Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infusorien züchten

Dieses Thema im Forum "Bastelanleitungen" wurde erstellt von aquaria_rt, 4 Juli 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 5 Benutzern beobachtet..
  1. aquaria_rt
    Offline

    aquaria_rt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    238
    aquaria_rt 4 Juli 2011
    Wie lassen sich Infusorien denn am besten züchten?

    Meine Zuchtansätze kippen nach ein paar Tagen, egal ob belüftet oder nicht, und fangen an zu stinken. Es sieht auch nie so aus, als ob wirklich etwas in der Brühe gewachsen ist.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 24 Mai 2016
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Silvergarnel
    Offline

    Silvergarnel Guest

    Garneleneier:
    Silvergarnel 4 Juli 2011
    Hallo,

    leeres Glasgefäß oder auch aus Kunststoff ( min. 5L ).
    Mit etwas Wiesenheu ( Hand voll ) für Meersäue und Aquariumwasser füllen.
    Schon nach kurzer Zeit stellen sich gute Infusorien wie Pantoffeltierchen und Wimperntierchen ein.
    Anschließend pro Woche etwas Wasser gegen Aquariumwasser austauschen und mit 1 - 3 Tropfen Kaffeemilch füttern.
    Am besten kühl um die 20°C lagern.
  4. emphaser
    Online

    emphaser GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2006
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    54
    Garneleneier:
    5.573
    emphaser 4 Juli 2011
    Ich weiß gerade zwar absolut nicht was Infusorien sind.

    Aber @ Silvergarnel:

    So eine coole Anleitung habe ich selten gelesen. Am besten ist das Füttern mit Kaffeemilch. :-) Einfallsreich muss man sein. Klasse.


    Mfg Mathes
  5. blacktetra
    Offline

    blacktetra GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 August 2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    61
    Garneleneier:
    50
    blacktetra 4 Juli 2011
  6. nachtjaeger
    Offline

    nachtjaeger GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 August 2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    235
    nachtjaeger 4 Juli 2011
    wenn die infusorienzuchten kippen, liegt es meist daran das zuviel gefüttert wurde (womit fütterst du und wie oft ?) oder das mit zu frischem wasser aufgefüllt wurde.
    am besten ist es nicht zu hartes wasser 1-2 tage abstehen zu lassen.
    gruß
    dirk
  7. aquaria_rt
    Offline

    aquaria_rt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    238
    aquaria_rt 5 Juli 2011
    Hallo und erst mal vielen Dank für die ganzen guten Tipps.
    Zur absoluten Freude meiner Kinder habe ich gestern einen Heuaufguss angesetzt - jetzt warten wir gespannt auf das Ergebnis.

    Kann eigentlich anstatt Aquarienwasser auch Regenwasser verwendet werden? Bei uns bleiben immer mal wieder Gefässe und ähnliches draussen stehen, die sehen nach ein paar Tagen auch ziemlich belebt aus.
  8. Losi
    Offline

    Losi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Februar 2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    139
    Losi 5 Juli 2011
    Hey bruacht die Wiesenheu-Wasser-Mischung viel Licht?
    Geht doch ein 10-Liter weißer Kunststoffeimer, in einer schattigen Ecke.
    Nur die Mückenlarven könnten dann stören.
    Gruß Uwe

Diese Seite empfehlen