Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aus eins Wird Zwei aus Zwei werden ...........

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Neid, 11 April 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Immo01
    Offline

    Immo01 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    277
    Garneleneier:
    8.994
    Immo01 1 Juli 2017
    Hallo Steffy,
    Manchmal ist ein Neuanfang wirklich das Beste. In meinem Übergangsbecken (12l techiklos auf Fensterbank) der PHS ist auch der Wurm drin, Hydren, wahrscheinlich Planarien und wer weiß was noch... die PHS scheinen auch darunter zu leiden. Denke ich werde das Becken heute noch platt machen.:faint:
    Das Tremazol von dir ist gestern angekommen und würde direkt behandelt :) Allen Tieren geht's Gut:) Danke nochmal:kuss:

    Ich mag deine Becken sehr gerne, ziemlich natürlich und wild bewachsen! Man hat da echt den Eindruck, kurz abzutauchen und die wilde Natur spüren zu können! :biggrinjester:

    Ganz liebe Grüße und gedrückte Daumen, dass deine Reds sich doch noch bekriegen:tt1:
    Neid gefällt das.
  2. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    2.266
    Garneleneier:
    56.275
    Lunde 1 Juli 2017
    Hi Steffy,
    Ich drück die Daumen das sie sich wieder dem Paarungsschwimmen hin geben.
    Ich kann mir gut vorstellen, daß das kein Spass macht.
    Man gibt sich mühe und dann ist mal wieder irgend was und weiß nicht wo her es kommt, was man falsch gemacht hat usw.
    Du weißt ich sprech aus eigener Erfahrung.
    Aber liebe Steffy lass dich nicht unterkriegen das wirst du alles in den Griff bekommen.
    Man kann sich auch langweilige Hobbies zulegen, wie Gummienten oder Schlümpfe sammeln.:D
    Die stehen dann in Vitrinen und Regalen, stauben vor sich hin, müssen entstaubt werden und man kann dafür auch jede menge Geld lassen.:yes:
    Neid gefällt das.
  3. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 1 Juli 2017
    Hi Lars

    Da meine Schränke voll stehen ist das keine Obzion für ein neues Hobby also bleib ich bei den krablern . Wenn sie jetzt erstmal etwas Ruhe finden setzen sie bestimmt ( hoffe ) wider Nachwuchs in die Welt !
    Und wenn nicht dann kommt in das Becken ein Kampffisch der alle Frist das ist dann die Strafe fürs Ziken :censored: ( vieleicht hilft die Drohung ja wie bei Blumen ! Den sag ich immer wenn du Mikers kommst auf den Kompost schwups wird geblüht oder neue Blätter geschoben :cool:du verstehst :drool5:)

    LG Steffy
    Lunde und Immo01 gefällt das.
  4. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 6 Juli 2017
    :hurray: Hallo zusammen :hurray:

    Gestern hab ich bereits eine Fluse endeckt im Cube heute waren es schon zwei :Dich freu mich sehr und hoffe das es so gut weiter geht mit den Cube !

    LG Steffy
    Laura G, yuma33, Immo01 und 5 anderen gefällt das.
  5. Laura G
    Offline

    Laura G GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    28 Februar 2008
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    963
    Garneleneier:
    21.382
    Laura G 9 Juli 2017
    Suuuuper! :hurray:
  6. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 22 Juli 2017
    Hallo

    Bin echt traurig heute durfte ich schon wider eine tote Red Bergen jetzt sind es nur noch 17 bin echt am Ende mit meinen Latein. Einzigste Möglichkeit was Eventoell noch was bringen könnte wäre die Tiere fangen und ihn die kugelvase zu setzen die grade einläuft. In ein paar Tagen, und das Redbecken plat zu machen und neu aufzubauen. :heul: Meine schönen Pflanzen da drin :heul: versuch
    jetzt noch mal an eine SSS zu kommen, letzter Versuch und hoffe das die die Hydren dann Herr wird. Sonst muss ich wohl das Becken komplett neu machen. Hab ihn diesen Jahr schon 20 Euro für SSS gelassen und alle sind ihn kürzester Zeit gestorben. Das macht kein Spaß oder ich Versuch sie mit diesen Zeug Easy carbo los zu werden. Und reskirereskire meine Pflanzen .

    LG von einer etwas ratlosen Steffy
  7. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    2.266
    Garneleneier:
    56.275
    Lunde 24 Juli 2017
    Hi Steffy,
    Wenn alles nicht mehr hilft, dann mach das Becken platt.
    Garnelen raus fangen.
    Becken mit Chlorex desinfizieren.
    Neuen Boden rein, bepflanzen und Garnelen zurück.
    Oder lass alles da wo es ist.
    Denn die Chance das du dir beim umsetzen Hydren wieder mit rüber nimmst groß ist.
    Dann lass die Garnelen noch ein schönes leben haben.
    Und mach das Becken anschließend neu.
    Neid gefällt das.
  8. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 24 Juli 2017
    Hi

    Genau das habe ich jetzt beschlossen , habe mir gestern 7 SSS geholt eine hatt gleich im Redbecken abgebleicht :eek:. Mal sehn ob da was raus kommt , bei meinen Glück bisher mit den Tieren. Aber die Hoffnung Stierbt zu letzt:banghead:. Auserdem habe ich mir heute 14 Striche mit Augen besorgt und hoffe das es Perlhünberblinge werden. Die sollen dann ihn 8 Wochen ihre Kinderstube in Red Becken bekommen oder da für ganz einzihen . Ich hadere noch mit mir. Die Züchterin hat ein 30 ger Würfel als haubtbecken wenn ich mich nicht vertue. Erstmal müssen die Hydren weniger werden und die Striche größer.
    Drückt mal die Daumen das sie große Schönheiten werden :innocent:.

    LG Steffy
    Laura G und Lunde gefällt das.
  9. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 26 Juli 2017
    Hi zusammen hir mal ein Foto vom ...
    Strich mit Augen , die kleinen zappeln noch durchs Wasser . Sind aber Aktiver als am ersten Tag ( öfters zu sehen. ) Heute stet der erste WW an ich hoffe sie überstehen das Problemlos .


    image.jpeg

    LG Steffy
    Laura G und yuma33 gefällt das.
  10. Laura G
    Offline

    Laura G GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    28 Februar 2008
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    963
    Garneleneier:
    21.382
    Laura G 4 August 2017
    oh, Strich mit Augen, unglaublich! Die sind ja winzig.
    Es tut mir Leid mit den Hydren. Ich drücke dir die Daumen!
    Neid gefällt das.
  11. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 4 August 2017
    Hi

    Hi Laura muss es nicht ,so wie es aussieht sind die meisten mittlerweile in Max oder Morix Bauch :D.
    Die 4 SSS haben gute Arbeit geleistet :yes: bin sehr zufriden .

    Da für hab ich im Cube Planarien endeckt:o. Das muss ich unbedingt im Auge behalten :arrgw:
    Wäre ja auch mal was Neues wenn es überall gut laufen würde :banghead:

    LG Steffy ( PS wenn du sehen möchtes was aus den Strichen mit Augen wird kannst es im Vasentröd verfolgen. Da sie zu Zeit eine Vase bewohnen :innocent: jaja sie bleiben da ja nicht :nono:. Kommt Zeit kommt die Umsetzung der Striche )
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2017
  12. Knickohr
    Online

    Knickohr GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 Januar 2016
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    3.297
    Garneleneier:
    88.697
    Knickohr 4 August 2017
    Gleich ausrotten ! Nicht lange fackeln, wenn es zuviel werden wird es bei der Räumung kritisch weil sehr viel möckelt.

    Ach ja, 0,5mg/l Panacur reichen im Idealfall vollkommen aus. Wenn sie nach einer Woche dann nicht schon in der Hölle sind, kannste nochmal nachdosieren, dann ist endgültig Schluß. Aber bitte die Schnecken vorher raus sammeln, vor allem Tylos und Näpfe, Post und TDS können drin bleiben. Was SSS machen, weiß ich nicht.

    Thomas
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2017
  13. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 4 August 2017
    Hi Tohmas ja das ist ein guter Rat wären da nicht drei Eiertanten zu Zeit , ich habe gelesen das gerade Panacur und no Planarina in Verdacht stehen junggarnelen zu schaden. Und da die eingesetzten Tiere auch noch recht jung sind habe ich ernste Bedenken. Nun gut ich werde zumindest eine Falle rein geben und schaun was passiert.
    Wird der Befall größer kommen die Tire aus den Becken in ein Karantene Poot das Becken wird dann bombardiert mit Mittel der Wahl und dann neu aufgebaut .

    So jedenfalls der Plan

    LG Steffy
  14. Laura G
    Offline

    Laura G GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    28 Februar 2008
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    963
    Garneleneier:
    21.382
    Laura G 4 August 2017
    Oh no - Planarien....

    Bei uns muss der kleine Platy auch ganz dringend aus der Vase ausziehen.:D
    Noch schwingt die Angst mit, dass er aufgefuttert werden könnte.
    Er ist so goldig und neugierig, dass er uns sehr ans Herz gewachsen ist. :tt1:
    Aber er muss irgendwann umziehen...
    Da letzte Woche auch die Garnelen aus dieser Vase ausgezogen sind, ist er zu allein. Vermutlich daher sein Interesse an meinen Koch- und Küchenaktivitäten :censored:
  15. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 4 August 2017
    Hallo

    Ich habe meine Grühne Hölle umgebaut etwas , so herrscht mehr Struktur im Becken und ich kann die Garnelen besser sehen . Auch bereite ich das Becken für die Perlhüner vor . Sie Mögen den Hintergrund verkrautet . Die Wasserpest und Blattpflanze erledigen den Job denke ich gut. Dann Mögen Sie Pflanzen die bis zu Wasseroberpflãche gehen . Auch gegeben Valisneren unterstützen da bei. Freie Schwimmfläche wird auch gebraucht . O.k kleine Vordergrund und Mittelbepflanzung ermöglichen das . Dann Mögen sie es wenn die Wasseroberfläche zugewuchert ist . Jede Menge Muschelblumen erledigen das. Und zum Schluss brauchen sie Moos auch das ist denke ich ausreichend vorhanden . Ich denke das Becken erfühlt nun ihre Bedürfnisse . Und bis sie einzihen wuchert alles hoffe ich noch etwas .

    Gesamtansicht Red Becken mit zwei Eiertanten ! Freue mich sehr da rüber !
    image.jpeg
    Bruce mit einer Eiertante drauf !
    image.jpeg und die zwei anderen Bruce , sind heute eingezogen freu jetzt besitze ich insgesamt 5 Bruce ! image.jpeg LG Steffy
    meiner einer, TheCK, Lunde und 4 anderen gefällt das.
  16. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    2.266
    Garneleneier:
    56.275
    Lunde 5 August 2017
    Hi Steffy,
    Hydren, Planarien, hört das bei dir nie auf.
    Aber wenn ich den Fred von Tanja noch in Erinnerung habe, was der so passiert ist.
    Bin ich bei dir auch sehr guter Hoffnung, daß das auch mal aufhört.
    :thumbsup: sind gedrückt.
    Neid gefällt das.
  17. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 21 August 2017
    Hi ihr

    Mein Retungsschierm fürs Redbecken hat emsigen Erfolk die zwei Eiertanten tragen immer noch da für sind zwei weitere Garnelem mit Eifleck da zu gekommen . Ich hoffe also weiter das der Stamm erhalten bleibt .

    image.jpeg image.jpeg image.jpeg

    LG Steffy
  18. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 31 August 2017
    Hallo

    Ich wollte nur mal kurz über den Cube berichten und meine Panarienzucht ........
    Nach der erstbehandlung habe ich kein Tier mehr gesehen :gnorsi:.
    Doch heute nach den zweiten WW und der Fütterung tauchten sie wider auf :faint:.
    Eigentlich sehen sie sehr schön aus braun gestromt mit weißen Püncktchen.
    Doch sie sind wirklich gefräßig die Lehren Schneckenhäuser beweisen es .
    Unbeirrt habe ich Häute also die Nachbehandlung begonnen mit Flubinol .
    Meine Schnecken haben die erste Behandlung soweit überstanden PHS / TDS und eine Joda .

    Mittlerweile habe ich auch mit unseren Tierarzt gesprochen er rückt kein Panacur raus da es nicht sein Fachgebiet ist :(. Ich soll mich an ein Fischdoctor wenden :?:. Gibt es hir über habt ein :yes: die kommen dann gleich mit 2 Man zu Besuch Zwegs Amnannese :eek: die Kosten da für möchte ich jetzt nicht erläutern nur so viel :censored: . Erst dann würde ich mit Glück Panacur bekommen :eek: Erlich da ist es preiswerter ich Schütte alles weg und Bau es neu auf :banghead:. Nun gut hoffe nun auf die Nachbehandlung sonst wird das Becken ein Gemeinschafsbecken Schnecken , Garnelen und Planarien was soll ich machen :confused::heul:.

    Bei den Reds gibt es nichts Neues zu berichten ich warte noch immer auf die Sichtung von Flusen genug Eiertanten sind ja da.

    LG Steffy
  19. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.855
    Garneleneier:
    90.558
    Neid 15 September 2017
    Hallo zusammen

    Ich habe ja schon lange keine Bilder mehr vom Cube gezeigt also dachte ich es wird mal wider Zeit.
    Leider sind zwei meiner großen PHS gestorben und auch 4 der Adulten Garnelen sind nicht mehr.
    Die verbliebenen trösteten sich mit Kinder kriegen und so sind Ca 15 Flusen in den Becken die ihre Kräfte mit der Strömung testen . Gibt nichts lustigeres als Garnellen die Purzelbäume schlagen grrr.
    Ich habe den Wasserstand etwas gesengt so das der Sturm nicht mehr ganz so heftig ausfällt .

    Gesamtansicht nach den Gärtnern .........

    image.jpeg
    Garnelen beim Plausch ?
    image.jpeg image.jpeg
    Beim Mittagessen ......
    image.jpeg
    Beim was auch immer ....
    image.jpeg

    LG Steffy
    Nelchen87, Lunde, nupsi und 4 anderen gefällt das.
  20. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    2.266
    Garneleneier:
    56.275
    Lunde 18 September 2017
    Hi Steffy,
    Sieht gut aus.
    Wenn ich nicht schon Carbons hätte, würde ich dir welche abnehmen.

Diese Seite empfehlen