Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigenbau Aufzuchtnetz

Dieses Thema im Forum "Bastelanleitungen" wurde erstellt von Trine, 2 Juli 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Trine
    Offline

    Trine GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 September 2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    32
    Garneleneier:
    3.719
    Trine 2 Juli 2011
    Hallo,
    ich habe seit ein paar Wochen Fischnachwuchs, den ich versuche groß zu ziehen. Derzeit sind die Kleinen in einem Keschernetz (Stiel abgemacht und mit Bändern an der Abdeckung festgemacht:D). Ich bin aber auf der Suche nach einem Aufzuchtkasten mit Netz(!) der klein genug für mein Becken ist(54l), da die Kleinen ja hoffentlich auch größer werden und ich durch diese Konstruktion die Abdeckung nicht mehr hochnehmen kann. Das kleinste Netz, dass ich finde, ist 16x16x14cm groß. Passt aufgrund meiner Wurzel und den Pflanzen nicht ins Becken. Weiß einer, wo es noch kleinere gibt oder wie ich so ein Teil selber bauen kann? Als Netz könnte man ja einen Nylonstrumpf nehmen, aber das Gerüst an sich bereitet mir Schwierigkeiten.
    Bitte her mit kreativen Vorschlägen;)
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 26 Juli 2016
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Garnele96
    Offline

    Garnele96 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2011
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    55
    Garnele96 2 Juli 2011
    Hi,

    Mit dem Aufzuchtkasten kann ich dir leider nicht weiter helfen, aber erzähl uns doch mal, um was für Fischnachwuchs es sich handelt. Was für Fische hälts du außerdem mit im Becken?
  4. Nighty01
    Offline

    Nighty01 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Garneleneier:
    194
  5. Trine
    Offline

    Trine GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 September 2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    32
    Garneleneier:
    3.719
    Trine 2 Juli 2011
    Hi,
    ich habe nur blaue Leuchtaugenfische und der Nachwuchs ist von ihnen. Hatte schon ein paarmal Nachwuchs, aber die haben es nie geschafft, deswegen nun der Versuch mit separater Setzung.


    Danke für den Link. Das Teil hatte ich auf meiner Suche auch schon gesehen. Ansich nicht schlecht, aber zum einen geht die Abdeckung dann ja wieder nicht richtig drauf und ich brauch eine extra Pumpe. Und diese Pumpen find ich extrem nervig, weil die so nervig brummen:o
  6. Losi
    Offline

    Losi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Februar 2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    139
    Losi 2 Juli 2011
    WAs ist mit so einem kleinen durchsichtigen Ablaichkasten?
    Kannst das Bodensieb rausnehmen und der schwimmt, bzw. bleibt an der Scheibe.
    Gruß Uwe
  7. Trine
    Offline

    Trine GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 September 2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    32
    Garneleneier:
    3.719
    Trine 2 Juli 2011
    Zur Not würd ich sowas wohl nehmen. Les nur häufig, dass die aus Plastik nicht so gut sind, da das Wasser nicht richtig zirkulieren kann.

Diese Seite empfehlen