Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Können sich Garnelen überfressen?

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Saluki, 13 September 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Saluki
    Offline

    Saluki GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 August 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    16
    Garneleneier:
    1.193
    Saluki 13 September 2018
    Hiho alle zusammen,



    da ich im Moment die Krise in meinem Becken scheinbar überstanden habe, habe ich eine neue Frage.

    In dem anderen Thema von mir wurde mir nahe gelegt mein Fütterungsverhalten zu ändern was ich auch umsetzte, ich biete Laub an Brennnesseln, Walnuss, Haselnuss ect. das nehmen meine Tiere auch mittlerweile echt gut an und die Schnecken noch besser :D.

    Meine Rillis vor allem der kleine Freund der als einziges einen Durchsichtigen Kopf hat, war immer komplett klar mit paar blauen Punkten. Jetzt ist er seit ein Paar Tagen immer nur am Essen und Schwimmt im Becken umher, er ist sehr aktiv da ich denke das die kleinen sich bald wieder Vermehren werden.

    Jetzt ist er aber seit gestern am Kopf und vorderes Stück des Körpers wie als wäre er vollgestopft mit Futter wenn es frische Brenneseln gibt ist er Grünlich und heute eher bräunliche vom Walnusslaub, aber heute ist es nicht mehr nur im oberen Teil der Garnele sondern das Komplette vordere Teil der Garnele.



    Meine Frage ist, ist er nur vollgefressen oder kann das was anderes sein?

    Ich hoffe auf den Bildern kann man es etwas sehn
    upload_2018-9-13_18-1-18.jpeg

    upload_2018-9-13_18-1-40.jpeg



    Danke schon mal

    LG
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 22 September 2018
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    10.502
    Garneleneier:
    144.813
    Wolke 13 September 2018
    Hallo Saluki,

    Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Eifleck. Mit etwas Glück trägt diese Garnele schon bald Eier.

    An und für sich können sich Garnelen nicht überfressen. Sind sie satt, fressen sie einfach nicht mehr. Daran merkt man u.a., dass man zu viel füttert. Solange die Shrimps sich auf angebotenes Futter stürzen und immerzu daran herumknuspern, haben sie auch noch Hunger. Sehr gut sieht man dann den gefüllten Darm, der auch gerne die Farbe des gefressenen Futters annimmt. Zeigt sich der Darm ungefüllt, füttert man zu wenig und sollte nachlegen.
    Lunde, Neid und nupsi gefällt das.
  4. Saluki
    Offline

    Saluki GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 August 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    16
    Garneleneier:
    1.193
    Saluki 13 September 2018
    Hallo Biene,

    em ja das ist mir jetzt aber etwas unangenehm da ich Sie eigendlich für ein Ihn gehalt habe, er ist immer ein sehr aktives Kerlchen, zur Paarung im Becken macht echt Stimmung.

    Ich hatte auch nicht gewusst das sich der gesamte Kopf dann mit einfärbt, bzw bei den Gelben, Orangen und Roten kann man das ja auch nicht so gut beobachten.

    Da es bei meinen Gelben zb eigendlich immer einfach nur hinter dem Kopf bis mitte Schwanz sich einfärt. So wie bei der kleinen hier
    upload_2018-9-13_20-32-55.jpeg
    Da bei ihm em natürlich dann ihr :D aber der ganze Kopf (ich hoffe jetzt sieht man es besser) gelb ist dachte ich das er anders ist wie andere:D. Aber jetzt wo sie oben gesessen ist sieht man im Körper kleine braun/ graue Eierchen :hurray:
    upload_2018-9-13_20-33-20.jpeg

    Na das sind ja dann endlich mal erfreuliche Neuigkeiten die mich hoffen lassen.

    Schönen abend noch allen zusammen.
    Lunde, Neid und nupsi gefällt das.
  5. Saluki
    Offline

    Saluki GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 August 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    16
    Garneleneier:
    1.193
    Saluki 16 September 2018 um 21:28 Uhr
    Hallo zusammen,

    meine kleine "Fressmschiene" hat es vollbracht und trägt seid heute nach dem Wasserwechsel kleine braun/graue Eicherchen unter ihnen Beinchen.
    Die Gelbe Lady macht mir auch den Eintrug das es blad so weit ist, sie haben sich alle schön nochmal Gehäutet und putzen sich schön raus für die Männer :D

    upload_2018-9-16_21-27-7.jpeg
    Der Kopf ist jetzt auch wieder nicht mehr so gelb wie die letzten Tage =)

    LG
    Möhrchen, rackermann und linva gefällt das.
  6. Saluki
    Offline

    Saluki GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 August 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    16
    Garneleneier:
    1.193
    Saluki 17 September 2018 um 20:49 Uhr
    Hallo Leute,

    heute hat eine zweite Dame sich mal Eier angelacht, sie wollte scheinbar nicht das nur eine Eier hat. Auch die Männer sind noch echt wuselig unterwegs.
    Ich hoffe das bei mir im Becken die Krise überstanden ist und die kleinen Kerlchen sich erholen können =)

    upload_2018-9-17_20-46-29.jpeg

    Kann mir einer sagen welcher Farbschlag das werden will oder sein soll ? Oder ist es einfach nur ein Mischling und kann nichts wirklich zugeornent werden. Mir gefällt der kleine Racker aber egal wie das Urteil ausfällt. :D
    upload_2018-9-17_20-47-59.jpeg

    Vielen dank und noch einen schönen Abend allen zusammen
    LG
    Zuletzt bearbeitet: 17 September 2018 um 20:57 Uhr
  7. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    10.502
    Garneleneier:
    144.813
    Wolke 17 September 2018 um 22:26 Uhr
    So sieht die klassische Nominat- oder Wildform aus.

Diese Seite empfehlen