Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Filtermatte

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von TwenOliver, 17 September 2009.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. TwenOliver
    Offline

    TwenOliver GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Oktober 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    219
    TwenOliver 17 September 2009
    Hallo an alle

    Ich habe ein Nano Cube und den Dennerele Filter. Ich würde gernmaldie Filtermatte austauschen, aber will den Bakterienstamm nicht verlieren. Wie macht ihr das? Legt ihr sie doppelt?

    Viele liebe Grüße

    Sven
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 29 Mai 2016
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. franzimaus
    Offline

    franzimaus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    212
    franzimaus 17 September 2009
    Ich habe einen Teil drin gelassen und den anderen Teil neu Bestückt.
  4. xabbu83
    Offline

    xabbu83 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    195
    xabbu83 18 September 2009
    Hi,
    Ich kann mir um ehrlich zu sein nicht vorstellen, dass die paar Bakterien da drin überhaupt was bringen, wenn man überlegt, welche riesige Filterfläche beim Mattenfilter durchströmt wird. Bei diesem wird auch ständig betont, dass das Wasser nur recht langsam hindurchziehen darf, davon kann bei den kleinen Nano-Dingern ja nicht die Rede sein.
    Nach meiner Auffassung ist der kleine Filter wirklich nur dazu da Schwebeteilchen herauszufiltern und das Wasser zu bewegen. Dein Bioreaktor ist der Kies am Boden.

    Kurzfassung: Tausch den Filter einfach aus.

    MfG
    Andi
  5. croydon_de
    Offline

    croydon_de GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2009
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    29
    Garneleneier:
    723
    croydon_de 18 September 2009
    Richtig. Die Hauptmasse der Bakterien sitzt im Bodengrund. Um ganz sicherzugehen, einfach den Filterschwamm vor dem endgültigen rausnehmen im Aquarium mehrmals fest ausdrücken. Da trübt sich zwar das Wasser für eine kurze Weile, aber das legt sich dann schnell wieder.

    Gruß,
    Croydon

Diese Seite empfehlen