Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bloody Mary mit einem Weißen Belag

Dieses Thema im Forum "Krankheiten und Probleme" wurde erstellt von alex1108, 7 Mai 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. alex1108
    Offline

    alex1108 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    4.096
    alex1108 7 Mai 2014
    Hallo,

    heute beim füttern ist mir aufgefallen, dass einige Mary´s einen weißen Schimmer haben.
    Ich frage mich nun ist das ein bakterieller Befall?
    Im Becken sind auch Red Bee, aber diese haben keinen weißen Schimmer.

    mfg alex 20140507_133615.jpg
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 31 Mai 2016
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. Inka
    Offline

    Inka GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dezember 2011
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    478
    Garneleneier:
    359
    Inka 7 Mai 2014
    Das sieht mir eher nach dem Rückenstrich der Neocaridina aus. Heißen ja auch Rückenstrichgarnele ;)

    Edit: Hier eine Carbon rili mit Rückenstrich:
    [​IMG]
    henning79 und cubi gefällt das.
  4. alex1108
    Offline

    alex1108 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    4.096
    alex1108 7 Mai 2014
    Ok. Ich wundere mich nur, weil es vorher nicht da war;). Vorher waren sie halt komplett gefärbt und sie sind dunkler geworden.

    mfg alex
  5. alex-imperfect
    Offline

    alex-imperfect GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    177
    alex-imperfect 8 Mai 2014
    Hey,

    ich hätte es auch als Rückenstrich gedeutet, aber das können dir einige der Experten hier bestimmt besser sagen.
    Allerdings bist du hier im falschen Forum, wir sind hier im "Fachbereich Krebse".
  6. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.100
    Zustimmungen:
    7.980
    Garneleneier:
    48.418
    Wolke 8 Mai 2014
    Danke Alex für den Hinweis. *schieb*

    Für mich sieht das ebenfalls klar und deutlich - soweit man das Foto als solches bezeichnen kann - nach einem Rückenstrich aus. Hurra! :hurray:
    <-- bekennender Rückenstrich-Fan
  7. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    1.307
    Garneleneier:
    16.243
    shrimpfarmffm 8 Mai 2014
    Ja noch ein kleiner hinweis: Der Rückenstrich bildet sich teilweise erst im Alter aus und kann dann sehr plötzlich und deutlich auftreten. Das könnte erklären weshalb du ihn vorher nicht gesehen hast bzw. wahrnehmen konntest.

    Ich finde Rückenstriche auch ausgesprochen Schick!
  8. alex1108
    Offline

    alex1108 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    4.096
    alex1108 8 Mai 2014
    Naja das mit den Fotos ist so eine Sache:hehe:
    Ich habe halt nur eine sehr schlechte Handykamera;).

    Das mit den Rückenstrich finde ich nicht schlimm. Ich wollte halt nur sicher gehen das es keine Krankheit ist, sodass sich die anderen Garnelen anstecken könnten.

    Also von den insgesamt 10 gekauften Bloodys haben 2 einen stark ausgeprägten Rückenstrich und 2 weitere ein leichten Ansatz.

    mfg alex
  9. Ghostrider
    Offline

    Ghostrider GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2012
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    114
    Garneleneier:
    1.155
    Ghostrider 9 Mai 2014
    Ich hatte 6 wunderschöne Bloody Marys und die haben mit der Zeit auch so einen Rückenstrich bekommen. Kurz danach wurde der ganze Körper so und sie sind gestorben :(

    Hatte zum Glück noch kurz davor Nachwuchs von denen bekommen. -> ca. 40-50 Stk.
  10. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.100
    Zustimmungen:
    7.980
    Garneleneier:
    48.418
    Wolke 9 Mai 2014
    .... dann war das aber kein Rückenstrich, Phil, sondern der Beginn einer womöglich bakt. Infektion oder ähnlichem.
  11. Ghostrider
    Offline

    Ghostrider GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2012
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    114
    Garneleneier:
    1.155
  12. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    2.158
    Garneleneier:
    52.630
    GarnelenTom 9 Mai 2014
    Hi,
    es gibt Bloodys mit Rückenstrich. Wenn auch im gesamten wenige und selten und in der tat nur bei älteren Tieren.

    LG Tom
    cubi gefällt das.
  13. alex1108
    Offline

    alex1108 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    4.096
    alex1108 10 Mai 2014
    Darf der Rückenstrich auch den Kopfpanzer bedecken?

    mfg alex
  14. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.100
    Zustimmungen:
    7.980
    Garneleneier:
    48.418
    Wolke 10 Mai 2014
    .... warum nicht? ;)
  15. alex1108
    Offline

    alex1108 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    4.096
    alex1108 10 Mai 2014
    Ok dann bin ich beruhigt:). Ich dachte erst das wäre lediglich für den Rücken...
    Irgendwie haben die Rückenstriche was;)

    mfg alex

Diese Seite empfehlen