Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dauerhaft bio co2 selber machen

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von nuby, 8 Juni 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 26 Benutzern beobachtet..
  1. Devil
    Offline

    Devil Guest

    Garneleneier:
    Devil 10 Juni 2013
    Ich hatte immer fertige Flaschenaufsätze. Ich weiß leider nicht mehr, aus welchem Shop sie waren, es waren quasi Deckel für Standard Pfandflaschen, ließ sich verschrauben und hatte dann einen passenden Schlauchaufsatz. Das ganze war auch mobil, Schlauch abmachen und Deckel draufklappen ;). Druck würde ich mir keine Sorgen machen, eher fliegt der Schlauch ab.
  2. Calista
    Offline

    Calista GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    130
    Garneleneier:
    867
    Calista 10 Juni 2013
    Ahoi Leute ....

    Vielleicht ne´ komplett blöde Frage:
    Aber welche PET / Plastikflaschen kann ich mal nehmen?
    Gibt ja gerade bei den Getränkeflaschen ziemliche Unterschiede, was die Konsistenz des Plastiks betrifft :confused: und ich hätt schon gerne was "stabileres" :yes:

    Ich hab heute mal bewusst auf kleine 0,5 Liter *anta Flaschen (die ich mir sonst nie im Leben kaufen würde) geachtet.
    Die scheinen mir stabiler als z.B. die 1.5 Liter Flaschen von *oca *ola zu sein ... nur ma so als Vergleich ...

    :confused:

    Viele Grüße
    Dirk
  3. mobi
    Offline

    mobi GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 März 2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    258
    Garneleneier:
    6.085
    mobi 10 Juni 2013
    Nimm aufn jeden Fall eine MW!!!

    Die Marke sollte egal sein, stabil sind sie alle!
  4. Devil
    Offline

    Devil Guest

    Garneleneier:
    Devil 10 Juni 2013
    Kannst auch ´ne stinknormale 1,5 Liter Flasche nehmen. Stabil sind die 1 Liter Cola/Fanta/watweißichnicht Flaschen, sind deutlich dicker.
  5. Calista
    Offline

    Calista GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    130
    Garneleneier:
    867
    Calista 10 Juni 2013
    Okay.....

    Dann spendier ich meinem Kollegen Morgen mal 2 Liter Fanta unter der Bedingung mir die Flaschen wieder zu geben :D
  6. Devil
    Offline

    Devil Guest

    Garneleneier:
    Devil 10 Juni 2013
    Gute Entscheidung, dann belastest du weniger deinen eigenen Körper mit Zucker :D. => Auf Dauer weniger Arbeitskonkurrenz und 2 Flaschen dazu, was will man mehr :P .
    Kobayashi gefällt das.
  7. Calista
    Offline

    Calista GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    130
    Garneleneier:
    867
    Calista 10 Juni 2013
    :D

    Prima!

    Ich hab´n Plan :hurray:
  8. Timmi90
    Offline

    Timmi90 Guest

    Garneleneier:
    Timmi90 11 Juni 2013
    Lustig, auf die Idee, stinknormale MW-Flaschen zu nehmen, bin ich noch nie gekommen. Bin ich unkreativ.
  9. Valencia
    Offline

    Valencia GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 September 2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    452
    Valencia 11 Juni 2013
    @ Bettina

    Wieso eine denner... Flasche kaufen, die kannst du mittels einer PET Flasche ganz einfach selber herstellen.

    lg
    Valencia
  10. mobi
    Offline

    mobi GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 März 2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    258
    Garneleneier:
    6.085
    mobi 11 Juni 2013

    Soooo falsch ist die Idee garnicht, denn in dem Dennerle-Set ist für günstiges Geld der Flipper enthalten, der einzeln fast das doppelte kostet. Außerdem ist auch gleich ein Blasenzähler, der auch als Minniwaschflasche dient, sowie der Schlauch enthalten. Auch der Schraubdeckel mit der Überlaufsicherung ist ne gute Lösung....
    el_volto gefällt das.
  11. el_volto
    Offline

    el_volto GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 März 2012
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    61
    Garneleneier:
    185
    el_volto 11 Juni 2013
    genau meine meinung. klar ne pet flasche kostet fast nichts und ne paffrathschale aus ner kartenhülle ist au nicht teurer aber allein der flipper kostet glaub min. 15€ und en blasenzähler 5€. dann bin ich bei dem fast gleichen preis wie bei dennerle. Der unterschied ist das das fertige system in meinen augen ne saubere sache ist das es mit dem karton gut zu befestigen geht und alle komponenten zusammenpassen
  12. Calista
    Offline

    Calista GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    130
    Garneleneier:
    867
    Calista 11 Juni 2013
    Hei Leute ....

    Du meinst dann doch bestimmt dieses Set hier, richtig ? CO2 Pflanzen-Dünge-Set BIO 60
    :confused:

    Weil bei meinem CO2 Pflanzen-Dünge-Set BIO Starterist nur so´n hässlicher Mini-Topper dabei gewesen. Und der ist wahrhaftig nicht schön anzusehen.

    Deshalb ja mein Plan, die Difussoren und Bäschenzähler, die ich noch rumliegen habe, mit BIO CO2 zu betreiben.
    (Wobei ich die Bläschenzähler eigentlich auch weg lassen kann) :(

    Viele Grüße
    Dirk
  13. Tinopolis
    Offline

    Tinopolis GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 April 2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    61
    Garneleneier:
    2.798
    Tinopolis 11 Juni 2013
    Genau das Set von Dennerle ist zusammen recht billig.
    ca. 8 Euro Flasche
    ca. 18 Euro Flipper
    ca. 5 Euro Blasenzähler
    + Schlauch ca. 3 Euro
    ca. 34 Euro set ca. 20 Euro

    kleines Set:
    ca. 8 Euro Flasche
    ca. 15 Euro Paffrathschale
    + Schlauch ca. 3 Euro
    ca. 26 Euro set 9 Euro

    Beim JBL set gibt es einen Diffusor finde ich eigentlich noch besser.
  14. mobi
    Offline

    mobi GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 März 2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    258
    Garneleneier:
    6.085
    mobi 11 Juni 2013
    Richtig, das Bio-60 meine ich.:yes:

    15€ bei Z...+
  15. nuby
    Offline

    nuby GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2013
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    89
    Garneleneier:
    1.419
    nuby 11 Juni 2013
    Jep.... Hab das starterset gekauft. da ist alles dabei.
    und zum wechseln nehm ich dann eine pet flasche :)
  16. Timmi90
    Offline

    Timmi90 Guest

    Garneleneier:
    Timmi90 11 Juni 2013
    Hi,
    nen Blasenzähler dazwischen gebaut zu haben, finde ich ganz sinnig, weil beim Flaschentausch nicht komplett das ganze Co2 das noch in den Schläuchen von Blasenzähler zur Endstation (Flipper/Paffrathschale) vorhanden ist, weg kommt. Ist vielleicht nicht viel, aber etwas noch für die Tage, in denen das neue BioCo2 noch nicht voll läuft. So ist die Schwankung geringer, denke ich.
  17. Calista
    Offline

    Calista GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    130
    Garneleneier:
    867
    Calista 11 Juni 2013
    Dann ist meine Idee, die noch vorhandenen 31.000.000.456 Bläschenzähler weiterhin zu benutzen, doch nicht so gaaanzzzz verkehrt :(

    @Dirk:
    Du übertreibst mal wieder! Und WIE :D

    Hi Betinna ...
    Da hätte ich mal glatt zwei Frägen:
    A: Findest Du diesen Mini-Topper wirklich "Mini" und optisch ansprechend?
    B. Der grüne Schlauch, den Dennerle da mit liefert ist doch wohl auch nicht das Grüne von Ei, oder?

    :D

    Viele Grüße
    dIRK (der sich einfach auf den URLAUB freut :P )
  18. nuby
    Offline

    nuby GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2013
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    89
    Garneleneier:
    1.419
    nuby 11 Juni 2013
    Hallo dirk,

    der minitopper ist durchsichtig und fällt in meinem 30l cube kaum auf. Allerdings habe ich den grünen schlauch gegen einen durchsichtigen ausgetauscht. Der grüne ist echt hässlich.

    ps: wo gehts denn hin in urlaub.
  19. Devil
    Offline

    Devil Guest

    Garneleneier:
    Devil 11 Juni 2013
    Mehrwegflasche 2 x 25 cent, Lindenholzausströmer 1 Euro, Schlauch 2 Euro.

    Wer´s schöner will, holt sich besagte Deckel. Ich schau mal, ob ich die wieder finde ;).

    edit: Gefunden, der Shop hat anscheinend eine neuere Variante eingeführt, kostet 1.40. Müsste man nachfragen, ob das Teil noch drauf passt ;).
  20. Calista
    Offline

    Calista GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    130
    Garneleneier:
    867
    Calista 11 Juni 2013
    Hi Betinna ....

    Laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange Geschichte :D

    Der "Mini-Topper" (Kinder unter 16 bitte Jetzt Wegschauen) :kotzi:
    Der is nich wirklich "Mini" .... wie ich so finde ....

    Hihi ... Der Dirk denkt zum ersten Mal an die unter 16-Jährigen Mitleser ....:ausla:

    Ich finde, der nimmt einfach zuviel Platz im Cube wech.
    Und den Grünen Schlauch hab ich gleich in die Tonne getan :yes:
    Hatte noch Rest vom Schwarzen Dennerle CO2 Schlauch. Der sieht bei einem schwarzen Hintergrund einfach nur GUT aus!

    Die Geschichte:
    Irgendwann hatte der Dirk mal die Idee, in jedem Becken eine Dennerle CO2 Kombi in Betrieb zu nehmen :rolleyes:
    Wegen der Plumen eben :yes:
    Und dann stellte sich heraus, dass das ein ziemlich teurer Spaß werden würde ... WEIL: Der Dirk war irgendwo ziemlich bequem
    und hat sich fleißig immer neue kleine 90 Gr Flaschen CO2 von Dennerle gekauft :rolleyes:
    Und die 500 Gr Flaschen waren Ihm nicht geheuer.

    Insofern hab ich noch jede Menge Equipment von den sechs Profi-Line Sets hier rumliegen :)
    die ich ja, wie ich jetzt weisssssss, auch anders verwenden kann.

    :D

    Auch wenn ich echt Alt bin ....
    Aber diese Lektion hab ich gelernt!

    Viele Grüße
    dIRK

Diese Seite empfehlen