Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

45l für Parosphromenus linkei

Dieses Thema im Forum "... mein Aquarium" wurde erstellt von JustinX, 1 Juni 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 5 Benutzern beobachtet..
  1. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juni 2014
    Momentan schwimmt das Männchen in PH 6,5 bei 450yS/cm.
    Wenn ich von den normalen ~3 Wochen einfahren ausgehe, wird sich das Wasser bis dahin im neuen Aquarium schon fast auf soll bewegen, also PH 4-5 und <50yS/cm.
    Da wird das umsetzen so seine Zeit brauchen.

    Habe eben mal die Scheiben geputzt, kam gut Bakterienrasen runter, NO2 ist noch nicht messbar, da hat sich noch nichts getan.

    mit freundlichen Grüßen André
  2. petra b.
    Offline

    petra b. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    2.006
    Garneleneier:
    2.024
    petra b. 8 Juni 2014
    Und die anderen ?
    Jo, sind völlig normale Wasserparameter zur "normalen" haltung.

    Da könntest du jeweils das Wechselwasser aus dem "neuen" nutzen, um eine langsame Angleichung an das neue Wasser vorzunehmen, dann ist der unterschied am "Besatztag" nicht mehr wirklich vorhanden. (ich hoffe mal man versteht was ich meine,ist ja manchmal schwierig was schriftlich zu beschreiben oder zu formulieren)

    P.S.: Und keine Angst wegen "Säuresturz" oder so'n Zeugs, das Schwarzwasser ist rein durch die Huminsäuren gut gepuffert (nach unten und nach oben) und sehr stabil.:sign:
    La-Luna gefällt das.
  3. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juni 2014
    Die anderen schwimmen noch beim Züchter, die bekomme ich wenn das Aquarium so weit ist.

    Wenn ich das "neue" Wasser nutzen wollte, müßte ich ihn ja schon separat halte, er schwimmt aber bei meinen Borellii.
    Die haben zwar auch nichts gegen weiches, saures Wasser, aber das ist ihnen dann doch zu extrem.

    War gerade am überlegen dem Aquarium eine CO2 Anlage zu verpassen, den Controler (einen alten grünen Dennerle Kasten) zum überwachen des PH habe ich schon, müßte nur noch CO2 Anschließen, dann würde ich den PH auch Richtung 4 bekommen,
    die Frage ist nur ob es nötig ist und Sinn macht.

    mit freundlichen Grüßen Andre
  4. petra b.
    Offline

    petra b. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    2.006
    Garneleneier:
    2.024
    petra b. 8 Juni 2014
    Achsoachso.:hehe:

    Nö, das würde ich dem Borelli nicht antun, der mag sowas nicht.:sign:

    Dann würde ich den linkei erst später, dann wenn das "Zielbecken" "fertig" ist laaangsam an das neue Wasser umgewöhnen, ist wahrscheinlich "für alle Beteiligten" "bekömmlicher".

    Die anderen linkei's würde ich später ebenso an ihr neues (nur halt nicht ganz so unterschiedlich) Wasser gewöhnen.:sign:

    P.S.: Mit "solchen" Schätzchen geht man ja automatisch "etwas" vorsichtiger um als mit 'nem Guppy.;)
  5. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juni 2014
    Schon klar ;)
    Bin ja schon sehr froh in erreichbarer Nähe überhaupt jemand gefunden zu haben, der sie hat.
    Da werde ich nach Möglichkeit kein Risiko eingehen.

    mit freundlichen Grüßen André
  6. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juni 2014
    Wie siehst du das mit der CO2 Anlage, würde die noch ein Nutzen bringen?
  7. petra b.
    Offline

    petra b. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    2.006
    Garneleneier:
    2.024
    petra b. 8 Juni 2014
    Jo, "sowas" findet man meist mehr oder weniger durch Zufall,leider.:sign:

    Ca. 40 Kilometer von mir gab es (Betonung liegt leider auf gab:heul2:) einen einzigen Laden der öfter mal sehr ausgefallene Tierchen hatte, aber auch nur weil er selbst großes Interesse an "was anderem" hatte.

    Heutzutage gibt's im Umkreis von 100 KM (und mehr) nicht mal halbwegs gescheite und noch wichtiger gesunde Guppy's zu kaufen.:heul:

    P.S.: Das Co2 Dingens würde ich nicht nutzen, "könnte" eher schaden als nützen.:sign:
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juni 2014
  8. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juni 2014
    Ja, leide ebenfalls etwas.

    Bei meinem Stammhändler ist der einzig ware Verkäufer vor ein paar Wochen gegangen, weil die Bedingungen für ihn nicht mehr passten.
    Jetzt ist der Laden so schlecht geworden, das Mann heulen könnte.
    Wo ich vorher immer ein fairen Preis für Pflanzen oder Nachwuchs bekommen habe, bekomme ich jetzt nur noch einen Preis der nicht mal mehr als Symbolhaft zu bezeichnen ist, der Inhaber ist einfach ein grandios Egoist.
    Hamburg ist in Sachen Aquaristik ein Dorf...

    mit freundlichen Grüßen André
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juni 2014
  9. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 13 Juni 2014
    Hallo,

    Im Aquarium tut sich momentan wenig.
    Der PH liegt bei ~4,9 und der NO2 ist immer noch 0mg/l.

    Heute habe ich den Dennerle PH Controller bekommen, und mußte feststellen, das der kleinste einstellbare PH Wert 5 beträgt.
    Das beschränkt die Möglichkeiten etwas, aber PH 5 sollte auch gut sein, oder?

    Das Wasser das ich eben aus der Torfkanonen bekommen habe, liegt bei PH 4,4 und 40yS/cm, ist somit ziemlich genau das was ich brauche.

    mit freundlichen Grüßen André
  10. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 21 Juni 2014
    Hallo,

    Hier noch mal ein Zwischenstand:

    [​IMG]

    Von den Wasserwerten stimmt fast alles außer dem PH der ist momentan mit 5,5 noch etwas zu hoch.
    NH3/4 noch NO2 konnte ich bisher nicht messen.

    Die Pflanzen halten sich gut, keine erkennbaren Ausfälle.

    mit freundlichen Grüßen André
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juni 2014
    petra b. gefällt das.
  11. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 29 Juni 2014
    Hallo,

    Gestern habe ich das Prachtgurami Männchen aus dem 180l in sein neues Zuhause umgesetzt.
    Das ganze hat 7h gedauert, bis die Wasserwerte angepasst waren.
    Leider war er danach so zickig, das ich ihn seit dem nicht mehr gesehen habe.
    Ich hoffe ihn Heute zugesichert zu bekommen.

    Der neute Weißtorf den ich letzte Woche bekommen habe ist sehr gut, macht ein PH von 4,5-5 bei niedrigen 40yS/cm und fast noch wichtiger,
    er trübt ganz wenig, das Wasser hat einen schönen, klaren braun ton.

    mit freundlichen Grüßen André
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2014
  12. Martin. K.
    Offline

    Martin. K. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    205
    Martin. K. 29 Juni 2014
    Hi Andre

    Gefällt mir sehr gut, gibts auch Bilder!

    Welche Kh und Gh hast du im Becken.

    Gruß Martin
  13. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 29 Juni 2014
    Hallo Martin,

    Zum Bild aus Beitrag 30 hat sich nichts geändert.
    GH und KH ist nicht mehr messbar, der Leitwert liegt nur noch bei 80yS/cm.
    Ich lasse nur Osmosewasser durch den Torf laufen, danach in das Aqaurium.

    mit freundlichen Grüßen André
  14. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 1 Juli 2014
    Hallo,

    gestern habe ich mich dann mal auf die suche nach dem Männchen gemacht, und ihn in einer der Röhren gefunden.
    Vollkommen unkooperativ und verängstigt.
    Keine Ahnung was dem durch den Kopf geht, aber im 180l war er nicht ängstlich.

    Aber immerhin lebt er noch.

    mfg Andre
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juli 2014
  15. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 6 Juli 2014
    Hallo!

    Heute ist der große Tag!
    Ich habe eben meine neuen Linkei vom Züchter bekommen!
    Es sind 3M und 3W, ein Männchen mehr als gewollt, aber der Züchter hatte technische Problem in einem Aquarium, da sind Heute Nacht alle anderen Tiere in dem Aquarium gestorben .
    Nur das eine Männchen hat über lebt, hat aber ein angeschwollenes Auge.
    Da die anderen Aquarien aber voll sind, habe ich es noch bekommen, wenn es durch kommt gut, wenn nicht, dann ist es halt schade.
    [​IMG]

    Hier noch ein Aktuelles Bild des Aquarium:
    [​IMG]


    Die Aktuellen Wasserwerte:
    PH 5,3
    Leitwert 30-40yS/cm
    Temperatur 24°C

    Netter Fund am Rande, ein kleiner Ringelhechtling, dessen Ei wohl im Moos war, war schon 2-3mm lang, mal sehen ob er im großen Aquarium bei seinen Artgenossen durch kommt!

    Mfg Andere
  16. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juli 2014
    Hallo,

    Heute habe ich zum ersten mal ein paar der Linkei gesehen, sind doch sehr schüchtern und brauchen wohl noch ein paar Tage bis sie mutiger werden.

    Ich versuche am Wochenende mal ein paar brauchbare Fotos zu machen.

    MFG Andre
  17. Matho
    Offline

    Matho GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    109
    Garneleneier:
    1.790
    Matho 8 Juli 2014
    Hallo,

    hast du auch das Tier mit dem "dicken" Auge gesehen?
    Das dürfte doch in diesem Wasser ziemlich schnell heilen, oder?
  18. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 8 Juli 2014
    Hallo,

    ich bin ja froh Oberhaupt einen zu sehen ;) aber bewusst habe ich den mit dem dicken Auge nicht gesehen.

    Hier aber mal ein par Geisterbilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Bei der Brühe ist es echt schwer Manuel zu fokussieren, man sieht fast nichts, war man ja auch an der Färbung des Wasser sieht...

    MFG Andre
  19. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 9 Juli 2014
    Hallo,

    ich bin momentan am überlegen, die Beleuchtung zu verstärken.
    Entweder noch eine Dennerle LED dazu ( das ist die teuerste Lösung), dann wären es insgesamt 1000Lumen, oder die 11W Dennerle Nano Lampe mit 900Lumen nur 1/2 so teuer wie die LED, und ich könnte die jetzige noch verkaufen.

    Die schönsten Fotos der Linkei habe ich in meinem großen Aquarium bei deutlich stärkerer Beleuchtung gemacht, und ich glaube das die jetzigen 500Lumen doch zu wenig sind.

    MFG Andre
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2014
  20. JustinX
    Online

    JustinX GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    13 September 2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.688
    Garneleneier:
    37.129
    JustinX 11 Juli 2014
    Hallo,

    so langsam wird es, Heute Nachmittag habe ich schon mal 5 von 6 neuen Linkei gesehen, 3W und 2M, fehlt noch ein Männchen.

    Morgen kommt die zusätzliche LED Lampe, dann hoffe ich auch bessere Fotos zu bekommen.

    MFG Andre

Diese Seite empfehlen