Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

60-l-Cube für Taiwaner

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von lehrling-t, 16 Oktober 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 33 Benutzern beobachtet..
  1. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 16 Oktober 2012
    Hallo

    ich wollte euch mal die Anfänge von meinem 60l Dennerle Cube zeigen.
    Becken läuft jetzt seit 3 Wochen 1 Woche davon mit eingelaufenen Aussenfilter.

    Bodengrund: Ada New Amazonia
    Filter: Aussenfilter
    Beleuchtung: 2x 11Watt von Dennerle
    Einrichtung: Wurzel mit Javafarn, Pad mit Korallenmoos und Schieferplatte mit Süßwassertang

    DSC02588.JPG
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 7 Dezember 2016
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 16 Oktober 2012
    Hallo

    neben den ersten F1ern sind auch die ersten Taiwaner eingezogen.

    hier die erste Dame

    DSC02593.JPG
  4. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 17 Oktober 2012
    Hi,

    das Korallenmoss sieht sehr schön aus, ich mag das total gerne, hab auch welches. Bei mir haben da auch so hellgrüne Pins, allerdings nur an einer Stelle, rausgeschaut (wenn ich das bei Dir richtig erkenne) und nun ist da ein supertolles, filgranes Pflänzchen (auch Moos?) draus geworden. Warts mal ab, vielleicht kommt das bei Dir auch, das hellgrüne Zeug ist dann richtig edel.

    Ansonsten, wieso liegt Dein CO2-Dauertest-Dings da so unmotiviert auf dem Boden?

    Sag mal, hat Deine erste Dame Eier? Sehr schönes Tier.

    Bin richtig neidisch, meine Wasserwerte sind jetzt nach etwas über 6 Wochen immer noch nicht so wie sie sein sollen, pH ist hartnäckig unter 6. Hab auch ADA Soil. Wie hast Du das so schnell hinbekommen?

    LG und viel Freude mit dem Becken,
    Gloria
    1 Person gefällt das.
  5. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 17 Oktober 2012
    Hallo


    ja das Korallenmoos hat leider noch ein paar andere Moose in sich die ich ab und zu zupfen muss.
    Das hellgrüne ist Ricca dann ist noch ewas Javamoos mit drin. im Ursprung hab ich dieses pad als Phönixmoos gekauft.
    Jedoch ist das Phönixmoos keinen einzigen Millimeter gewachsen und das Korallenmoos aus dem Nichts gekommen und hat alles überwuchert.

    Ha den Co2 tester hab ich wieder angepinnt.
    War ehr sehr unmotiviert der Gute :-)

    Ja die Dame hat getragen als ich sie eigesetzt habe weis garnicht ob immer noch.
    wenn ich Zeit habe versuche ich mal ein Bild von der Seite zu machen.

    Wasserwerte haben sehr schnelle gepasst nachdem der eingefahrene Filter dran war.
    Ph unter 6 würde mich garnicht stören.
    Hatte vorm Umzug eine Becken das hatte nach einem Jahr noch Ph unter 6 mit ADA.


    MfG Dennis
  6. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 17 Oktober 2012
    Hallo

    hier noch eine Dame und eine F1er wo sich das Geschlecht noch nicht eraten lässt.

    DSC02625.JPG
    DSC02621.JPG
    1 Person gefällt das.
  7. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 17 Oktober 2012
    Hier noch ein Bild denke ein Männchen.

    Extrem KingKong.jpg

    MfG Dennis
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    388
    Bane 17 Oktober 2012
    Hey Dennis!

    Cooler Bericht!
    Glaube der Black Diamond ist ne Sie...

    Der Kopf ist zu bullig, mit dem Buckel sieht es zwar nach Männchen aus
    aber wenn man sich den Rücken grade vorstellt,
    hat der Kollege runtergezogene Seiten zum Schutz der Bauchtaschen,
    wie es eben nur bei den Weibchen typisch ist ;)

    Kann mich natürlich auch täuschen...
    man wird sehen :D
    1 Person gefällt das.
  9. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 17 Oktober 2012
    Hallo

    @Bane hört sich plausibel an.
    werde mal versuchen noch ein paar Bilder hinzubekommen.
    vielleicht sieht man es dann noch besser.

    Sollte das einzigste Männchen werden.

    MfG Dennis
  10. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    388
    Bane 17 Oktober 2012
    Lol!

    ich hatte letztenz das gleiche Problem mit einen Black Diamond Bock allein unter "Frauen"...
    Eine gefühlte Ewigkeit zusammen und nix passierte!

    Dann hab ich noch Snow Weibchen dazugepackt und der Black Diamond Bock und die anderen Tais sowie die meisten Snows trugen direkt Eier... Nur 3 von den angeblichen Snow "Weibchen" nicht...
    Die waren dann natürlich Männlein...
    lol

    Wie man sich manchmal täuschen kann...
  11. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    374
    Callopterus 18 Oktober 2012
    Hi nochmal,

    wunderschöne Tier! Danke für die tollen Fotos.

    Mit dem pH machst Du mir ja Mut...:heul: Bei mir ist er mit Tröpfchentest bei pH 5,5. Wollte mir jetzt allerdings auch nochmal einen Lackmustest aus der Apotheke holen, da der einfach schneller geht und meiner Labor-Erfahrung nach mindestens ebenso genau ist wie diese Aquarien-Tröpfchentests. pH 5,5 kommt mir jetzt schon recht niedrig vor, kann man da wirklich schon Bees halten? Meist wird ja ein pH-Bereich 6 - 7 angegeben, also eher Richtung neutral.

    LG Gloria
  12. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 18 Oktober 2012
    Hallo

    ja ich würde sie einsetzen.

    Mfg Dennis
    1 Person gefällt das.
  13. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 19 Oktober 2012
    Hallo

    heute sind drei neue eingezogen.
    Ich habe mal wieder versucht ein paar Bilder von den kleinen zu machen.

    DSC02629.1.jpg DSC02650.1.jpg DSC02654.1.jpg DSC02658.1.jpg
    DSC02645.1.jpg DSC02657.1.jpg
    DSC02641.1.jpg DSC02631.1.jpg
  14. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 20 Oktober 2012
    Hallo

    Was denkt ihr Männlein oder Weibchen?

    DSC02849.1.jpg DSC02850.1.jpg

    MfG Dennis
  15. bluetonic
    Offline

    bluetonic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    24
    Garneleneier:
    475
    bluetonic 20 Oktober 2012
    Schönes Becken.

    Der Korallenmoos ist hammer. Wie lange dauert es bis er so Groß wachsen? Meiner wächst ganz langsam etwa 0,5Cm pro Monat.
  16. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 20 Oktober 2012
    Hallo

    @Bluetonic: denke ich habe das Pad vor ca 1 Jahr gekauft, als Phönixmoospad.

    MfG Dennis
  17. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    388
    Bane 21 Oktober 2012
    Mein Gefühl sagt mir Weiblein, besonders nach dem Betrachten des 2.Bildes...
  18. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 21 Oktober 2012
    Hallo

    @Bane: Du machst mich schwach ich suche ein Männchen.
    Ist denn keins auf den vielen Bildern zu erkenne?

    DSC02657.1.jpg DSC02645.1.jpg

    Die Blue Bolt denke ich ist ein Bock.

    MfG Dennis
  19. Heydt-Box
    Offline

    Heydt-Box GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    95
    Garneleneier:
    2.093
    Heydt-Box 22 Oktober 2012
    Denke ich auch.

    Das ist ein Bock.
  20. Bane
    Offline

    Bane GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 April 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    92
    Garneleneier:
    388
    Bane 22 Oktober 2012
    Die Bolt ist ein Bock!
    Du Dennis, ich bin auch schon mehrfach verzweifelt bei den Beestern...
    sicher kann man sich nie sein, erst wenn die Tiere größer sind und sich definitive Geschlechtsmerkmale herausbilden...

    Im Gegensatz zu Säugern sind Garnelen erstmal männlich bei der embrionalen Entwicklung. Die weiblichen Merkmale bilden sich erst mit der Geschlechtsreife vollkommen aus und kommen dann zur Geltung...

    ferner gibt es auch optische Weibchen, die aber funktionale Männchen sind, na irritiert? Bei Krebsen kommt das öfter vor, dann sieht mann bspw nur ein männliches Begattungsorgan statt zwei...

    Ich schau mir meist nur die Köpfe an, sind die eher länglich und nicht so bullig ist es für mich ein Männlein.

    Ein grade verlaufender Panzer des Abdomen mit wenig "Luft" bzw Spiel zwischen den Schwimmbeinen und dem Abdomensaum sagt mir auch, dass es ein Männlein ist! Das ist bei den schwatten Taiwanern aber sehr schwer zu erkennen mit dem Platz! Beim Schwimmen gucken die Schwimmbeinpaare auch ein wenig mehr raus als bei Weibchen, wenn die mal im Becken abheben...

    Bei den Brüdern auf der Seite gibt es dazu gute Bilder!

    VG
    Branko
  21. lehrling-t
    Offline

    lehrling-t GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2009
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    812
    Garneleneier:
    3.620
    lehrling-t 22 Oktober 2012
    Hallo


    Neue Tiere sind angekommen und neue Bilder vom Becken.

    DSC02942.JPG DSC02943.JPG DSC02944.JPG

    DSC02938.JPG DSC02939.JPG

Diese Seite empfehlen