Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Da sind sie...Corydoras pygmaeus

Dieses Thema im Forum "... meine Tiere" wurde erstellt von gGarnele, 29 Januar 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 29 Januar 2017
    Leider in den letzten Monaten kaum zu Gesicht bekommen, da unglaublich scheu.
    Heute nach dem Wasserwechsel (2x die Woche) gingen die Jungs voll auf und schwimmen seit Stunden mit den Pfeffersalmlern umher.
    Toll anzusehen, nach über 4 Monaten!
    Meine Corys habrosus sind genau das Gegenteil von scheu, die muss ich manchmal mit der Pinzette bei Seite schubsen um irgendetwas zu entfernen, zeigen aber sonst kein Schwarmverhalten. :D

    Ich hoffe das bleibt so :)

    Meine Frau und ich sind hin und weg für unser neu endecktes Hobby, sitzen in den Abendstunden immer davor und sagen uns: "was macht der jetzt", "oh, schau mal, neue Eiertante", "hahaha". :D


    Neid, guenni195757, Immo01 und 5 anderen gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 Mai 2017
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. JeannyXdream
    Offline

    JeannyXdream GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    31
    Garneleneier:
    2.227
    JeannyXdream 29 Januar 2017
    Wirklich toll anzuschauen! Danke, dass du das mit dem Video mit uns teilst. :tt1:

    Ich kenn das mit den scheuen Fischen, die ganz plötzlich aufblühen. :innocent:
    gGarnele gefällt das.
  4. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 30 Januar 2017
    Hallo Jeanny,

    das Verhalten ist beständig, juhuu :)
    Weiterhin konnten wir beobachten, dass die Männchen sich zitternd vor die Weibchen stellen.
    Na?? Wollen da ein paar Fischis Amore machen?

    Gruß
    Zuletzt bearbeitet: 30 Januar 2017
    JeannyXdream gefällt das.
  5. Joka
    Offline

    Joka GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    1.373
    Joka 1 Februar 2017
    Hallo,
    super schönes Becken.
    Was für eine Bodenpflanze hast du da und welche Beleuchtung? Sieht phantastisch aus.
    Gruß
    Jörg
  6. halbblut80
    Offline

    halbblut80 GF-Team Moderator

    Registriert seit:
    21 August 2014
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    454
    Garneleneier:
    22.552
    halbblut80 1 Februar 2017
    Moin,
    ich finde ,dass schwimmfreudige Fische wie die C. pygmaeus in so einem kleinen Becken eingepfercht aussehen.
    Vaastav, Birke, Wolke und 2 anderen gefällt das.
  7. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 9 Februar 2017
    Entschuldigung für die späte Antwort.
    Keine leichte Zeit für meine Frau und mich, 3 Polizisten vor der Tür und nach Einlass fragend, um zu erfahren, dass mein geliebter Papa im Urlaub verunglückt ist.
    Nicht nur die Trauer, sondern, dass man ein Menschenleben so schnell abwickeln muss, zerstören mich.


    Bodendecker ist HCC, Beleuchtung Chihiros A-Serie (2800lm).


    Die Fische werden umziehen!
    120x40x40 sind geplant.
    Lasst mich aber erstmal alles nötige erledigen.
    Ich hoffe wirklich, Zeit heilt Wunden. :(
    Vaastav gefällt das.
  8. the Matt
    Offline

    the Matt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    117
    Garneleneier:
    6.458
    the Matt 10 Februar 2017
    Wie "klein" ist das Becken denn? Ich konnte nirgends Maße finden.
    Ich finde dass in dieser Hinsicht oft ein wenig zu viel Hexenjagt betrieben wird, "Wunden" gibt es da keine. Zur Zucht, für Quarantäne [...] darf es auch mal eine Nummer kleiner sein.
  9. Beginner
    Offline

    Beginner GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    329
    Beginner 10 Februar 2017
    Oh man mein Beileid. Das ist gerade wichtiger als alles andere :-(
    gGarnele gefällt das.
  10. JeannyXdream
    Offline

    JeannyXdream GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    31
    Garneleneier:
    2.227
    JeannyXdream 10 Februar 2017
    Oh verdammt...
    @gGarnele - Ihr habt echt mein tiefstes Beileid. Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    gGarnele gefällt das.
  11. Joka
    Offline

    Joka GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    1.373
    Joka 13 Februar 2017
    Das tut mir schrecklich leid!!
    Ich wünsche Euch alle Kraft der Welt für diese schlimme Zeit
    gGarnele gefällt das.
  12. flossi
    Offline

    flossi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2006
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    2.811
    Garneleneier:
    7.139
    flossi 13 Februar 2017
    Alles hat seine Zeit,
    es gibt eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes und der Trauer,
    auch wenn die Sonne des Lebens untergegangen ist,
    so leuchten jetzt die Sterne der Erinnerung.

    Viel Kraft und die nötige Energie für die nächste Zeit.

    Gruß

    Erich
    gGarnele und Neid gefällt das.
  13. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 20 März 2017
    Hallo,

    nach der schweren Zeit mal wieder ein kleines Update.
    Kürzlich habe ich nahezu komplett das HCC aus dem Becken entfernt. Durch Zeitmangel konnte ich kaum zurückschneiden, was zur Folge hatte, dass das HCC nicht mehr ganz am Boden anlag, Luft einschloss und somit Auftrieb bekam. Bei arbeiten am Becken dann ein ganzes Stück vom Boden löste, deswegen alles raus und wieder neu eingepflanzt, in 40-60 Tagen sollte alles wieder schön dicht sein.

    Trotz Garnelenexplosion (200-300?) konnte ich endlich Nachwuchs von den Corys entdecken. War ganz erstaunt zu sehen, dass es offenbar 4 unterschiedliche Schlüpfzeiten gab. DIe größten messen schon gut 1,5cm und die kleinsten müssen gerade geschlüpft sein.
    Hätte ich nie gedacht bei der Garnelenpopulation.

    Die Bilder sind leider nicht sehr scharf, da digitaler Zoom. 001.jpg 002.jpg 003.jpg
    Gruß
    flossi, MRGERMANSKI, pauls-mami und 5 anderen gefällt das.
  14. MaRe
    Offline

    MaRe GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Garneleneier:
    571
    MaRe 21 März 2017
    Hallo,
    ich habe vor ca. einem Jahr 20 C.pygmaeus gekauft, in mein Becken gegeben und nie wieder gesehen, das Becken ist aber auch sowas von zugewachsen. Neulich habe ich alle Pflanzen raus, um sie in ein neues Becken umzuziehen und siehe da, es waren noch 15 von den Welsen drin. Ich habe keine Ahnung, wo die sich die ganze Zeit versteckt hatten, ich habe auch durchaus öfter ins Becken geschaut, aber nix! Im neuen Becken, das übrigens kleiner ist, sind sie jetzt auch mal zu sehen und schwimmen im Schwarm.
  15. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 22 März 2017
    Hi MaRe,

    ja, die Pygmies sind schon etwas scheu. Wie ich beobachten konnte, eher Nachtaktiv.
    Bei einem dicht bepflanzten Becken die Jungs zu finden ist schon schwierig :D
    Dennoch sind das unglaublich schöne Tiere und freue mich über deren Vermehrung, zumal die manchmal vergessen zu scheinen, von welcher Art sie abstammen.
    Bei mir sind die dufte befreundet und spielerisch unterwegs mit den Otocinclus vittataus.

    Gruß
  16. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    757
    Garneleneier:
    1.014.242
    carnica 22 März 2017
    Füttert mal Grinal, da kommen sie Euch bald beim füttern entgegen.;)

    LG Norbert
    pauls-mami und gGarnele gefällt das.
  17. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 22 März 2017
    Hi Norbert,

    habe nur Red Fire / Sakura und Pygmies im Becken. Jedoch züchte ich immer Mikrowürmer. Sollte doch auf selbe hinaus laufen?

    Gruß
  18. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    757
    Garneleneier:
    1.014.242
    carnica 23 März 2017
    Ja, da sollten sie auch kommen, eventuell fütterst Du auch zu reichlich, und die Angst ist größer als der Hunger.
    Grindal finde ich einfacher als Micros, haben auch eine bessere Größe, und sie sind schneller zu "Ernten".
    LG Norbert
  19. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 23 März 2017
    Halte mich immer bedeckt mit Mikrowürmer und Garnelenbecken, bekommen die etwa 1mal im Monat, sehe dann immer die augequollenen Mikroswürmer durchs Becken schwimmen. Im anderen Becken sind ja die eigentlichen Fresser, Perlhühner und Pfeffersalmler.

    Gruß
  20. carnica
    Offline

    carnica GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    757
    Garneleneier:
    1.014.242
    carnica 23 März 2017
    Das Futter sollte eigentlich in ein paar Minuten verputz sein.

    Bei der Aufnahme zum Beispiel, ist die Grindal-Schneekugel innerhalb von 5 Minuten wieder klar:

    DSCN1841.JPG


    Ich füttere die Erwachsen Fische aber auch nur jeden zweiten Tag.

    LG Norbert
    Zuletzt bearbeitet: 23 März 2017
    Lunde, MRGERMANSKI und flossi gefällt das.
  21. gGarnele
    Offline

    gGarnele GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Garneleneier:
    1.975
    gGarnele 26 März 2017
    Mal ein kleines Update, der kleine Racker hat sich prächtig entwickelt.
    Der Seitenstreifen fehlt zwar noch, aber es ist noch ein Baby. :)
    Es ist die kleine Larve von weiter oben.
    Bin begeistert, tolles Fischi.
    corybaby.jpg
    Zuletzt bearbeitet: 26 März 2017
    halbblut80, Lunde, MaRe und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen