Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Größen-vase-sinn

Dieses Thema im Forum "Vasen Aquaristik" wurde erstellt von Ulnar, 7 Juli 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 16 Benutzern beobachtet..
  1. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 7 Juli 2013
    Hallo an alle Liebhaber/innen geringer Grundfläche :D

    Ich möchte hier mein drittes Projekt nach meinem 30ger Cube und einem 20ger für meine Nichte vorstellen: Eine 70\30 (Emers, Submers) Vase.
    Technikmäßig ist es soweit abgeschlossen, es fehlt nurnoch ein (Groß)teil der Bepflanzung.

    Als vorgeschmack ein Bild aus der totalen, alle weiteren werde ich aufgrund der Dateigröße (1,5-1,9 MB) nur verlinken, um Foristen mit schwacher Leitung zu schonen ;)
    [​IMG]

    Als Basis dient wie die größte Variante des Schweden-Exemplars. Der Bodengrund ist ein Soil und darin steht eine via Kettensäge 'zugeschnittene' Mangrove die ich günstig in der Bucht ergattern konnte :)
    Hinten angehängt ist eine E**** Universal die zum Verteiler umfunktionierten Ausströhmer einer Standard-Cube Pumpe führt. Die Verbindung ist noch nicht 100% Dicht daher das Küchenpapier.
    Die Pumpe selbst ist mit einer Plexiglasscheibe mit Sika verklebt welche wiederrum auf einem Stück Filterschwamm klebt, der wiederrum zugeschnitten und eingewinkelt am oberen Rand der Vase verklebt ist - kurz: hält. :hehe:
    Zur Knick-Vermeidung sind Zu- und Ablauf mit 90° Winkeln versehen. Unten am Ansaugschlauch hängt ein kleiner Blumentopf mit etwas Filterschwamm als Grobfilter.
    Verteilt wird das Wasser oben über 5 normale Luftschläuche, die restlichen 4 Öffnungen sind mit Heißklebe gefüllten Stückchen verschlossen.

    Bepflanzt ist das ganze bisher nur mit etwas Moos: Guyana Moos und etwas Phönix Moos, beides hier vom Marktplatz.
    Dazu kommt Anfang nächster Woche noch auf den Boden Wasserpfeffer-Tännel und 1-2 Stängel Myriophyllum sp. Roraima. Auf die Wurzel selbst werden noch Bucephalandra-Exemplare gebunden.

    Als Beleuchtung dient ein gebastelter LED-Spot bestehend aus einem Stern Modul mit 4 Cree XP-G R5 mit 15° Optik, auf einem alten CPU-Kühler. Versorgt wird das ganze durch ein 750mA KSQ (~11 Watt gesammt). Aufgehängt an 'Ankerkette' mit Biegeringen, da mir bei Nylon die Gefahr zu groß ist durch das ständige aufwärmen und abkühlen zu reißen.


    Zum Schluss noch ein 'Abfallprodukt' des ganzen: Eine Pumpe bestehend aus zwei Schlauchpumpen mit jeweils doppelt regelbaren Zu- und Ablauf. Bringt leider nicht die gewünschte Fördermenge und ist mir zu laut. Hält auch glaube ich im Dauerbetrieb nicht lange durch :(
    Wer Bedarf für sowas hat, zum Düngen oÄ, bitte melden. Dann wär die Bastellei nicht komplett für die Tonne :banghead:


    Habe fertig :D
    Grüße
    Marcel
    NebelGeîst, Düsseldorfer und Akuma gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 26 August 2016
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Devil
    Offline

    Devil Guest

    Garneleneier:
    Devil 7 Juli 2013
    Innovatives und interessantes Projekt, bleibt nicht viel zu sagen außer: Gespannt, wie es weiter geht ;)
  4. beteka
    Offline

    beteka GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    187
    beteka 7 Juli 2013
    Habe gleich mal abonniert.
    Bin sehr gespannt, wie es weitergeht

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
  5. Akuma
    Offline

    Akuma GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    238
    Garneleneier:
    84
    Akuma 7 Juli 2013
    Und.... abonniert :)
    Bin gespannt wie sich den Projekt entwickelt!
    Sieht ja schon mal sehr viel versprechend aus.

    Gruß aus Ninas Vasen-Wald :xmas:
  6. mobi
    Offline

    mobi GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 März 2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    258
    Garneleneier:
    6.085
    mobi 7 Juli 2013
    Sieht gut aus! Die Verdunstung wird aber enorm sein -oder täuscht das ??
  7. cougar
    Offline

    cougar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    246
    cougar 7 Juli 2013
    Hallo,
    geniales Projekt :) Aboniert!
  8. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 11 Juli 2013
    So da bin ich wieder, danke für die Vorschussblumen :)

    Habe bis gerade eben den Boden und die Wurzel selbst bepflanzt, leider zwischendurch nur ein Bild von der 'Krone' gemacht ehe ich es mit Frischhaltefolie umhüllt habe zwecks Luftfeuchtigkeit. Hier das Zwischenergebnis:
    [​IMG]
    henning79 gefällt das.
  9. cougar
    Offline

    cougar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    246
    cougar 11 Juli 2013
    Hy, sieht genial aus und wo ist das Bild mit Folie *lach*
  10. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 13 Juli 2013
    Mit Folie?
    Das sah so aus ohne LED Beleuchtung mit Blitz :D
    [​IMG]

    ein paar eben geschossene nachdem ich die Folie zum Lüften entfernt habe und ein Drahtgestell gebastelt hab um zukünftig die Folie einfacher abnehmen zu können.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und zu letzt noch eines vom neuen Unterbau, da ich dem jetzigen was Stabilität angeht nicht wirklich traue :x
    [​IMG]
    Ein ~25kg (ohne Nichte :D) schwerer massiver Teak Holzklotz
    NebelGeîst, dickhund und Düsseldorfer gefällt das.
  11. cougar
    Offline

    cougar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    246
    cougar 14 Juli 2013
    Wow! Ich bin schon echt gespannt wie das aussieht wenn es fertig ist, vor allem der Wasserfall :) Und der Holzblock ist mal klasse! Der ist ja unbezahlbar! Nichte aber auch :)
  12. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 14 Juli 2013
    Unbezahlbar war der Block nicht, aber verdammt teuer - ja :banghead:

    Der 'Wasserfall' läuft bereits nur leider sieht man das auf Standbildern ziemlich schlecht. Mal schauen eventuell mache ich sobald die Pflänzen auf Emers umgestellt sind und die Haube wegkann (Da reden wir leider von Monaten) ein Video von dem ganzen Spaß.
    Morgen wird erstmal umgezogen auf den Block und mit einem T-Stück Schlauch abgezweigt, damit ich zum ansaugen nicht jedesmal die Hauptförderleitung trennen muss.

    Zur Verdunstung wie mobi schon vermutet hat: Die ist jenseits von gut und böse - habe jetzt einen 5L Kanister parat stehen um das auszugleichen :)
  13. Tinopolis
    Offline

    Tinopolis GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 April 2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    61
    Garneleneier:
    2.804
    Tinopolis 14 Juli 2013
    Sieht super aus bin gespannt wie es weiter geht (klein bisschen neidisch) :pray:
  14. cougar
    Offline

    cougar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    246
    cougar 14 Juli 2013
    Sag mal sind nicht alle Wasserpflanzen emers gezogen? Was hat der Block denn gekostet? Und wie rechnen die das denn? Nach Gewicht?
  15. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 15 Juli 2013
    Nicht alle, das variiert.

    Die Pflanzen die ich verwendet hab kommen alle aus einem Scaper-Shop, der zu großen Teilen Submers zieht. Einfach deswegen weil Bucephalandra-Pflänzen bis dato nicht wirklich verbreitet sind und wenn dann verdammt teuer, ich habe B-Ware. Wobei das was dort als B-Ware verkauft wird immernoch besser aussieht als die Normalware aus so manch anderer kommerzieller Quelle :hurray:
    Im Endeffekt haben die Pflanzen später den Werdegang: Natur Emers - Shop Submers - Bei mir Emers :D


    Der Block kommt aus der Bucht und hat um die 70 Steinchen gekostet - mit Glück deutlich weniger, ich hatte keines.
  16. Devil
    Offline

    Devil Guest

    Garneleneier:
    Devil 15 Juli 2013
    70 Kröten dafür find ich noch vollkommen okay. Inwiefern ist das denn noch bearbeitet/behandelt worden?

    Ich hoffe, dass die Umstellung auf Emers schnell geht, sonst kannst du immer brav ´ne Folie anstarren :D. Hab selbst schon mal Pflanzen umgestellt auf Emers, ´n halbes Jahr hat es bestimmt gedauert.
  17. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 15 Juli 2013
    Behandelt und Bearbeitet ist der Block bis auf Entrinden und etwas Öl nicht, das ist wohl der große Vorteil von Teak: der Baum bildet sein eigenes Pflanzenschutzmittel gegen Insekten- und Pilzbefall.
    Die einzige Gefahr für das Holz (lt. Wiki) betrifft mich in BaWü eher weniger:
    :D

    Ich selbst habe an die Standfläche unten noch Aquarienmatte geklebt und ringsum an der Kante im 45° Winkel abgeschnitten damit er satt steht und man das Zeug nicht sehen kann.
    Etwas nachgeölt und gut :)
  18. cougar
    Offline

    cougar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    246
    cougar 15 Juli 2013
    OK, an sich ja gut nur in deinem Fall jetzt blöd *lach* was hab ich mich früher immer über die emers gezogenen Auarienpflanzen geärgert :)

    Puh, ok ganz nett teuer. Aber kostet ja auch ein bisschen was an Transport denke ich mal. Öhm, Koalabären? Lange keinen mehr hier gesehen :arrgw: Könnte, zumindest IN der Wohnung klappen :zeit:
  19. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 17 Juli 2013
    Vase ist auf den Klotz versetzt und Schlauchgefrickel ergänzt um das Ansaugen nach einem Wasserwechsel zu erleichtern


    [​IMG]
    Kurzfassung: Unteren Hahn im laufenden Betrieb öffnen = blöde Idee :P


    [​IMG]
    dickhund gefällt das.
  20. Ulnar
    Offline

    Ulnar GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    784
    Ulnar 18 Juli 2013
    So kleines Update

    [​IMG]
    Wie man im vergleich zum letzten Bild sieht wächsen die beiden Stängel Myriophyllum ganz ordentlich und man kann die anfangende rotfärbung oben am vorderen Stängel erahnen :)
    An einigen Rhizomen der Bucephalandras sind schon neue Sprosse sichtbar, die bekomm ich aber mit meiner dämlichen Smartsprech-Kamera in der Größe nicht abgelichtet :)

    Die Wasserqualität scheint auch ganz passabel zu sein - Hüpferlinge, viel viele :arrgw:
    Schwefelfell gefällt das.
  21. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    510
    Garneleneier:
    1.274
    NebelGeîst 12 September 2013
    Hi,

    so, da du heute Geburtstag hast (wünsch dir alles Gute dazu! ^^) darfst du uns als Geschenk mit einem Update erfreuen :D
    Denn hätte bei den Geburtstagskindern nicht so nen Avatar von nem langhaarigen Bombenleger geblinkt, wär ich nicht über den Thread hier gestolpert :D

    Ist die Folie mittlerweile weg? Hat die Pumpenkonstruktion schon das Zimmer geflutet? Hast du den Hahn nochmal im laufenden Betrieb geöffnet? Oder die LED durch ne wassergekühlte 50-Watt-LED ersetzt?? Sach doch ma :)

Diese Seite empfehlen