Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brennnesselblätter?

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von ghost, 9 Juli 2005.

  1. ghost
    Offline

    ghost GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    ghost 9 Juli 2005
    Hallo

    ich´habe jetzt seit drei Tagen frische Brennnesselblääter in mein Geselschaftsbäcken getan. ( Jeden Tag ein)

    Meine 7 Amanos stürzen sich drauf wie wild, am nächsten Tag sind nur noch Stiele übrig.

    Jetzt zu den Fragen: Ist ein Blatt pro Tag zuviel?
    Sollte ich lieber getrocknete Blätter rein tun?
    Oder ganz die Finger davon lassen?
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 27 Juni 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. GarniFan
    Offline

    GarniFan GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    107
    GarniFan 9 Juli 2005
    Hallo Alex,


    Obst und Gemüse sind immer gut ;)


    Wenn alles innerhalb von 12 Stunden aufgefressen wird, dann OK. Vorher soll man die Brennesel überbrühen.
    Es darf nichts zu faulen anfangen. Also immer die Reste entsorgen.

    Getrocknete Blätter sind auch gut, mache Dir einen Vorrat für die kalte Jahreszeit.
  4. Ninchen
    Offline

    Ninchen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Ninchen 9 Juli 2005
    Hallo Alex!

    Ich weiß von meinen Kaninchen und Meerschweinchen, die auch Brennessel bekommen, dass diese immer nur getrocknet verfüttert werden soll, weil sie halt Nesselgift enthält. Ich weiß allerdings nicht, ob Nesselgift auch für Garnelen schädlich ist, bzw. ob sie das ans Wasser abgibt. Ich persönlich würde sie vorher trocknen...

    LG Janine
  5. GarniFan
    Offline

    GarniFan GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    107
    GarniFan 9 Juli 2005
    Hallo Alex,


    lese bitte folgende Beiträge durch:

    http://www.garnelenforum.de/ftopic143.html
    http://www.garnelenforum.de/ftopic132.html
  6. ghost
    Offline

    ghost GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    ghost 9 Juli 2005
    Hallo

    Danke euch, weis bescheid.
  7. swarm
    Offline

    swarm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    50
    swarm 12 Juli 2005
    Brennesselblätter hab ich vorgestern tief im Wald gesammelt und getrocknet.. eben eins überbrüht und ins Becken gegeben. Besonders wild scheinen aber weder meine Amanos noch Glasgarnelen darauf zu reagieren.
  8. GarniFan
    Offline

    GarniFan GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    107
    GarniFan 12 Juli 2005
    Hallo Andi,


    meine Garnelen stürzen sich erst dann auf das Grünzeug, wenn das Nahrungsangebot knapp wird.
    Dann kann man das Brennesselblatt kaum sehen, so viele Garnelen weiden es ab.
    Ein großes Blatt ist in wenigen Stunden weg.
  9. swarm
    Offline

    swarm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    50
    swarm 12 Juli 2005
    Ah danke, das erklärt die Sache wohl ganz gut. Habe nämlich zeitgleich auch das normale Futter gegeben.
  10. Guest
    Offline

    Guest Guest

    Garneleneier:
    Guest 12 Juli 2005
    Hi,
    ich hab mir Brennnesseltee aus der Apotheke geholt. Wenn ich davon was in mein CR_Becken werfe, drehen die CR voll am Rad!
    Paarungsschwimmen ohne vorherige Häutung! :o
    Innerhalb weniger Stunden ist alles weg! Auch meine Apfels und Ancistren stürzen sich sofort drauf obwohl ich auch zusätzlich fütter!
  11. Robert
    Offline

    Robert GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Robert 12 Juli 2005
    Hallo,
    ihr scheint alle andere Brennessel oder Garnelen zu haben als ich. Ich habe es mit frischen wie auch getrockneten Blättern versucht und der Erfolg war ehr gering, das Interesse war nur von kurzer Dauer und sichtbar was gefressen wurde kaum/nicht. Habe die Blätter dann nach 2 Tagen wieder entfernt. Vielleicht versuche ich es nochmal, nun mit älteren Blättern, da meine gleich die ersten frischen Treibe im Frühjahr waren.

    bis dann

    Robert
  12. swarm
    Offline

    swarm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    50
    swarm 12 Juli 2005
    Oder vielleicht trocknen, und kleingebröselt mit in eine Futtermischung geben, um das Paarungsschwimmen hervorzurufen? Ist für die Zucht vielleicht ganz praktisch der Effekt.
  13. Guest
    Offline

    Guest Guest

    Garneleneier:
    Guest 13 Juli 2005
    Hi,
    ich denke, man kann das mit dem Futter einfach nicht generell sagen. Jede Garnele scheint da einen eigenen Geschmack zu haben!
    Meine CR z.B., die mögen außer roter Paprika, Banane, Spinat und Brennnesseln anscheinend auch nix anderes an Gemüse & Co.!?
  14. GarniFan
    Offline

    GarniFan GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    107
    GarniFan 14 Juli 2005
    Hallo Robert,


    Als eine kleine Anregung, extra für Dich: ;)

    [​IMG]
    Ca. 15 min. nachdem das Blatt ins Becken kam....



    [​IMG]
    und ca. 2 Stunden später. Man sieht schon die ersten Löcher im Blatt.

    Also meine Garnelen haben recht guten Appetit auf Brennessel. :D


    EDIT: wie kann ich die Bilder von Arcor-Web größer darstellen?
  15. theslayer
    Offline

    theslayer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    theslayer 14 Juli 2005
    wow!!!!!!!!!!!!! hätte nicht gedacht das sie darauf soooo abgehen

    werde endlcih neue blätter sammeln da meine draußen eingegangen sind (oder kann man sie immer noch benutzen ??? sind halt ziehmlich verschrumpelt)

    mfg Daniel

    P.s. klasse bilder
  16. alex
    Offline

    alex GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    alex 14 Juli 2005
    Hallo Daniel!

    Die verschrumpelten Blätter kannst Du auch noch Benutzen. Ich überbrühe sie blos immer noch mit Wasser aus dem Wasserkocher und gebe sie dann ins Becken.

    Gruß Alex
  17. theslayer
    Offline

    theslayer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    theslayer 14 Juli 2005
    na dann gibts das morgen zum mittagessen

    mfg Daniel
  18. alex
    Offline

    alex GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    alex 14 Juli 2005
    Hi Daniel!

    Dann sag ich mahl Mahlzeit :o

    Gruß Alex
  19. Padde
    Offline

    Padde GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Padde 15 Juli 2005
    He,

    also ich hab das mit den Brennesseln auch probiert und am Anfang war die Begeisterung bei meinen Algis und CR nicht besonders, aber als ich dann ca. 3 Stunden später nochmal ins Becken gesehen habe, waren alle Garnelen und Schnecken an den Brennesseln und innerhalb weniger Stunden war nichtmal mehr der Stiel da.

    gruss Patrick
  20. swarm
    Offline

    swarm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    50
    swarm 19 Juli 2005
    Mittlerweile sind meine Amanos ziemlich scharf auf Brennesseln, allerdings müssen die anscheinend schon ein paar Stunden im Becken gelegen haben, bevor sie lecker sind. Auch die Glasgarnelen fressen Brennesseln, der Magen der einen ist schon grün :)
  21. DavidSchaefer
    Offline

    DavidSchaefer Freundeskreis

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    198
    DavidSchaefer 28 Juli 2005
    Den ersten Tag war das Blatt nicht interessant. Dann heut das:

    [​IMG]

    Jetzt ist schon fast nur noch das Gerippe da :D

Diese Seite empfehlen