Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dirk zu Besuch: auf den Malediven (Meedhupparu)

Dieses Thema im Forum "Zu Besuch bei ..." wurde erstellt von Dirk Reiter, 28 April 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 28 April 2012
    Hallo

    Haltet die Türen geschlossen, denn keiner ist vor mir sicher...:D

    "Malediven"
    Wer hat nicht schon einmal davon gehört, Berichte und Fotos gesehen. Wunderschöne kleine Inseln mit Traumstränden und einer einzigartigen Unterwasserwelt sind das Markenzeichen. Und das wollten wir zum zweiten mal nach zwölf Jahren wieder erleben.
    Am 2. April war es nun soweit. Meine Familie und ich machten uns zu einer 14 tägigen unvergesslichen Reise auf...

    Malediven (2)_bearbeitet-4.jpg
    7 Person(en) gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 31 Juli 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Vaastav
    Offline

    Vaastav GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    9 Oktober 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    228
    Garneleneier:
    232.038
    Vaastav 28 April 2012
    Hallo Dirk,
    danke schon mal für Deinen Bericht.
    Mir stehen die Tränen in den Augen (Fernweh).

    Bin schon sehr gespannt.

    Viele Grüße Frank
  4. Juergen_1966
    Offline

    Juergen_1966 Guest

    Garneleneier:
    Juergen_1966 28 April 2012
    Hallo Dirk,

    oh, da legen wir die Messlatte aber hoch, zwei so hochkarätige Berichte.....
    Macht aber nichts, Deine dauern eh immer länger ;)
  5. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 28 April 2012
    Hallo
    @ Jürgen: Da hatten zwei gleichzeitig den selben Gedanken gehabt...;). Ich freu mich auf Deinen Bericht und bin gespannt wie es weiter geht.

    @ Vaastav: Mittlerweile sind ja schon zwei Wochen vergangen und der Arbeitsstress hat mich wieder eingeholt. Aber ich denke der Bericht wird interessant und auch mich packt das Fernweh wieder...
  6. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    5.952
    Garneleneier:
    468.581
    meiner einer 28 April 2012
    Freue mich auf diesen Bericht dann kan man mal Träumen.
  7. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 28 April 2012
    Hallo
    Nach einem ca. 10 stündigen Flug von Frankfurt nach Male ging es direkt weiter mit dem Wasserflugzeug nach Meedhupparu. Was und dort erwartete war schon wirklich traumhaft:
    Blauer Himmel...
    ...glasklares blaues Wasser...
    ...und traumhafte Strandvillen.

    Malediven (1)_bearbeitet-1.jpg Malediven (30)_bearbeitet-1.jpg Malediven (42)_bearbeitet-1.jpg
    1 Person gefällt das.
  8. Juergen_1966
    Offline

    Juergen_1966 Guest

    Garneleneier:
    Juergen_1966 28 April 2012
    Dirk sei ehrlich, hast Du bei DSDS mitgemacht ;)
  9. Bernhard E.
    Offline

    Bernhard E. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2008
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    683
    Garneleneier:
    306
    Bernhard E. 28 April 2012
    Hehe, ja der Bruce ist ausgefallen, da musste Dirk ran für das Tanzcoaching ;)
  10. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 28 April 2012
    Hallo
    Gott sei Dank war auf der Insel Ruhe angesagt, also kein DSDS... ;)
    Denn das wollten und hatten wir drei auch wirklich mal nötigt. Wer einfach abschalten will, dem kann ich die Malediven nur empfehlen. Kein Internet, keine Zeitung, kein Telefon...
    Die Strandvillen waren sehr geräumig, zum Strand nur wenige Meter. In den ganzen 14 Tagen hatten wir nur einmal Nachts minimalen Regen und dann am Ablugtag. Ansonsten immer Sonne pur. Genau das was man von solch einem Urlaub erwartet. Auf der 745 x 285 m großen Insel war viel schwimmen, relaxen und Familie angesagt, die Zeit verging wie im Fluge...

    Malediven (31)_bearbeitet-1.jpg Malediven (32)_bearbeitet-1.jpg Malediven (33)_bearbeitet-1.jpg Malediven (35)_bearbeitet-1.jpg Malediven (34)_bearbeitet-1.jpg
    2 Person(en) gefällt das.
  11. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 28 April 2012
    Hallo
    Natürlich war ich auch auf die Tierwelt unter und über Wasser gespannt.
    Unter Wasser war ein Problem wegen der Kamerea. Aber über Wasser da sollte es schon klappen das ein oder andere abzulichten.
    Gleich am ersten Tag lief mir etwas direkt vor die Linse. Eigentlich hatte ich mir das schwerer vorgestellt...:rolleyes:.
    Und dann noch so etwas "Landestypisches".
    Aber seht selbst:

    Malediven (3)_bearbeitet-1.jpg Malediven (4)_bearbeitet-1.jpg Malediven (5)_bearbeitet-1.jpg


    Die Hühner und Hähne waren von den Einheimischen und machten jeden Abend einen Spaziergang bei den Villen. Ich fand es schon lustig, denn eigentlich hatte ich etwas anderes erwartet als Federvieh, was wir auch von Deutschland kennen.
  12. prinz81deluxe
    Offline

    prinz81deluxe GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Februar 2010
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    272
    Garneleneier:
    203
    prinz81deluxe 28 April 2012
    Klar, an den Hahn Denk ich immer als erstes, wenn ich mir die Malediven vorstelle. :D
    Bitte me(e)hr Bilder!
  13. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 28 April 2012
    Es gab eine weitere Vogelart, die regelrecht aufdringlich war: Die "Glanzkrähe".
    Sie gehört zur Familie der Rabenvögel und ist mit allen Wassern gewaschen. Uns haben sie zum Beispiel die Würfel vom Kniffeln "geklaut", wir hatten sie Nachts draußen vergessen...:(.

    Die Glanzkrähen ernähren sich von allem, was ihnen in den Schnabel kommt. Sei es nun Abfall, kleine Reptilien und Früchte. Auch glaube ich das sie der Grund waren keinen einzigen Einsiedlerkrebs den gesamten Urlaub auf den Malediven gesehen zu haben...:mad: Malediven (64)_bearbeitet-1.jpg Malediven (66)_bearbeitet-1.jpg Malediven (65)_bearbeitet-1.jpg
  14. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 29 April 2012
    Hallo
    Einen Wermutstropfen gab es leider auf den Malediven:
    Ca. 8 Tage lang wurden tote Fische an den Strand gespült. Dies war nicht angenehm und wir wunderten uns schon sehr.
    Auf Nachfrage nach den Grund bekamen wir eine plausible Erklärung:
    Die Ursache für das Fischsterben war eine Korallenblüte, welche wohl alle 5 Jahre vorkommt, zumindst in dieser Dimension.

    Für die Glanzkrähen war es wiederum ein Segen. Sie versammelten sich am Strand und "bereinigten" diesen...

    Malediven (38)_bearbeitet-1.jpg Malediven (37)_bearbeitet-1.jpg Malediven (38)_bearbeitet-2.jpg Malediven (39)_bearbeitet-1.jpg Malediven (40)_bearbeitet-1.jpg Malediven (41)_bearbeitet-1.jpg
  15. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 29 April 2012
    Hallo
    Vor den Strandvillen standen große Schalen mit Wasser gefüllt, um die Füße vom Sand zu befreien.
    Das diese auch anders genutzt werden können, machten uns die Strandläufer vor...
    Die Strand läufer waren relativ scheu und ich habe nur sehr wenige auf der Insel gesehen. Aber die Möglichkeit für eine Abkühlung ließen auch sie sich nicht entgehen...

    Malediven (18)_bearbeitet-1.jpg Malediven (20)_bearbeitet-1.jpg Malediven (21)_bearbeitet-1.jpg Malediven (22)_bearbeitet-1.jpg Malediven (24)_bearbeitet-1.jpg
    2 Person(en) gefällt das.
  16. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 30 April 2012
    Hallo
    Auch als Wirbelosenliebhaber kam man auf den Malediven auf seine kosten. Zwar musste man die Augen offen halten und etwas suchen, aber dann fand ich sie:
    "Krabben"
    Teilweise wurde die Insel von einer Mauer geschützt, damit der Sand nicht weggespült wird. Genau in diesen Bereichen hielten sich 5-8cm große rote Krabben auf und dies zahlreich...

    Malediven (26)_bearbeitet-1.jpg Malediven (27)_bearbeitet-1.jpg Malediven (28)_bearbeitet-1.jpg Malediven (29)_bearbeitet-1.jpg
  17. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 1 Mai 2012
    Hallo
    Als ich den weißen Sandstrand entlang ging, sind mir viele kleine Löcher aufgefallen. Natürlich hatten diese eine Ursache und ich musste dem auf den Grund gehen. Ein klein bischen gewartet und schon schaute "etwas" aus einem der vielen Löcher heraus...

    Malediven (44)_bearbeitet-1.jpg
  18. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 1 Mai 2012
    Hallo
    Kleine weiße Sandkrabben...
    Sie waren am Strand kaum erkennbar aufgrund ihrer Farbe. Sobald man sich ihnen näherte, verschwanden sie in ihre gegrabenen Löcher. Mit Sicherheit hatte das auch etwas zutun mit den Glanzkrähen...;).

    Malediven (43)_bearbeitet-1.jpg Malediven (45)_bearbeitet-1.jpg Malediven (49)_bearbeitet-1.jpg Malediven (47)_bearbeitet-1.jpg
    1 Person gefällt das.
  19. Julian H.
    Offline

    Julian H. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    201
    Garneleneier:
    316
    Julian H. 1 Mai 2012
    Hi Dirk,

    schöner Bericht, danke!
    Die Krabben sind ja mal klasse mit den weit abstehenden Augen :D

    LG Julian
  20. lexi-31
    Offline

    lexi-31 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Januar 2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    50
    lexi-31 1 Mai 2012
    Hey Dirk,

    auch ich fand die Malediven unwahrscheinlich friedvoll, ich hatte 1995 das Vergnügen. Die Tierwelt an die ich mich hauptsächlich erinnere sind die Geckos und die in unserem Bungalow befindlichen Kakerlaken....Wobei die Geckos ja toll sind:) und die Kakerlaken eher weniger:mad:...Die Unterwasserwelt ist natürlich ein Traum und ein kleiner Rochen ist mal in 30 cm tiefen Wasser an uns vorbei geschwebt.
    Ich freue mich auf mehr....

    LG Alexandra
  21. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    247
    Garneleneier:
    352
    Dirk Reiter 2 Mai 2012
    Hallo
    @Julian: Ja die Bilder sind gut geworden. Vor allem wenn man bedenkt das die Krabben eine Größe von 0,8-2 cm hatten.

    @Alexandra: Von den Kakerlaken sind wir zumindest "sichtbar" verschont geblieben. Aber Du sprichst ein schönes Thema an...

    Um Geckos auf den Malediven beobachten zu können gibt es einen wunderschönen Trick:
    Abends die Außenleuchte am Bungalow anlassen. Das Licht lockt Motten und "Kleingetier" an und diese wieder die Geckos...:).

    Malediven (11).jpg Malediven (12).jpg Malediven (13)_bearbeitet-1.jpg Malediven (14)_bearbeitet-1.jpg
    2 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen