Offline

    Alex M. Guest

    Garneleneier:
    Alex M. 21 Oktober 2008
  5. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    439
    Dirk Reiter 21 Oktober 2008
    Hallo Ulli
    Mein Tier stammt aus der Verpaarung Blauer Tiger-Bienengarnele black.Es sieht aber ganz anders aus,als auf den Fotos von Silane.Von daher könnte ich mir schon vorstellen,das sie aus Blue Bees und CR bzw. Black Bee stammen.(sind das dann auch Hybriden?;))

    MfG Dirk
  6. Garnelenfreund
    Offline

    Garnelenfreund GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Februar 2006
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    Garnelenfreund 21 Oktober 2008
  7. Mischy
    Offline

    Mischy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Januar 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    183
    Mischy 21 Oktober 2008
    Hallo,

    es könnten auch Spontanmutationen sein. Für mich sehen die teilweise aus wie normale Red Bee mit verdrehten Farben, also Schwarz -> Weiss, Weiss -> Schwarz.

    Grüße,
    Micha
  8. Peppilina
    Offline

    Peppilina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2008
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    250
    Peppilina 21 Oktober 2008
    Hi,
    es soll sich um CR handeln.
    Ist auch am einleuchtensden, da hat halt einfach jemand recht pfiffig, einfach in die andere Richtung gezüchtet.
    Gruß
    Niel
  9. etator
    Offline

    etator -gesperrt-

    Registriert seit:
    21 Juni 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    etator 22 Oktober 2008
    Hallo,

    zumindestens gibt es die schwarze Variante auch schon in Deutschland. Ich habe vor zwei Wochen ca. 250 dieser Black Pandas oder King Kong Garnelen bei einem Züchter bewundern dürfen. Er war stolz wie Oskar über sein "kleines Vermögen".

    Mal ganz ehrlich: Ich finde diese Form auch "Sau****" und werde mir in absehbarer Zeit ebenfalls diese Tiere zulegen. Wie sie entstanden sind und was sie kosten werden interessiert mich hierbei nicht die Bohne ...

    Gruß Uwe
  10. Henrik Schneider
    Offline

    Henrik Schneider GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2007
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    196
    Henrik Schneider 22 Oktober 2008
    ICh ann mir auch denken bei welchem deutschen Züchter...
    edit: ZONK
  11. Mischy
    Offline

    Mischy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Januar 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    183
    Mischy 22 Oktober 2008
    Hallo,

    interessant wäre ob dieser Züchter die Tiere erworben und vermehrt hat, oder ob sie durch eine eigene Kreuzung entstanden sind.

    Viele Grüße,
    Michael
  12. George
    Offline

    George Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    4.957
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    209
    George 22 Oktober 2008
    Hallo,

    auch interessant wäre es zu erfahren, ob diese Tiere, ich nenne sie mal Mutationen, vermehrbar sind. Es würde mich sehr freuen, wenn es der Fall wäre.
  13. Henrik Schneider
    Offline

    Henrik Schneider GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2007
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    196
    Henrik Schneider 22 Oktober 2008
    Vermehrbar scheinen sie auf jeden Fall zus ein auf den Bildern sind JUngtiere mit druf.
  14. Alex M.
    Offline

    Alex M. Guest

    Garneleneier:
    Alex M. 22 Oktober 2008
    Hallo ,

    bei welchen züchter bekommt man die tiere? gerne pn .

    gruß
    Alex
  15. Henrik Schneider
    Offline

    Henrik Schneider GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2007
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    196
    Henrik Schneider 22 Oktober 2008
    Das würde ich auch gerne wissen...bekomme aber keine antwort...
  16. Mura
    Offline

    Mura Guest

    Garneleneier:
    Mura 22 Oktober 2008
    Hi Zusammen,

    schon mal dran gedacht das er nicht genannt werden möchte ?

    Mfg
    Mura
  17. Henrik Schneider
    Offline

    Henrik Schneider GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2007
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    196
    Henrik Schneider 22 Oktober 2008
    Jep...leider...
  18. Alex M.
    Offline

    Alex M. Guest

    Garneleneier:
    Alex M. 22 Oktober 2008
    Hi Mura ,

    wieso wo liest du das hier ein züchter genannt wird ?
  19. Mura
    Offline

    Mura Guest

    Garneleneier:
    Mura 22 Oktober 2008
    Hi Alex

    Das meine ich nicht, aber alle schreien nach dem Züchter und fragen nach ihm.
    Deswegen meine Aussage.

    Gruß
    Mura
  20. Alex M.
    Offline

    Alex M. Guest

    Garneleneier:
    Alex M. 22 Oktober 2008
    aso ja ok kann das auch verstehen ,

    aber das jeder hier nach den züchter schreit ist normal ich meine wenn man sich die tiere da anguckt ist klar das es so ein aufsschrei gibt und hier noch scharf gemacht wird das man sie schon beim einen züchter gesehen hat

Diese Seite empfehlen