Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Kardinalsgarnelen (Caridina dennerli)

Dieses Thema im Forum "Haltung / Einrichtung" wurde erstellt von JustinX, 24 Oktober 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 30 Benutzern beobachtet..
  1. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 27 Oktober 2014
    Das hört sich ja gut an mit dem Filter.
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Neuen Becken und naturlich auch wenn die Hawaii Garenelen endlich kommen.
    Ich finde den Filter auch sehr gut weil der ja wenig Kostet und dafür Garnelen sicher ist und eine zweite Futterplatz anbietet.
    Aller dings wüste ich welche Pflanze bei Dir wirklich super reinpassen würde weil die Farblich noch mal was raus holt.
    Es ist Alternanthera reineckii 'mini'.
  2. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    An sich eine schön Pflanze, aber ohne CO2 und mit dem wenigen Licht, wird die nichts werden.
    Die Hawaii Garnelen sind schon im Aquarium, sei ein paar Wochen.

    MFG Andre
  3. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 27 Oktober 2014
    Dann habe ich das wohl in meinem Gripppe wahn wohl überlesen oder vergessen.
    Kann mal vorkommen wenn die Birne dicht ist.Meine Garnelen zeihen erst mitte November ein.
  4. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Gute Besserung!
  5. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 27 Oktober 2014
    Ja so schlimm ist es nicht mehr aber ich mus trozdem noch mal hin zum Artzt.Ich bin schon zwei Wochen auser gefecht.PS: es gibt ein Intressantes Bild in der Galarie.
  6. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    846
    Garneleneier:
    14.760
    D1675 27 Oktober 2014
    Hi,

    was es alles gibt (das mit dem Käfig). :)

    Eine andere Foren Teilnehmerin meinte dass der sehr laut wäre, entweder sie hat ein Montagsteil erwischt oder die Serienstreuung ist groß.
    Kann man den auch so umbauen, dass man nur einen Filterschwamm hat, oder ist das Ganze nicht zerlegbar?
    Wie viel Strom verbraucht der eigentlich?

    Gruß,
    Michael

    PS: Gute Besserung Thomas!
    Zuletzt bearbeitet: 27 Oktober 2014
  7. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Hallo,

    meiner war beim ersten einschalten auch gut hörbar.
    Habe dann den Motor abgenommen, und die Abdeckung die die Achse hält ebenfalls. Dann den Rotor raus gezogen und alles wieder zusammen gesetzt.
    Danach war er leise.

    Die Arme der Filterschwämme kann man abnehmen und in 90° Schritten drehen (haben eine Nase). Nur einen zu verwenden ist nicht vorgesehen, aber wenn du den einen Abgang abdichtest, sollte es funktionieren.
    Aber ~170l/h durch einen Schwamm ist schon anständig.

    Heute oder Morgen werde ich wissen wie gleichmäßig die Serie ist, dann kommt der zweite.

    Der Käfig ist recht praktische, besteht aus zwei Teilen, zwischen denen das Moos eingeklemmt wird.
    Einfacher und schneller als Angelschnur.

    MFG Andre
    Zuletzt bearbeitet: 27 Oktober 2014
    D1675 gefällt das.
  8. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 27 Oktober 2014
    Der sogenante Käfig oder Iglokäfig finde ich auch sehr Intressant.
    Bei dem Filter hätten die wenigsten eine Drosselung mit einbauen können.
    Für ein 30er Becken doch etwas zuschnell bei 170L/Std. würde der das Becken in einer Std. 5,6 mal durchgefiltert sein.
    Dann brauche ich nur noch Karusell im Becken austellen und die nelen können Karusell fahren.Super beschäftigung.
  9. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Der zweite Filter ist da, und es gibt mindestens zwei Bauformen an der Achse.
    Mein erster hatte eine lange Achse mit Lager oben und unten, der ist leise.
    Der neue hat eine kürzere Achse und kein Lager oben, der brummte eben sehr tief.
    Auch die Passform des Steigrohrs ist beim zweiten nicht perfekt, sitzt recht locker.
    Werde ihn mir nachher noch mal ansehen, und wenn es bis morgen nicht besser wird, ihn reklamieren und tauschen lassen.

    Ich mache nachher vielleicht mal ein Foto von dem Bauteil durch das das Wasser angesaugt wird, meiner Meinung nach sollte es reichen diese Öffnung zu verkleinern, dann sollte auch eine Reduzierung auftreten.

    MFG Andre
  10. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 27 Oktober 2014
    Mann könnte ja mit einem zusätzlichem Rohr was dann genau in das andere rein passt zuverengen.
  11. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Wärend meines Zahnarzt besuchs ist der neue Filter auch leise geworden.
    Man hört beide nur unmittelbar am Aquarium.

    Ich habe auch die größern Schwämme des Alten Lufthebers drauf bekommen, da der durchmesser der Schwammhalter gleich ist.

    Mfg Andre
  12. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 27 Oktober 2014
    Hi Andre.

    Das ist bei den meisen Filter wenn die Neu sind und das erste mal im Aquarium laufen ist noch
    kein Film um dad Filtermagnetrad gebildet.Dadurch läuft der etwas unruhig.
    Was bei meinen Dennerle Rucksackfilter auch so.Der nachteil wenn man das Pumpenrad Reingt
    und somit reibt man den Film wieder runter und es geht von vorne los.
  13. qty
    Offline

    qty GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dezember 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    203
    Garneleneier:
    5.426
    qty 27 Oktober 2014
    Ich hab 3 der Filter seit einiger Zeit am laufen und alle Becken fassen 29-31 Liter. Die Strömung stört zumindest weder Taiwaner noch Tai-Mischer. Vor allem lässt sie sie etwas nach mit der Zeit.

    Was die Lautstärke angeht hab ich 2 die leise sind und einer der hörbar ist, egal was ich damit mache, er behält die Lautstärke bei.

    Was für Strömung Caridina dennerli mögen weiß ich nicht, aber für Weichwasser Caridina stellt die Strömung kein Problem dar, zumindest bei meinen nicht.
    dh24580 gefällt das.
  14. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Ich habe meinen Auslauf dirkt and der Wasseroberfläche, gerade so das es nicht plätschert, und so ist die Strömung minimal, gerade so das der Heizstab noch was davon hat.

    Mfg Andre
    Zuletzt bearbeitet: 27 Oktober 2014
    dh24580 gefällt das.
  15. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Ich habe gerade noch mal den Leitwert gemessen.
    Seit gestern +15yS/cm also im Rahmen, nichts dramatisches.

    Mfg Andre
    dh24580 gefällt das.
  16. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    846
    Garneleneier:
    14.760
    D1675 27 Oktober 2014
    Danke für eure Antworten.

    @Andre, hast du die Filter beim gleichen Anbieter gekauft?
    Mit Basteln meinte ich eher einen China Schwammfilter mit einem Schwamm drauf stecken.
    Aber der Filter ist mir sowieso viel zu stark.

    Gruß,
    Michael
  17. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 27 Oktober 2014
    Ich habe beide bei Amazon gekaufz.
    Bei den Hawaii Garnelen habe ich den Schwamm sammt Befestigungsarm des alten Luftherber an den neuen angesteckt, dauerte keine 2 Sekunden.

    Mfg Andre
    dh24580 gefällt das.
  18. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    846
    Garneleneier:
    14.760
    D1675 28 Oktober 2014
    Hi Andre,

    kannst du davon bei Gelegenheit ein Bild machen?
    Für Hawaii Garnelen dürfte der doch viel zu stark sein, oder verteilt sich das besser, wegen deinem größeren Becken?

    Gruß,
    Michael
  19. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    1.498
    Garneleneier:
    33.171
    JustinX 28 Oktober 2014
    Hallo,

    der Schwammfilter bei den Kardinalsgarnelen:
    uploadfromtaptalk1414521489354.jpg

    Bei den Hawaii Garnelen:
    uploadfromtaptalk1414521551562.jpg
    Hier habe ich die größeren Schwämme des Lufthebers montiert.

    Die Strömung ist recht schwach, so lange der Auslauf oberhalb der Wasseroberfläche ist.

    MFG Andre
    Zuletzt bearbeitet: 28 Oktober 2014
    D1675 gefällt das.
  20. dh24580
    Offline

    dh24580 -gesperrt- GF Supporter

    Registriert seit:
    12 Dezember 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    208
    Garneleneier:
    7.041
    dh24580 28 Oktober 2014
    Hi Andre.

    Die Wasseroberfläche sieht aber recht ruhig aus.
    Aber ich finde Fotos von Becken von oben immer Cool.

Diese Seite empfehlen