Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Leidenschaft

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von BlueBolt1410, 8 Oktober 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 11 Benutzern beobachtet..
  1. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 8 Oktober 2013
    Hallo Liebe Mitglieder des Garnelenforums,

    bisher war ich größtenteils als stiller, jedoch sehr aufmerksamer Mitleser im Forum unterwegs.
    Ein Paar Mitglieder haben mir bereits einige Fragen beantwotet, dafür möchte ich mich gleich hier nochmals recht herzlich bedanken (vor allem bei Beate und Uwe)!

    Letztendlich haben mich diese Hilfestellungen dazu bewogen, ein weiteres Becken zu starten.

    Mein erstes Becken ist ein F1 Mischer Becken:

    Dieses Becken war ursprünglich zum Scapen gedacht, als ich dann jedoch ein paar Mischlinge eingsetzt hatte wurde ich sehr schnell vom Garnelenvirus infiziert.
    Schnell wurde klar ein weiteres Becken muss her :).

    Aquarium: Fluval Edge
    Bodengrund: Akadama Ibiraki 1-5mm
    Filter: Original Hang On Filter mit originalen FIltermaterialien
    Beleuchtung: Original LED Beleuchtung, sowie zwei LED Leisten
    Pflanzen: Phönixmoos, Taiwan Moos und Javafarn (Windelov)
    Sonstiges: 3 Moorkienwurzeln, Walnussblatt sowie Ein Blatt dessen Namen mir gerade
    nicht einfallen möchte :D. Ein Oxydator.
    Wasser: Osmosewasser aufgesalzen auf LW 300 mit Salty Shrimp
    Menü:
    [​IMG]


    Besatz Sehr aktive F1 Mischlinge sowie deren Nachkommen, jedoch sind bei mir bisher noch keine Taiwaner gefallen was mich sehr verwundert.

    Nach all der "Theorie" nun mein Fluval Edge was mein Eintritt in die Garnelenwelt war.

    [​IMG]



    Mein zweites Becken, welche ich am heutigen Tage frisch aufgesetzt habe.
    Der Besatz ist noch nicht zu 100% sicher, mein Traum wären Zebra Pintos bzw RSM mit nem Zebra Pinto Männchen, inwiefern ich das umsetzen werde, werdet Ihr im Laufe der Zeit mitbekommen :D. Vorerst heisst es die Einlaufphase überstehen.

    Aquarium: Dennerle 60L Cube
    Bodengrund: Akadama Ibiraki 1-5mm
    Filter: Eck HMF mit Pumpe
    Beleuchtung: Dennerle 11W Leuchte
    Pflanzen: Phönixmoos, Taiwan Moos und Flammenmoos
    Sonstiges: 2 Moorkienwurzeln, wieder das Blatt dessen Namen mir gerade
    nicht einfallen möchte :D. Oxydator kommt noch.
    Wasser: Einlaufphase Leitungswasser, später wieder Osmosewasser aufgesalzen auf LW 300 mit Salty Shrimp

    Dieses Becken habe ich Anlehnung an die Tipps von Uwe aufgesetzt. Auch hier nochmals vielen Dank für die freundliche Beratung ;) !

    [​IMG]

    Demnächst werden hier Rote Posthornschnecken einziehen, ein paar Blasenschnecken haben sich bereits eingeschummelt.

    Ach ich habe ganz vergessen mich vorzustellen :D, ich heisse Sascha Frammelsberger bin 24 Jahre und komme vom schönen Bodensee.

    PS: Fragen, Tipps und Anregungen sind jederzeit sehr gerne gesehen ;)!

    Freundliche Grüße Sascha

    Anhänge:

    paddywack und Düsseldorfer gefällt das.
  2. Rainbowshrimp
    Offline

    Rainbowshrimp GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 März 2013
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    2.394
    Garneleneier:
    1.257
    Rainbowshrimp 9 Oktober 2013
    Hallo!

    Schön, dass du uns an deinen Becken teilhaben lässt! Gefallen mir beide gut :)
    Sag mal beim Edge, sind das Eigenbau-LED-Leisten oder wo hast du die her? Gerne auch per PN!
    Das einzig positive an der Einlaufphase ist wohl, dass man noch genug Zeit hat sich für Garnelen zu entscheiden :hehe: :zeit:
    Bin auf jeden Fall gespannt! :)
  3. Caresue
    Offline

    Caresue GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 April 2013
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    3.841
    Garneleneier:
    3.210
    Caresue 9 Oktober 2013
    hallo & nochmal willkommen hier im Forum! :)

    das verwirrt mich gerade.. warum nutzt du für die Einlaufphase nicht gleich das aufgesalzene Osmosewasser? :confused:

    sehr schöne Becken! Freue mich auf Updates, Fotos & Berichte :)
    Jagdschlumpf gefällt das.
  4. centerless
    Offline

    centerless GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    81
    Garneleneier:
    15.776
    centerless 9 Oktober 2013
    Hallo Sascha
    Herzlich willkommen bei den Garnelenverrückten.
    Das sieht ja schon mal ganz gut aus. Aber vergiss eines nicht !!!! Immer schön weiterberichten.

    Thomas

    Aus welcher Ecke am Bodensee kommst Du ?
  5. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 9 Oktober 2013
    Seemandelbaumblatt?!
    Sehr schöne Becken...bin mal gespannt für was Du Dich entscheidest....
    Schau mal ob tatsächlich keine Taiwaner fallen oder nur bei Dir nicht hoch kommen
  6. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 9 Oktober 2013
    Das mit den Antworten geht ja wesentlich schneller als gedacht, was mich sehr freut :).

    @ Jacqui du hast eine PN. Bezüglich der Einlaufphase hast du Recht, wobei ich darauf gerne verzichten würde.

    @ Susan vielen Dank, einerseits nutze ich den Soil nicht um die Wasserwerte zu beeinflussen (Schichthöhe ca 1 cm) und somit muss ich die "Gefahr des schnellen auslaugens" nicht beachten.
    Dessweiteren fahre ich dieses Becken in Anlehnung eines (meiner Meinung nach) sehr erfolgreichen Set Ups eines Mitgliedes ein.
    Das andere Becken habe ich damals mit Osmose eingefahren und heute probiere ich eine andere Methode ;).

    Es freut mich sehr, dass dir meine Becken gefallen :).

    @ Thomas erstmal vielen Dank, momentan gibt es leider noch nicht allzuviel zu berichten, aber sobald es etwas neues gibt werde ich mich natürlich melden ;).

    @ Heidi, Genau Seemandelbaumblatt :D mir wollte das partout nicht mehr einfallen. Freut mich das auch dir meine Becken gefallen!
    Komischerweise setzen meine "Mischlinge" keine andersfarbigen Eier an (und ich beobachte sehr genau :D ), von demher gehe ich nicht davon aus, dass es daran liegt.

    Freundliche Grüße

    Sascha
  7. Caresue
    Offline

    Caresue GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 April 2013
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    3.841
    Garneleneier:
    3.210
    Caresue 9 Oktober 2013
    Ok! Ich höre das nur zum ersten Mal, deswegen war ich überrascht.. ;) und wann tauscht du das Wasser? Oder verschneidest du das Osmosewasser dann mit dem Leitungswasser? :?:
    vielleicht merkst du, dass ich leeeeeicht neugierig bin? :hehe:

    liegst du etwa auch mit der Lupe auf der Lauer? :tt2:
  8. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 9 Oktober 2013
    Also so werde ich bei diesem Becken auf anraten von Uwe vorgehen:

    2 Wochen mit Leitungswasser einlaufen lassen.
    So um die acht Posthörner mit einen Futterplätschen gleich zu Anfang ins Becken.
    Diese sind leider noch nicht angekommen, daher sind vorerst nur die Blasenschnecken drin.

    Nach zwei Wochen 50% Wasserwechsel, aufgefüllt wird mit Osmosewasser Leitwert 300.
    Nach einer weiteren Woche nochmal 50% Wasserwechsel.
    Ab diesen Zeitpunkt besetze ich mit 6-10 Tieren.

    Nein verschneiden werde ich nach dem einfahren nicht, lediglich aufgesalzenes Osmosewasser.

    Sofern es nötig ist kommt auch mal eine Lupe zum Einsatz :D.

    Freundliche Grüße

    Sascha
    Kim0208 gefällt das.
  9. Caresue
    Offline

    Caresue GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 April 2013
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    3.841
    Garneleneier:
    3.210
    Caresue 9 Oktober 2013
    Ok sehr gut, jetzt hab selbst ich es verstanden;)
    dankeschön! :D
  10. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.312
    Garneleneier:
    137.036
    Kim0208 9 Oktober 2013
    Hallo sascha,

    das hört sich ja vielversprechend an.
    Bin gespannt wie es weiter geht.
    Und ich denke mit Uwe hast du eine gute Wahl als Tippgeber ausgesucht.

    Lieben Gruß
    Kim
  11. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 9 Oktober 2013
    @ Susan, freut mich das ich dir deine Fragen beantworten konnte, und dafür musst dich wirklich nicht bedanken ;).

    @ Kim, ich bin auch sehr gespannt wo mich mein momentaner Plan letztendlich hinführen wird, der Meinung bin ich auch zumal ich mir
    seinen Thread über die robusten Taiwaner mehrfach durchgelesen habe und er sich sehr viel Zeit genommen hat meine Fragen zu beantworten :).
  12. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.312
    Garneleneier:
    137.036
    Kim0208 9 Oktober 2013
    dann unbedingt weitermachen und berichten.

    Ich bin gespannt auf das was noch so kommen mag.

    Lieben Gruß
    Kim
  13. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 26 Oktober 2013
    Hallo an Alle,

    da der nächste Schritt vollzogen wurde, möchte ich euch daran teilhaben lassen:

    Ich habe einige Garnelen von Uwe Zeitler erhalten (6 RSM und drei Pintos) es sind alles noch Jungtiere und ich bin gespannt,
    wie diese sich bei mir entwickeln werden.

    Seit dem einsetzen sind die Tiere sehr agil unterwegs und schwimmen anscheinend auch sehr gerne im Becken umher :) (zumindest
    sind meine Mischlinge nicht so schwimmfreudig).

    Die 60 Liter sind momentan recht groß dimensioniert und man muss die kleinen ab und an schon etwas suchen.
    Jetzt heisst es gedulden bis zur Geschlechtsreife und dann wuseln hoffentlich bald mehr in diesem Becken umehr!

    Anbei die ersten Bilder ;) (ist leider nur die Handy Kamera und auch nicht gerade die Beste...)

    Ich hätte noch eine Frage an euch, es ist geplant die "Rückwand" aus Flammenmoos wachsen zu lassen, evtl habt ihr noch eine andere Idee
    welche Pflanze da gut aussehen könnte?

    Freundliche Grüße Sascha

    Anhänge:

  14. Kampfhamster
    Offline

    Kampfhamster GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Februar 2013
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    965
    Garneleneier:
    833
    Kampfhamster 26 Oktober 2013
    Total schöne Becken und wunderschöne Tiere. :yes:
    Der bemooste Ast gefällt mit sehr gut.

    Und genau wie Jacqui die Frage:
    Sag mal beim Edge, sind das Eigenbau-LED-Leisten oder wo hast du die her? Gerne auch per PN!
  15. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 26 Oktober 2013
    Hallo Mone,

    freut mich das dir meine Becken und Tiere gefallen :).

    Der Ast war wirklich eine Herausforderung was das aufbinden angeht :D, daher vielen Dank!

    Da die Frage ja dessöfteren aufzutauchen scheint, poste ich den Link einfach mal ich hoffe das das in Ordnung geht...

    Also die Leisten sind nicht selbst gebaut, anbei findest du die Leisten ;).

    http://www.aquarium-mondlicht.de/haengelampen-mit-led/haengelampen-mit-led/index.html

    Freundliche Grüße Sascha
    Kampfhamster gefällt das.
  16. AqTerra
    Offline

    AqTerra GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 September 2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    91
    Garneleneier:
    576
    AqTerra 26 Oktober 2013
    Sehr schöne Becken und tolle Tiere.
  17. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.312
    Garneleneier:
    137.036
    Kim0208 26 Oktober 2013
    Hallo Sascha,

    da hast du aber tolle Tiere erhalten.
    Und ich denke wenn du sie lieb behandelst werden sie dir sicher auch tollen Nachwuchs schenken.
    Also kann man dir nur viel Erfolg wünschen mit den verdammt tollen Tieren.

    Und das Becken ist dir auch sehr gut gelungen.
    Das gefällt mit vor allem da es auch sehr aufgeräumt wirkt.
    Ich mag solche Becken.

    Lieben Gruß
    Kim
  18. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 30 Oktober 2013
    Hallo an Alle,

    kleiner Zwischenbericht, den Tieren geht es super, Sie wuseln freudig durchs Becken und grasen die Wurzel, das Moos und die Walnussblätter freudig ab.

    Heute Mittag folgen neue Bilder!

    Ich werde vor allem versuchen die Tiere so zu fotografieren, dass ihr mir evtl helfen könnt bei der Geschlechterbestimmung, denn das ist ein Thema das mir nicht sonderlich gut liegt xD, vor allem bei den Pintos würde mich das interessieren.

    Falls ihr da bereits jetzt ne Vermutung habt lasst die Gerüchteküche brodeln ;).

    Vielen Dank für eure Einschätzung!

    Freundliche Grüße Sascha
  19. BlueBolt1410
    Offline

    BlueBolt1410 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    882
    BlueBolt1410 30 Oktober 2013
    Anbei die versprochenen Bilder, nochmals geschlechtsspezifische Mutmaßungen sind erwünscht ;)

    Anhänge:

    Düsseldorfer gefällt das.
  20. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.312
    Garneleneier:
    137.036
    Kim0208 12 November 2013
    Hallo Sascha,

    die Geschlechter sind da noch nicht zu erkennen.
    Hoffe jedoch das wenn sie groß sind alles für dich dabei ist.
    Und das sich schnell Nachwuchs anbahnt.

    Wünsche dir viel Glück dabei.

    Lieben Gruß
    Kim

Diese Seite empfehlen