Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann ich 1 cm-Jungtiere zu Salmern geben?

Dieses Thema im Forum "Vergesellschaftung" wurde erstellt von Callopterus, 20 September 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 20 September 2011
    Hallo,

    eine Bekannte von mir wartet schon lange auf Jungtiere (Red fire) von mir, die sie in ihrem 200L-Becken aufnehmen möchte. In dem 200L-becken hält sie 4 Amanogarnelen, 6 Riesenfächergarnelen und noch Restbestände an Fischen: 1 Schmucksalmer, 1 Schwarzen Neon und noch einen Salmer, dessen namen ich nicht kenne, der aber so groß wie der Neon ist.

    Kann ich Ihr bereits Jungtiere von mir ohne Bedenken geben - meine Kleinen sind so um 1cm bis 1,5cm lang und auffällig rot? Haben bei mir bisher ihr gesamtes Leben in einem Artbecken verbracht.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 1 Oktober 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Lutz V
    Offline

    Lutz V GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2011
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    66
    Garneleneier:
    170
    Lutz V 20 September 2011
    Hallo,
    ich würde sie noch nicht abgeben...
    1 Person gefällt das.
  4. Neocarido
    Offline

    Neocarido GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 November 2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    38
    Garneleneier:
    444
    Neocarido 20 September 2011
    Sag ihr dass sie die Fische aufstocken soll... Ich bin auch dafür dass du noch wartest mit abgeben
    1 Person gefällt das.
  5. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    443
    Classic 20 September 2011
    Ich denke auch, bei dem Besatz im großen becken würde ich warten bis alle 1,5 cm haben.

    Gruß Thomas
    1 Person gefällt das.
  6. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 20 September 2011
    Gingen denn 1,5 cm? Dann würde ich ihr nur die Größe geben, davon habe ich mindestens 10 Stk. Später kann sie ja dann noch mehr bekommen. Meine RF wachsen ziemlich langsam, die 1,5 cm langen Tiere sind Anfang April geboren, also jetzt locker 5 Monate alt. Sie hat jetzt schon ewig gewartet und bereits ihre Prachtschmerlen und Black Mollys wegen der zukünftigen Red fire abgegeben... irgendwie tut sie mir langsam echt leid, allerdings wären gefressene Tiere für sie auch eine Katastrophe. Ich erinnere mich noch an die Tränen, als ihr mal eine Fächergarnele gestorben ist...

    Die Salmer sind Restbestände, bereits um die 3 Jahre bei ihr, keine Ahnung wie alt und die wollte keiner haben. Die Händler wollen auch keine so alten Knochen. Sie will aber weg von Fischen und nur noch Wirbellose, deswegen ist Aufstocken für sie wenig sinnvoll. Hab schon überlegt, ob ich sie nehme, suche gerade einen Fisch zur Regulierung meines Platynachwuchses, ich könnte aber auch nur eine Salmerart aufstocken, sonst platzt mein Becken. Bleiben immer noch zwei Salmer ohne Artgenossen... aber das Problem gehört hier nicht hin, ist eher was für das Fischforum.
  7. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    443
    Classic 20 September 2011
    1,5 cm sind ok, aber es gibt keine Garantie, dass es klappt.

    Noch größer wäre ausgewachsen und das, denke ich, ist nicht nötig.

    Viel Erfolg
    Thomas
    1 Person gefällt das.
  8. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 20 September 2011
    Bange ist mir schon.... Werde die größten Tiere heraussuchen, garantiert 1,5 cm -- wie gesagt, sind schon 5 Monate alt. Dann hat mein Nachwuchs auch wieder etwas mehr Ausbreitungsmöglichkeiten.

    Drückt mir die Daumen, meine Bekannte freut sich schon so dolle!!!!!

    Bzgl. dem Schmucksalmer habe ich im Fischteil mal nachgefragt, vielleicht kann ich ihr den ja abnehmen, dann sind es bloß noch zwei kleine Salmer, die drin bleiben, für die sich hoffentlich irgendwann mal ein Abnehmer findet. Angeblich soll man ja auch Neons mit Garnelen halten können und die beiden sind so in der Größe vom Neon (einer ist ja auch ein schwarzer Neon, der andere glaube ich ein Neonsalmer, hab sie aber momentan nicht vor Augen).
  9. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    443
    Classic 20 September 2011
    Hallo Gloria,

    bei 1,5cm sollte es klappen, wenn das Becken dann noch garnelenfreundlich ist, also Versteckmöglichkeiten bietet wird es passen. Es kann halt sein, dass sich die Garnelen eine Zeitlang verstecken, aus Angst vor Fressfeinden, doch das sollte sich auch geben.

    Viel Erfolg!

    Thomas
  10. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 20 September 2011
    Nochmal DANKE!!! Verstecke sind mehr als genug da. Und Suchbilder liebt meine Bekannte anscheinend, ihre Fächergarnelen verstecken sich auch gerne mal, v.a. die blaue. Und ganz ehrlich, Red fire in 200 L sind so oder so anfangs eher was für Geduldige (grins, zum Glück vermehren die sich ja ganz gerne), aber sie will das so, hat sich halt in die kleinen Krabbler verliebt.

    Einen schönen Abend noch!!!
  11. Lutz V
    Offline

    Lutz V GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2011
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    66
    Garneleneier:
    170
    Lutz V 21 September 2011
    Hallo,
    aber 10 Garnelen auf 200l ist doch ganz schön wenig... die werden sich gegenseitig und vorallem deine Tante wird nix sehen ;-)
  12. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    443
    Classic 21 September 2011
    wenig sind es, doch wenn sie es in dem Becken schaffen, werden sie sich auch vermehren, ich finde es deutlich besser erst nur die umzusiedeln, die schon groß genug sind, Aufstocken ist später ja problemlos möglich.

    Thomas
  13. Lutz V
    Offline

    Lutz V GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2011
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    66
    Garneleneier:
    170
    Lutz V 21 September 2011
    Hallo,
    ja das ist klar aber ich habe es so verstanden das sie nur 10 Tiere möchte, und ich habe immer angst das die sich in so grossen becken und mit so wenig Tieren nicht"finden"
  14. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 21 September 2011
    Hallo Ihr Beiden,

    nein sie möchte natürlich schon gaaaanz viele, bekommt auch noch mehr von mir, aber eben erst später. Momentan hab ich nicht so viele mit 1,5 cm Länge und die sind auch noch Sakura-Qualität, insofern bekommt sie erstmal nur 10 Stk. und den nächsten Schub, wenn meine anderen ausreichend groß sind. Zusätzlich hoffe ich und sie natürlich auch, dass die Tiere sich bei ihr auch noch vermehren (Platz haben sie ja genug).

    Falls alles schief geht, ist es mir so auch lieber, dann gibt es wenigstens nicht so viele Tote... was ich natürlich nicht hoffe... Aber allein schon das Umsetzen ist ja manchmal heikel, insofern lieber erstmal weniger und dann aufstocken.
  15. Lutz V
    Offline

    Lutz V GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2011
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    66
    Garneleneier:
    170
    Lutz V 22 September 2011
    Achso, dann ist ja gut :oops:

Diese Seite empfehlen