Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Der blaue Block
Aquarien ab 45l Aquarium erstellt von Just, 3 April 2018
  • DIY Becken 80× 30× 25. (aus einem alten 80×30×40 Waterhome)

    Ziel war ein Aquarium mit größerem Wasservolumen und 3 getrennten Kammern in denen identische Wasserwerte herrschen.

    Nach dem Zerlegen mit Cutter und Zahnseide habe ich das Glas gründlich von Ablagerungen und Silikonresten gereinigt.
    Mit einem einfachen Glasschneider ging es sehr gut, alle Seitenscheiben auf 25 cm zu kürzen.
    Altes Fensterglas als Trennscheiben zurechtgeschnitten.
    Verklebt wurde mit transparentem Silikon; Die Trennscheiben mit 3,5cm Abstand zum Boden.

    Ein Bodenfilter auf der gesamten Fläche mit einem Steigrohr im mittleren Abteil und zwei Doppelschwammfilter mit je einem Schwamm in der Mitte.
    Der offene Spalt mit grobem Filterschwamm geschlossen und alles mit Soil aufgefüllt.

    :gnorsi:
    Die angefallenen Reste sind mit einer neuen Bodenplatte zu einem ' superflach' 80×30×15 geworden.
    --- für das ich eigentlich gar keine Verwendung habe.:party2:

    Mittlerwile ist das Becken gut eingefahren und der Besatz auf Taiwaner und Mischer begrenzt.
    Der Red Bee Stamm war mir dich zu heikel so in direkter Nachbarschaft...
    Bräuchte ja nur ein Männchen mal rüberhopsen...
    Die Pflanzen wachsen mittelprächtig und ich hoffe mit Co2 das noch ausbauen zu können.
  • Bisher eher spartanisch:
    Christmasmoos auf Mangrovenwurzel und Torf, Javamoos auf Torf, Weepingmoos auf Moorkienholz und Edelstahlgitter.
    Hornkraut, Myriophyllum und Wasserpest
    Helianthium tenellum, Glossostigma, Neuseelandgras je im vorderen Bereich.

    Laub und Futterkellen, ggf.Laichmops
  • Luftheber angetrieben von einer Tetra 300 Membranpumpe.

    Beleuchtung:
    Da die Becken unter einer Dachschräge stehen, ist die Beleuchtung daran befestigt.
    Die folgende Ausleuchtung ist für 3 Becken (zwei 24l und das vorgestellte 60 l.)
    3× 50 cm starre Led in Aluprofil (sollen zusammen 1500 lumen sein, glaub ich nicht ganz...)
    2 T8 13 Watt Unterbauleuchten kaltweiß je 860 Lumen.
    1 LED Unterbauleuchte neutralweiß mittig etwa 600 Lumen

    Zusammen ≈ 3800 lumen; -das entspricht 1900 lumen auf 60l ≈ 0,03 lumen/l
  • Eingezogen sind:

    Chromaphyosemion Biataeniatum " ijebu ode" Päärchen und Trio,
    1.Snow White Mischer, Rosa Posthornschnecken
    2.Black Pinto, Blaue Posthornschnecken
    3.Black Bee Mischer Typ Mosura.
  • KH 0-1, GH 5-8, pH 6-6,5, Leitwert 250- 300 microsiemens.

    Gedüngt wird Wöchentlich mit easy life profito und 2-3× etwas Nitrat.
    ( Phosphat 'dünge' ich mit bestimmten Bodenfuttertabletten 1× Woche)
    Mittlerweile laufen 2 BioCO2 Flaschen mit Lindenholzausströmer.
Showcase ©2013 NFL Junkies