Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Makro Aufnahmen, zwangsläufig mit Fotobecken.

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von carnica, 1 April 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 12 Benutzern beobachtet..
  1. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 4 April 2017
    Habe noch einen für meine andere Kamera, da hat es nichts gebracht, ich glaub aber das er auch an dieser passt, werde es mal probieren.

    Mit dem Becken Hintergrund muss ich noch was machen das gefällt mir so noch nicht, weiß noch nicht was ich da mache.

    LG Norbert
  2. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 5 April 2017
    So, weiter geht's .
    Gestern war Pause, acht Stunden für taube Nüsse den Warteraum der Klinik besetzt, aber der Prof hat es dann doch nicht geschafft mich anzusehen. :rolleyes:
    Neuer Termin irgendwann.



    Vorhandener Polfilter war doch zu groß, muss mir mal einen passenden bestellen.

    Dafür ist gestern ein keines Stativ für den Blitz (4,30€) und ein Fernauslöser(7,49€) eingetroffen.

    DSCN3549.JPG

    DSCN3550.JPG

    Habe also jetzt bein Hände am "Eimer" zum fokussieren, das geht super, gerade bei Garnelen die auf meine Hand an der Kamera reagiert haben.


    Und für Tommy noch zwei Bilder von der Stativ Befestigung:

    DSCN3554.JPG

    DSCN3555.JPG



    So jetzt gibt's goldene Garnelen:

    P4058009.JPG

    P4058041.JPG

    P4058042.JPG

    P4058062.JPG

    P4058066.JPG

    P4058076.JPG

    Täusche ich mich oder hat die Garnele ein Ei zwischen den Füßen, zum vergrößern drauf klicken.

    LG Norbert
    pes74, Dennus, Neid und 7 anderen gefällt das.
  3. apo
    Offline

    apo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2015
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    454
    Garneleneier:
    13.096
    apo 6 April 2017
    Wow, schöne knackige Farben!
    carnica gefällt das.
  4. yuma33
    Offline

    yuma33 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    1 Mai 2016
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    473
    Garneleneier:
    18.090
    yuma33 6 April 2017
    Hallo Norbert,

    die Portraits finde ich sehr gut gelungen!
    carnica gefällt das.
  5. flossi
    Online

    flossi Guest

    Garneleneier:
    flossi 6 April 2017
    Hallo,
    eine tolle Serie mit sehr guten Aufnahmen.
    Weiter so und weiterhin viel Erfolg.

    Gruß

    Erich
    carnica gefällt das.
  6. Laura G
    Offline

    Laura G GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    28 Februar 2008
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    963
    Garneleneier:
    21.382
    Laura G 6 April 2017
    Wow, das ist ein deutlicher Schritt nach vorne!
    Fernauslöser mit Kabel haben den Vorteil, dass man sie während der Session nicht so schnell verlegt...

    Ich glaube nicht, dass das ein Ei ist. Das ist die Schere, glaube ich.
    carnica gefällt das.
  7. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 6 April 2017
    Hallo,
    ich danke Euch, die Serie fand ich auch schön, die Tiger haben aber auch super mitgespielt und sich in aller Ruhe ablichten lassen, das macht viel aus,
    aber auch mit dem Fernauslöser bin ich super zufrieden.


    Ja hatte überlegt einen ohne Kabel zu bestellen, aber ich glaube dafür steht die Kamera verkehrt.


    Glaube ich mittlere weile auch hatte mir nochmal die Bilder davor und danach angeschaut.


    Heute hatte ich noch keine Zeit zum Knipsen, deshalb noch ein paar Bonus Tangarine Bilder.

    LG Norbert


    P4058000.JPG

    P4058011.JPG

    P4058088.JPG

    P4058089.JPG

    P4058091.JPG

    P4058141.JPG

    P4058094.JPG

    P4058153.jpg
    pes74, Rave, Dennus und 7 anderen gefällt das.
  8. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 6 April 2017
    Woah, schöne Bilder! Beim letzten mag ich besonders, wie das Licht von den Antennen eingefangen wird, und die diversen Härchen.

    Das ist wirklich ein riesiger Schritt nach vorne und Lichtjahre von dem entfernt, was ich so packe. Aber bisher hatte ich auch weder die richtige Ausrüstung, noch die Zeit mich einzuarbeiten. Letzteres habe ich jetzt, weswegen seit heute Nachmittag ein Stativ vor der Balkontür steht - auf dem Balkon habe ich derzeit regelmäßige Kohlmeisen-Futtergäste, die müssen als erste Versuchsobjekte herhalten. Und ja, mir ist klar, dass zwischen Vogelaufnahmen und Makro-Shrimp-Antennen-Fotos ein himmelweiter Unterschied ist, mir geht es erstmal daran, mich an die Kamera, den Fernauslöser und ihre Möglichkeiten zu gewöhnen, bevor ich mich in die Makrowelt werfe.

    Weiter so Norbert!
    carnica gefällt das.
  9. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 6 April 2017
    Danke für die Blumen,
    können ja nur schöne Bilder werden, Du weißt ja wie schön sie in Natura ausschauen, sind die Brüder und Schwestern von Deinen.;)

    LG Norbert
    Mortifera gefällt das.
  10. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 24 Mai 2017
    Hallo,
    hatte gerade mal Gelegenheit einige junge Corydoras ab zu lichten, war nicht so einfach die wuseln immer nur rum.

    C. Similis 1Tag alt, diese Art hat sehr kleine Larven, die verschiedene rote Flecken am Schwanz hat.

    P5098916 C. Similis 1Tag.JPG


    Noch winziger C. Habrosus 1Tag

    P5098944 C. Habrosus 1Tag.JPG


    C. CW10 Larven Größe vergleichbar mit C. Similis, diese sind aber schon vier Tage, das Rote sind Artemia Nauplien und zwar so klein das sie durch die Siebe von JBL und Hobby durch rutschen, ich siebe sie mit einem 100µm Sieb nach dem 180µm Sieb extra für kleinste Fische aus, bei vielen wandern gerade diese in den Ausguss, weil die käuflichen Siebe zu grob sind.

    P5218996 C. CW10 4Tage.JPG


    Das sind C. Duplicareus 2 und 7 Tage alt, die Larven sind mit einem Tag viel größer, etwa 3-4 mal so groß wie CW10, das sieht man schon im Vergleich zu den Artemia Nauplien. Das Orange in den Bäuchen sind Artemia-Nauplien.

    P5219018 C. Duplicareus 2 und 7 Tage.JPG

    LG Norbert
    Zuletzt bearbeitet: 24 Mai 2017
    pes74, Lunde, Rave und 9 anderen gefällt das.
  11. flossi
    Online

    flossi Guest

    Garneleneier:
    flossi 24 Mai 2017
    Hallo Norbert,
    sehr schöne Aufnahmen der Lütten.
    Die Similis habe ich ja auch, allerdings viele Fressfeinde.
    Aber die Nachzucht war noch nie mein Ziel.
    Aber wer weiß, Dir jedenfalls weiterhin viel Erfolg
    mit all Deinen Nachzuchten.

    Gruß

    Erich
    Josef R. und carnica gefällt das.
  12. Dennus
    Offline

    Dennus GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    24 Februar 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    602
    Garneleneier:
    46.260
    Dennus 24 Mai 2017
    Einfach unwerfende Bilder. Ich bin immer wieder überrascht, wie toll die Kleinen von Nahem doch aussehen!
    Bloß weiter Fotos schießen, ich liebe es, mir so welche tollen Bilder anzugucken!
    carnica gefällt das.
  13. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 24 Mai 2017
    Hei ja, alles kleine Kunstwerke der Natur, was aber erst mit erschließung des Microkosmos sichtbar wird.
    Faszinierend

    Ok, vielleicht sollte ich mein Artemia "Abwasser" nochmal abfiltern.
    Aber echt, das kleinste schwarze Hobbysieb ist noch zu grob?
    Kann ich mir irgendwie grad nicht vorstellen.
    Die Grünen ja...das schon ehr...
    Vg Monika
  14. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 24 Mai 2017
    Erich, ich danke Dir, ich finde es total Spannend alle möglichen Fische nachzuziehen,
    wenn mir die Anzahl der Becken nur nicht immer Grenzen setzen würde.:hehe:


    Danke Dennis,
    ich glaube ich mache mal in den nächsten Wochen einen eigen Fred dazu los Material hatte ich genug.


    Hobby hat ja seit meiner letzten Recherche reagiert und ist von 180 auf 120 runter gegangen, obwohl man meist nur das 180er bekommt.
    JBL hat ein 150er Sieb, da kanst Du mal sehen wie die Ausbeute bei Sanders Premium Artemien ist:
    100_1911.jpg

    Wenn man sehr Zeitig entnimmt, kann noch einiges mehr im 100er Netz sein, sieht zwar nicht viel aus aber gerade die sind für die kleinsten Fische wichtig.
    Und bei zwei mal Täglich kommt im Jahr schon eine Menge zusammen.


    LG Norbert
    pes74, Lunde, Mowa und 2 anderen gefällt das.
  15. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    2.267
    Garneleneier:
    56.354
    Lunde 25 Mai 2017
    Hi Norbert,
    Ich hab schon so viel von dir hier gelesen und eine Super Fotoausrüstung hast du auch noch.
    Ist es dir mal möglich Fotos von deinen Aquarien zumachen?
    Bin nur neugierig wie viele du hast und was du alles hast.
  16. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 25 Mai 2017
    Genau das ist mir auchschon durch den Kopf gegangen.
    Vg Monika
  17. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1.418
    Garneleneier:
    1.687.957
    carnica 25 Mai 2017
    Hallo ihr beiden,
    das Problem ist das ich, das ich einfach nicht überall fotografieren kann, da ich eben immer noch einen Fuß hochhalten muss, teilweise stehen die Becken auch sehr nahe an der Wand dazwischen ist schlecht bis gar nicht zu fotografieren und die Bilder die meine Frau mach gehen gar nicht.
    Der größte Teil der Becken ist von der Machart wie die Keilbecken die ich ja hier schon gezeigt habe.

    Zufällig war ich heute Morgen noch unten um ein Bild für eine Anzeige von den jungen Duplicareus zu machen, das war voll die Katastrophe, habe auf einem Stuhl gesessen, das geschrottete Bein auf den Tisch gelegt und versucht die Tiere von weiten ab zu lichten, von 100 Bilder waren 99 Müll.

    Da müsst Ihr euch noch etwas gedulden, aber ein Bild von heute kann ich ja mal zeigen, es sind an dieser Wand drei Gestelle mit jeweils drei Ebenen, rundherum geschlossen mit verschieden großen Becken, das gezeigte Becken hat 160Liter Volumen, 100x40x40cm, Mattenfilter, Luftheber, Guemmer-Sand 0,4-0,8mm braun, ohne Einrichtung da reines Aufzuchtbecken, momentan sind jung aber doch schon größere Duplicareus und Sterbai drin und ein paar Garnelen als Putzkolonne.
    Beleuchtet wird mit 90cm Led-Strip aus China, der aber ordentlich Power hat finde ich.

    Wie gesagt keine guten Bilder, oben Links kann man noch ein Becken (50x40x30) mit Pandas und Venezuelanus erahnen:

    DSCN4056.JPG

    DSCN4064.JPG

    DSCN4065.JPG

    DSCN4066.JPG





    LG Norbert
    flossi und Lunde gefällt das.
  18. pes74
    Offline

    pes74 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    3.799
    Garneleneier:
    50.489
    pes74 25 Mai 2017
    Hallo Norbert!

    Hast Dir da ein vernünftiges Equipment zusammengestellt :thumbup:, damit sollte viel Tolles möglich sein und da wirst Du - nicht nur für AQ-Fotos - hoffentlich noch viel Freude mit haben! :yes:
    Ein oder zwei kleine Tips am Rande:
    1. Auch wenn es da um die Blende geht ;) : Nimm lieber keine Blendenzahl größer als 11-13, max. 16, sonst riskierst Du negative Auswirkungen der sogenannten Beugungsunschärfe. Knackiger wird's (je nach Bild-Chip u. -Größe) im Bereich von Blende 8-11, so wie bei Tommy. Hat auch den Vorteil, dass Du für die Aufnahme mit weniger Lichtbedarf u. damit kürzeren Verschlusszeiten auskommst (weniger Risiko f. Bewegungsunschärfe d. Motivs).
    2. Beim Fokussieren hilft ungemein ein sogenannter Makro-Einstellschlitten. Muss nix Teures sein, die gibt es im Netz schon unter 20 EUR. Damit kannst Du die Kamera auf dem Stativ vor- und zurück bzw. bei den Kreuzschlitten auch noch rechts / links bewegen u. über LiveView des Kameramonitors viel einfacher passgenau fokussieren. Der Sucher ist bei solchen Bildern eher hinderlich u. viel zu kompliziert, da brauchst Du Dich nicht zu ärgern, dass Du ihn nicht so gut nutzen kannst.
    Ich freue mich auf jeden Fall über Deine bereits hier eingestellten und die noch folgenden Bilder! :thumbsup:

    P.S.: Wer behauptet hier, eine einprozentige Ausbeute bei bewegter Makrofotografie wäre unnormal? ;)
    (Klar geht da noch was, aber ich z. B. wäre anfangs sehr froh über so eine gute Quote gewesen... :whistling: Mit der Zeit steigert sich das und der anfängliche Frust darüber weicht komplett der Begeisterung. :yes: )
    flossi, Heizung und carnica gefällt das.
  19. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.271
    Garneleneier:
    32.305
    Mowa 25 Mai 2017
    Huhu Norbert, danke für das Aufzuchbeckenbonbon, das Du uns da hingelegt hast zum Appettit machen :sabber:
    160 Liter, geil für die paar Fischchen :sabber:

    Ich üb derweil mal Insektenmacros im Garten. Is nichtmal halb so frustrierend...der große gelbe Blitz am Himmel ist durch nix zu ersetzen.

    Vg Monika
    carnica gefällt das.
  20. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    2.267
    Garneleneier:
    56.354
    Lunde 25 Mai 2017
    Hi Norbert,
    Danke fürs Bilder machen.
    Da freu ich mich auf mehr wenn du wieder fit bist.
    carnica gefällt das.

Diese Seite empfehlen