Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lebendfutter für Garnelen

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von geoline, 3 September 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 7 Benutzern beobachtet..
  1. geoline
    Offline

    geoline GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Februar 2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    77
    Garneleneier:
    8.694
    geoline 3 September 2015
    Hallo zusammen,

    ich bin heute durch Zufall über ein Angebot gestolpert in dem Essigälchen (Turbatrix aceti) angeboten wurden. Da stand auch der Hinweis, dass diese auch von Garnelen gefressen werden. Über Lebendfutter für Garnelen habe ich bisher noch nichts lesen können. Wie handhabt ihr das? Bekommen eure Neocaridina, Bienen oder Amanos Lebendfutter? Oder an welche Garnelen-Art richtet sich das Angebot?

    Danke und viele Grüße
    Dominik
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 4 Dezember 2016
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    5.097
    Garneleneier:
    139.688
    nupsi 3 September 2015
    Hallo Dominik,

    ich füttere meine Garnelen bis jetzt nicht mit LeFu. Aber zumindest meine Amanos im Gesellschaftsbecken jagen Mückenlarven und Artemien, essen Frostfutter... weil die Fische das halt bekommen.
    Und Amanos sind halt schnell... ob es ihnen schadet, weiß ich nicht.

    Lebendfutter jeglicher Art würde ich auf jeden Fall immer ausreichend spülen, ehe es ins Becken kommt.

    LG
    Tanja
  4. flossi
    Offline

    flossi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2006
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.439
    Garneleneier:
    6.874
    flossi 3 September 2015
    Hallo,
    meine Garnelen fressen immer beim Lebendfutter mit.
    Ob Tubifix, weiße oder rote Mückenlarven, sie genießen es.
    Ein paar Bilder habe ich gefunden, müsste sonst noch einmal
    weiter suchen.

    2.jpg

    1.jpg

    4.jpg

    Die jagen sogar den weißen Mückenlarven hinterher und fassen sie.
    Na, und Würmer oder so ein Keintierzeug, das auf den Boden sinkt,
    dass würden sie mit Sicherheit fressen.
    Sehr gerne holen sie sich auch die toten Mückenlarven, sind ja immer
    mal welche dabei. Ich hätte keine Bedenken, ihnen in Maßen so
    Lebendfutter an zu bieten.

    Gruß

    Erich
    Spoil, MRGERMANSKI, Sabionski G7 und 5 anderen gefällt das.
  5. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.260
    Zustimmungen:
    2.982
    Garneleneier:
    25.713
    Öhrchen 3 September 2015
    Hi,
    meine Garnelen bekommen Grindal-Würmer, weil ich diese für die Fische sowieso da habe. Vor allem die Bienengarnelen (Red Bee und Taiwanmixe) gehen auch aktiv auf die Jagd, und fangen die Würmer "im Flug". Während die Neocaridina eher die Würmer fressen, die irgendwo liegen. Auch Cambarellus diminutus und CPO fressen Lebendfutter.
    geoline gefällt das.
  6. geoline
    Offline

    geoline GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Februar 2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    77
    Garneleneier:
    8.694
    geoline 3 September 2015
    Hallo,

    super, sogar mit einem "Bildbeweis" :)

    Hätte ich ja nicht gedacht, dass Garnelen auch an Lebendfutter gehen. Dann werde ich auch mal in kleineren Mengen etwas lebendiges Füttern. Muss für die Fische ja sowieso Lebendfutter besorgen :)

    Danke euch für Eure Antworten

    Viele Grüße
    Dominik
  7. Frostbite
    Offline

    Frostbite GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 August 2014
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    275
    Garneleneier:
    3.845
    Frostbite 3 September 2015
    Hallöle,

    Bei uns werden Artemia Naupilen sogar extra für die Garnelen gezogen (mit dem Ufo). Ab und an gibt es auch rote Mückenlarven wenn z.B. welche bei der KaFi Fütterung über bleiben. Wird alles gut und gerne gefressen :)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    geoline gefällt das.
  8. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    5.097
    Garneleneier:
    139.688
    nupsi 3 September 2015
    Ähm,

    ich könnte versuchen, es noch unschärfer zu fotografieren...:(
    Aber rote MüLas kommen auch bei meinen Bees an.
    müla.jpg

    LG
    Tanja
  9. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.444
    Sabionski G7 4 September 2015
    @Erich:

    Wow! Echt starke Fotos!

    Gruß, Tim
    flossi gefällt das.
  10. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    2.318
    Garneleneier:
    31.692
    sing 4 September 2015
    Meine mögen auch gerne mal 'nen Regenwurm.

Diese Seite empfehlen